Zeitgeschichte

Sonntag 11.2.24

Kalenderblatt Sonntag, 11. Februar 2024 Zitat des Tages: „Erfahrung nennt man die Summe aller unserer Irrtümer.“ Thomas Alva Edison (1847-1931) 11.2.1990: Nelson Mandela: Freiheit nach

Weiterlesen »

Freitag 30.6.23

Kalenderblatt Freitag, 30. Juni 2023 Zitat des Tages: „Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.“ Albert Einstein (1879-1955)

Weiterlesen »

Donnerstag 29.6.23

Kalenderblatt Donnerstag, 29. Juni 2023 Zitat des Tages: „Die Sprache ist ein unvollkommenes Werkzeug. Die Probleme des Lebens sprengen alle Formulierungen.“ Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944)

Weiterlesen »

Mittwoch 28.6.23

Kalenderblatt Mittwoch, 28. Juni 2023 Zitat des Tages: „Der Mensch ist frei geboren und liegt doch überall in Ketten.“ Jean-Jacques Rousseau (1712-1778) 28.6.1914: Die verhängnisvollen

Weiterlesen »

Die dreckige Seidenstrasse

👍 WECKRUFE…
Lange galt China als eine Art sanfter, schlafender Riese. Zwar war das politische System und dessen Menschenrechtsverletzungen nur schwer vereinbar mit westlichen demokratischen Werten, doch man setzte auf das Prinzip »Wandel durch Handel«. Doch das Gegenteil ist eingetreten: China verschließt sich nach außen, hat aber enorm an wirtschaftlichen und politischen Einfluss gewonnen.

Weiterlesen »

Genozid Armenien

EIN GEDICHT!
Musa Dagh…
Endstation Gänsehaut…
Herzschlag megalaut…
Aufsteigende Tränen…
Sich machtlos wähnen…

Extrem aufgewühlt…
Selten so gefühlt…
Seit Hitler…
Glorreiches Osmanien…
Türkisch-Okzitanien…

Weiterlesen »

PUTINLAND

DER IMPERIALE WAHN, DIE RUSSISCHE OPPOSITION UND DIE VERBLENDUNG DES WESTENS…
Unter Putin hat sich Russland zu einer imperialistischen Diktatur verwandelt, die die Werte und das Lebensmodell des Westens bedroht. Wie das passiert ist und warum Europa es bis zuletzt ignoriert hat – das analysiert Leonid Wolkow

Weiterlesen »

Anfang einer Zukunft

Martin Helger, 16, mogelt sich durch eine jüdische Eliteschule in Johannesburg, die sein im Schrotthandel reich gewordener Vater Isaac finanziert, während sein Bruder Marcus gegen Isaacs Willen zur Armee geht. Da bekommt die Familie Besuch aus den USA. Annie ist die ungewöhnlichste junge Frau, der Martin je begegnet ist. Offiziell ist sie Lehrerin in den Townships, undercover aber Anhängerin Mandelas, und sie reißt Martin mitten hinein in den gärenden Konflikt.

Weiterlesen »

Die zwei Päpste

Am 28. Februar 2013 macht Papst Benedikt XVI. eine sensationelle Ankündigung: Er tritt zurück. Sein Nachfolger wird der Armenprediger Jorge Bergoglio aus Argentinien. Heute wohnen sie im Vatikan fast Tür an Tür, diskutieren, unternehmen lange Spaziergänge: Benedikt XVI. und Franziskus, so ähnlich und doch so verschieden.

Weiterlesen »

Klaus von Dohnanyi: Interessen

In einer Welt des rapiden machtpolitischen und technologischen Wandels müssen sich Deutschland und Europa strategisch neu orientieren: Im Wettkampf zwischen den USA und China gerät Europa bereits zwischen die Fronten.

Weiterlesen »
Archiv