18. Juli 2022

„Euthanasie“-Morde 

Zwischen 1939 und 1945 wurden im Rahmen der national­sozialistischen „Euthanasie“-Aktionen etwa 300 000 Menschen mit psychischen Erkrankungen und Behinderungen ermordet, darunter über 2000 Münchner Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen »

Etta und Otto

Die 83jährige Etta hat noch nie das Meer gesehen. Mit etwas Schokolade, Wanderschuhen und einem Gewehr macht sie sich daher auf den 3232 Kilometer langen Weg an die Ostküste Kanadas. Ihr Mann Otto lässt sie ziehen – trotz aller Sorge.

Weiterlesen »

MOVE – Migration

„Ein Mann, der uns mit einem radikal anderen Blick auf die Welt zum Nachdenken zwingt“, urteilt Bundespräsident Steinmeier über den Denker aus Singapur. Diesen anderen, neuen Blick stellt Parag Khanna in „Move“ eindrucksvoll unter Beweis.

Weiterlesen »

Montag 18.7.22

Kalenderblatt Montag, 18. Juli 2022 Zitat des Tages: „Ein Meinungsaustausch ist, wenn ein Beamter mit seiner Meinung zu seinem Vorgesetzten geht und mit dessen Meinung

Weiterlesen »
Archiv