Syracuse: Unberechenbar

Syracuse: Unberechenbar

23. Januar 2023 Argon Hörbuch

Dana Spiotta

Unberechenbar

8 Stunden 50 Minuten, 20,95 ‚ā¨,¬†ISBN: 978-3-7324-0745-3.¬†√úbersetzt von: Andrea O’Brien.¬†Sprecher:innen: Vera Teltz, Nora Jokhosha

ūüĎć In diesem aufw√ľhlenden H√∂rbuch¬†experimentiert¬†die 1966 geborene Dana Spiotta mit interessanten Aspekten weiblichen Pers√∂nlichkeitswandels im Laufe der Zeit. Gleichzeitig bietet uns die Autorin, die mit ihrer Familie in Syracuse, New York lebt, tiefe Einblicke in den Zustand der US-amerikanischen Gesellschaft. (RS/PTM)

Sam Raymond, 53, tut das, was viele Frauen in ihrem Alter sich w√ľnschen: Sie √§ndert ihr Leben. Als sie sich in ein heruntergekommenes Haus im Problemviertel von Syracuse verliebt, kauft sie es kurzerhand. Sie bemerkt erst zwei Atemz√ľge sp√§ter, dass sie somit wohl ihre Familie verlassen wird.¬†

 

Fortan werden ihre Nächte von Selbstzweifeln und Polizeisirenen zerschnitten. Ihre Tochter antwortet nicht mehr auf ihre Nachrichten. Und in den Augen ihrer Mutter ist Sam ohnehin auf dem Ego-Trip. Als Sam in ihrer neuen Nachbarschaft schließlich Zeugin eines Gewaltverbrechens wird, scheint ihr Traum von einem selbstbestimmten Leben jäh vorbei. 

 

Schonungslos aufrichtig erz√§hlt Dana Spiotta vom √Ąlterwerden, von Liebe, Zerrissenheit und dem Mut, den wir aufbringen m√ľssen, um miteinander in echte Verbindung zu treten.

Tags: