The Day After ’24/06/28

The Day After ’24/06/28

28.6.24 TV-Duell CNN Atlanta-Georgia

In Gesichtern kann man lesen…

TV-Duell ist Beweis gewesen,

wo zwei Gegner, wie erwartet

nicht mit Minenspielen sparten

 

Bei dieser ‚geordneten Debatte‘,

die mit Trump selten wer hatte,

war Reden eingeschränkt erlaubt.

Bis der Mann des Tons beraubt

 

Biden kam an, müde und saftlos,

gebrechlich wirkte er bis kraftlos.

90 Minuten schien er wie sediert

Trump war wie üblich: großkariert

 

Dieser hat pausenlos gelogen,

dass sich die Balken nur so bogen,

Er ist der Herr der Hirngespinste

lobt sich und all seine Verdienste.

 

Antwortete nie direkt auf Fragen.

Das schaffte gleichviel Unbehagen

JB blieb schuldig, was DT verdient                              

Das Wahlen-Vorfeld ist vermint

 

In einer Welt, die sich versteckt

hinter dem besten Show-Effekt

ist Tiefgang zu oft nebensächlich,

die Medienwelt zu oberflächlich

 

On-Stage-‚Performance‘ ist halbe Miete

Dahinter steckt so manche Niete

Bidens Performance im täglichen Leben

Kann Donald Trump kein Kontra geben

 

Im Anschluss an das TV-Duell

Erholte Biden sich sichtlich schnell

Er sprach zu ’seinem‘ Volke, heiter

erntete Beifall – und so weiter… 

Tags: