Friedrich Ani: Nackter Mann

Friedrich Ani: Nackter Mann

ani-nackter-mann-der-brennt-hoerbuch-97839571306001.8.16 Osterwold

Friedrich Ani

Nackter Mann, 

der brennt

5 CDs, 367 Minuten, 20 € [D] 22,50 € [A]. UngekĂĽrzte Lesung mit Ulrich Noethen. Ab 12 Jahren. ISBN 978-3-95713-060-0. Hörprobe

Renas Reim

Wenn der Racheengel kommt
Gibt es wenig, was ihm frommt
Aug um Aug, Zahn um Zahn
Auf Tätereinsicht kommt es an

Schänder ignorieren Schmerz
Brennen Seele und den Sterz
Geile Lust lässt sie verlangen
Konzertiert wird vorgegangen

 

Arschgefickt in Gottes Namen
Jesulein mach Tür zu – Amen
Wer ĂĽberlebt hat groĂźe Not
Bleibt am Leben und ist tot

Nackter Mann der brennt
Ihr Pädophilen – rennt!
Vierzig Lebensjahre später
Richtet Celestin die Täter

Der Luggi – alias Dragomir
Lebt fĂĽrs Sterben im Revier
Anna Darko, Kommissarin
Steht nach Aufklärung der Sinn

Sie ermittelt gleich vor Ort
Ăśbersieht den Baseballsport
Aus der Hölle lodern Flammen
Gelobt sei Jesus Christus Amen
© RS/PTM

Ein Standalone des preisgekrönten Krimiautors

Mit vierzehn Jahren flieht ein Junge aus dem sĂĽddeutschen Heiligsheim, einem Dorf, das keineswegs nur Heilige beherbergt. Vierzig Jahre später kehrt er als Ludwig, »Luggi« Dragomir zurĂĽck: Alkohol, Drogen und alle gegen sich und andere ausgefochtenen Kriege in Berlin und anderswo konnten die Erinnerungen an den Missbrauch seiner Spielkameraden und ihm selbst durch die Honoratioren von Heiligsheim nicht verdrängen. Seit der Anwesenheit von Ludwig verschwinden gleich mehrere ältere Herren, einige werden tot aufgefunden – ob durch Unfall oder Mord, das versucht Kommissarin Anna Darko herauszufinden. Dabei gerät auch Ludwig ins Visier, denn in ihm hatte Wut die Oberhand erlangt…

Tags: