Italien

Reise: Sizilien – Schatzkammer

CARRETTO SICILIANO. Der Sizilianische Karren
Ein folkloristisches Phänomen ist (oder war) der Bauernkarren der Landbevölkerung, mit dem Obst und Gemüse auf die Märkte der Stadt gefahren wurde. Der Karren erzählt Geschichte, ist von kunstfertigen Händen bearbeitet, geschnitzt und bemalt.

Weiterlesen »

Schatzkammer Sizilien

Winfried Rathke
SCHATZKAMMER SIZILIEN
Wanderungen durch die Geschichte
Auf Sizilien, der größten Mittelmeer-Insel, haben 3000 Jahre lang Menschen der unterschiedlichsten Volksgruppen gesiedelt und so eine bunte kulturelle
Mischung geschaffen, die den Besucher heute noch verblüfft. Phönizier aus Vorderasien kamen als Karthager ins Land und rivalisierten mit griechischen Kolonisten, die in Syrakus, Selinunt und Agrigent großartige Tempelbauten hinterließen.

Weiterlesen »

AGENZIA Bozzo – Camogli

Wenn Sie in Camogli und Umgebung Immobilien suchen, dann hat der kleine, feine Familienbetrieb: AGENZIA Bozzo vielleicht das richtige Angebot für Sie…

Übrigens: Signore Bozzo spricht u.a. ausgezeichnet Deutsch.

AGENZIA Bozzo, Lungomare 85, 16032 Camogli, Tel +39 0185 770843
🌞

Weiterlesen »

Vis-à-Vis Apulien

Wie keine andere Region Italiens wird Apulien vom Wasser dominiert. In einem schmalen Streifen Land erstreckt es sich entlang der Adria.
Wer hier einen Besuch in den Castellana-Grotten plant oder sich für den Bau der traditionellen Trulli interessiert, die den Dörfern ihr charakteristisches Aussehen geben, der liegt mit dem Vis-à-Vis Apulien genau richtig.

Weiterlesen »

High Heel Apulien

HIGH HEEL PUGLIA Von Oktober bis April bedarf es allerdings akribischer Planung, um offene Unterkünfte, Restaurants und mehr auf der Reiseroute zu finden. Die gute

Weiterlesen »

Nives & 🐔Giacomina

🐔 NIVES & GIACOMINA…
👍 Nach einem ultrawitzigen Auftakt mit Huhn folgt ziemlich unerwartet, die schonungslose Liebes- und Lebensbeichte der Italienerin Nives, die am Telefon mit scharfen Pfeilen auf ihre halbschlafende Jugendliebe Loriano Bottai schießt, mit kleinen Querschlägern auf die Franzosen alias Schneckenfresser… Man kann sich gar nicht vorstellen, was dabei alles ans Tageslicht kommt… (RS/PTM)

Weiterlesen »

Nostalgie: mit Berlusconi

Langeweile kommt in seinem Staatstheater nie auf. Berlusconi punktet bei vielen seiner Landsleute u.a. durch seinen Chamäleon-Faktor (er passt sich vielen Umgebungen an) und den Haremsfaktor (mit 73 Jahren keine Selbstverständlichkeit). Beppe Severgnini beleuchtet satirisch-ernst die wichtigsten Aspekte dieses leicht unheimlichen Erfolges.

Weiterlesen »

La Strada del Franciacorta

DIE STRADA DEL FRANCIACORTA, die 80 km lange Weinstraße, ist ein wahres Naturerlebnis und reich an Facetten. Sie lädt ein zu einer Kulturreise im Herzen Europas und garantiert prickelnde Momente.

Weiterlesen »

Unterwegs in Südtirol

Mit grandiosen Naturlandschaften ist Südtirol reich gesegnet: Vielfalt auf engstem Raum – neben erhabenen Hochgebirgslandschaften faszinieren immer wieder idyllische Tieflagen mit mediterranem Ambiente. Schroffe Felsen über grüner Flora, sonnige Täler unter eisigen Höhen – Inbegriff der Natur.

Weiterlesen »

Friulanischen Dolomiten

Die Region rund um das UNESCO Weltnaturerbe Nationalpark Friulanische Dolomiten ist ein noch weitgehend unerschlossenes Gebiet, das aufgrund der landschaftlichen Schönheit und der bizarren Felsformationen vor allem Wanderfreunde, Bergsteiger und Naturfreunde anlockt. E

Weiterlesen »

Literaturkoffer

Die literarischen Köfferchen kann man mühelos ins Urlaubsgepäck für Italien, Spanien und Frankreich integrieren. Aber auch wer daheim bleibt hat durch dieses auserlesene Equipment die Möglichkeit, sich virtuell auf die Reise zu begeben.

Weiterlesen »

Südtirol 1939-43

Ein idyllisches Bergdorf in Südtirol – doch die Zeiten sind hart. Von 1939 bis 1943 werden die Leute vor die Wahl gestellt: entweder nach Deutschland auszuwandern oder als Bürger zweiter Klasse in Italien zu bleiben. Trina entscheidet sich für ihr Dorf, ihr Zuhause. Als die Faschisten ihr verbieten, als Lehrerin tätig zu sein, unterrichtet sie heimlich in Kellern und Scheunen. Und als ein Energiekonzern für einen Stausee Felder und Häuser überfluten will, leistet sie Widerstand – mit Leib und Seele.

Weiterlesen »
Archiv