Audio: Miss Guggenheim

September 2020 Audiobuch Verlag
Autorin: Leah Hayden Sprecherin: Christina Puciata

Missherzen-0145.gif von 123gif.de

Guggenheim

Sie lebte die Liebe und veränderte die Welt der Kunst

Für Freunde der Kunst und außergewöhnlicher Frauen

Ungekürzte Lesung. 1 MP3-CD. 688 Min., 14,95. ISBN: 978-3-95862-591-4. Hörprobe

Lissabon, 1941. Nach Monaten des Ausharrens, in denen immer irgendein Visum oder Dokument fehlte, ist es endlich so weit: Peggy, ihre beiden Kinder und ihre neue Liebe, der Maler Max Ernst, von den Nazis wegen seiner „entarteten“ Kunst verfolgt, dürfen in die USA ausreisen. Aber kaum dort angekommen, wird Max als Enemy Alien verhaftet. Peggy muss darum bangen, dass ihr Geliebter nach Deutschland zurückgeschickt wird; zugleich beginnt sie an der Verwirklichung eines lang gehegten Traums zu arbeiten: ein eigenes Museum, in dem sie ihre Sammlung der europäischen Moderne ausstellen kann, die sie mit so viel Leidenschaft in London und Paris zusammengetragen und vor den deutschen Besatzern gerettet hat. Doch die Widerstände, gegen die Peggy zu kämpfen hat, sind groß, und ihre Liebe zu Max droht daran zu scheitern …

Kommentare sind geschlossen.