TRUMPedUSA 20’213

.

Devided States of Americaemail-0538.gif von 123gif.de

20-3d_2.gif von 123gif.de3d_1.gif von 123gif.de3d_3.gif von 123gif.de


.
.
.
Freitag, 31. Juli 2020
Verschiebung der Präsidentenwahl?

Kein schlechter Schachzug allemal
Den Wahltermin will er verschieben
Oder ganz absagen – nach Belieben
Briefwahl sei Manipulationsfatale
Behauptete er schon mehrere Male

„Durch Briefwahl könnte die US-Präsidentschaftswahl 2020 die ungenauste und betrügerischste Wahl in der Geschichte sein“ (Trump-Tweet)

Verschiebung bedarf, wie schad
Der Zustimmung vom US-Senat
Der von Demokraten dominiert
Somit ist Donald angeschmiert

 

PS: am 31.03.
Nach ungezügelter Kritik
Nimmt Donald alles zurück
Oupsala, April, April
Wahltermin bleibt doch stabil


Das Resultat, sollte er verlieren
Werde Trump nicht akzeptieren
Joe Bidens Sieg anerkennen?
Genaueres will er nicht nennen

„Das muss ich sehen. Ich sage jetzt nicht einfach ja. Ich werde es Ihnen sagen, wenn die Zeit gekommen ist. (Trump auf Fox)

Wahlverschiebung oder nicht
20.1.21: laut Verfassung: dicht
Amtszeit T & Vize wäre vorbei
Mit oder ohne Wahl: einerlei!
© RS/PTM




Kommentare sind geschlossen.