Audio: FIRE AND FURY

waffen-0274.gif von 123gif.de04.06.2019 Argon
Michael Wolff
Sprecher: Alexander Gamnitzer

UNTER BESCHUSS

TRUMPS KAMPF IM WEISSEN HAUS

2 MP3-CDs im Jewelcase, 29,95 € 15 Std. 33 Min. Ungekürzte Lesung. ISBN 978-3-8398-1734-6. Auch als Download (23,95 )

In Feuer und Zorn (unten) hatte Michael Wolff die chaotischen ersten Monate von Donald Trumps Präsidentschaft dokumentiert. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses zweiten Hörbuchs ist die Lage ganz anders: Trump hat die fähigsten Berater entlassen, die Weltmacht USA ist endgültig seinen impulsiven Instinkten unterworfen. Gleichzeitig ist er unter Beschuss, von Freund und Feind, von seiner radikalen Basis und dem politischen Establishment in Washington. Wolff schildert in diesem packenden Hörbuch einen amerikanischen Präsidenten, der sich permanent verfolgt fühlt und der sich dabei immer wieder an den Rand der Selbstzerstörung bringt: einen Trump, der rasend ums politische Überleben kämpft.

Wolffs Hörbuch ist eine Tragikkomödie und ein großes politisches Drama. Er macht deutlich, wie sehr die amerikanische Außenpolitik mit den Geschäftsinteressen seines Schwiegersohns verquickt ist und warum Trump dem Sonderermittler Robert Mueller noch einmal entkommen konnte; dass Trump Nordkorea nicht auf der Karte finden konnte und Melania wieder bei ihren Eltern wohnt. Und im Zentrum von allem ein Weißes Haus, in dem jeder gegen jeden steht — und alle sich fragen: Wann fliegt uns das hier um die Ohren

Unter Beschuss ist das detailreichste Porträt jenes außergewöhnlichen Mannes, der trotz allem noch immer Präsident der Vereinigten Staaten ist.

Alexander Gamnitzer studierte Schauspiel an der HfS Ernst Busch Berlin. Nach Jahren als Emsemblemitglied u. a. am Schauspiel Leipzig und am Staatsschauspiel Dresden, ist er seit 2018 Professor für Schauspiel an der HMT Leipzig. Seine wohlklingend tiefe Stimme ist der ideale Begleiter für dieses Hörbuch.


18. Mai 2019
Michael Wolff: UNTER BESCHUSS  

Feuer & Zorn, Unter Beschuss
Michael Wolff, aus einem Guss  
Ist das Drama Trump skizziert
Unfassbar, wer sich da geriert

Book II: TRUMP UNDER FIRE
Also US-Television to admire

fernseher-0072.gif von 123gif.de

 

 

 

UNTER BESCHUSS ex- und intern
Wolffs Werk trifft des Pudels Kern 
Und enthüllt ganz ohne Feigenblatt 
Die Last, die die USA zu tragen hat
© RS/PTM

 




16.02.2018 Argon-Verlag
Michael Wolff, Sprecher: Richard Barenberg

FEUER und ZORN

IM WEISSEN HAUS VON DONALD TRUMP

2 MP3- CDs Multibox, 29,95 €. ca. 13 StundenUngekürzte Lesung
Übersetzung Aus dem amerikanischen Englisch von Dirk van Gunsteren, Gregor Hens, Isabel Bogdan, Jan Schönherr, Nikolaus Stingl, Thomas Gunkel und Werner SchmitzISBN 978-3-8398-1649-3

Michael Wolffs Feuer und Zorn ist ein eindrucksvolles Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Trump. Im Mittelpunkt ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam. Und er liefert erstaunliche Details über das Privatleben dieses Präsidenten. Über zweihundert Interviews hat Wolff mit den engsten Mitarbeitern des US-Präsidenten geführt, darunter auch der ehemalige Chef-Berater Stephen Bannon: Noch nie ist es einem Journalisten gelungen, das Geschehen im Weißen Haus so genau nachzuzeichnen. Herausgekommen ist das einzigartige Porträt eines Präsidenten, der selbst nie damit gerechnet hat, die Wahl zu gewinnen.

Richard Barenberg hat in Leipzig Schauspiel studiert und fühlt sich auf der Bühne ebenso Zuhause wie vor der Kamera oder vor dem Mikrofon. Seine warme, unwiderstehliche Stimme und seine kluge Interpretation garantieren ein echtes Hörerlebnis.


 

09. März 2018
Michael Wolff… beißt zu
FIRE and FURY

Keine Angst vor M.Wolff
Trump spielt gerne Golf
Jegliche Kritik — jedoch
„Whole in one“ im Loch!

Wolff enthüllt süffisant
Dies, das und allerhand
Er ist dabei nie kleinlich
DJT & Co sind peinlich…

 

 

 

Bannon, Ex-Chefstratege 
Fährt Trump ins Gehege

M. Wolff erklärt der Welt
Wie es um Trump bestellt
Um russische Kontakte
Was er wie, wo verpackte

Polit-Thriller als Realität 
Much more than Watergate
© RS/PTM




Kommentare sind geschlossen.