2021 Immling Festival …

„Un bell di, vedremo“ – Wir sehen uns wieder!
Das Immling Festival verschoben auf den Jubiläumssommer 2021

Immling – Es ist still auf Gut Immling, sehr still.

Die Gesundheit aller Beteiligten steht klar vor allen ökonomischen und künstlerischen Anliegen. Deshalb sehen wir uns schweren Herzens dazu gezwungen, das diesjähriges Festivalprogramm in unser Jubiläumsjahr 2021 zu verschieben.

Normalerweise geben sich so kurz vor dem Festivalstart internationale Künstler, Dirigenten, Regisseure, Bühnenarbeiter, Lichttechniker, Chormitglieder, Orchestermusiker, Inspizienten, Gärtner, Gastronomen und viele weitere Beteiligte die Klinke in die Hand. Jede Minute eines Tages, sieben Tage die Woche ist so kurz vor Festivalbeginn durchgeplant. Die Termine hierfür stehen meistens schon zu Ende der vorherigen Festspielzeit. Seit September 2019, seit nunmehr sieben Monaten, arbeiten alle festen Mitarbeiter und mehr als 100 Mitwirkende auf Hochtouren, um dem Publikum einen unvergesslichen Festivalsommer bieten zu können.

Bis zuletzt hegten die Verantwortlichen die Hoffnung, dass sich durch die konsequenten und beherzten Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung die Lage rechtzeitig entspannen würde und das Immling Festival stattfinden kann. „Ich bin schon glücklich darüber, wie unser Gesundheitssystem und die Politik die Lage meistert. Ich bekomme ja auch täglich Nachrichten unserer Künstler aus aller Welt, die dramatische Vorgehensweisen und Zustände in ihren Ländern beschreiben.“, so die musikalische Leiterin Cornelia von Kerssenbrock.

liebe-0162.gif von 123gif.deDie große Herausforderung bestand darin, die Lage, Zukunft und Stimmung einzuschätzen. Dabei war die Reisefreiheit von internationalen Künstlern wie auch die Umsetzung der notwendigen Hygienemaßnahmen ein Thema. Die Kreativität kommt dann doch an ihre Grenzen, wenn man sich vorstellt, dass ein Orchester mit Abstand sitzen, der Chor mit Mundschutz singen müsste und anstelle von 700 Gästen nur 150 ausgewählte Zuhörer in das Festspielhaus dürften.

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Alle Kartenkäufer werden persönlich auf dem Postweg von unserem Ticketbüro kontaktiert. Ausführliche Informationen finden sie ab sofort auf unserer Website. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis, Ihre Geduld und Ihre Unterstützung. Freuen wir uns gemeinsam auf unser 25-jähriges Jubiläum mit weiteren Programm- Highlights beim treff.punkt Immling.

Kommentare sind geschlossen.