TRUMPedUSA 19’342

Devided States of America

19-3d_3.gif von 123gif.de3d_4.gif von 123gif.de3d_2.gif von 123gif.de


.

.

08. Dezember 2019
Trump gegen Wassersparmaßnahmen  

In vielen Gegenden gibt’s Regen
Zu Nutznießers großem Segen
Wäscht man sich sowo den Hals
Den Rest vom Körper ebenfalls
Zieht man sehr gesäubert weiter
Tag gerettet, Stimmung heiter

Vielerorts gibt’s Wassermangel
Überall gibt’s Trumps Gerangel
Die Wasserhähne und Toiletten
Liefern wenig Output. Wetten?
Armaturen, die Wasser sparen
Ließe er gern zur Hölle fahren

Weshalb Trump alles kritisiert
Was Wassermengen limitiert
Bei Fachtalk im Weißen Haus
Packte er entsprechend aus
Den Krieg erklärte er sodann
Dusche, Klo und Wasserhahn

mann-0063.gif von 123gif.de

Seit circa 1994, unter Präsident Bill Clinton, hatte die Regierung Vorschriften zur Wasserreduzierung in Wasserhähnen und Duschen erlassen, aus Sorge über schrumpfende Wasservorräte. So ist WaterSense z.B. ein freiwilliges, subventioniertes Programm zum Einbau wassersparender Duschköpfe und anderer Produkte. Laut EPA (United States Environmental Protection Agency) wird in mindestens 40 der 50 US-Bundesstaaten, in den kommenden Jahren lokal oder regional mit Wasserknappheit gerechnet… 
© RS/PTM




Kommentare sind geschlossen.