Buch: Das Beste vom Wild

Das Beste vom Wild_72 dpi27. Mai 2016 Tre-Tori / SZ-Gourmet Edition
Karl-Josef Fuchs

Das Beste vom Wild

208 Seiten, € 39,90 € (D), 41,10 € (A), 22 × 28 cm, Hardcover. Viele Farbfotos von Michael Wirsing, Peter Schulte, Carl Gros. ISBN 978-3-944628-96-7 Leseprobe


 

Renas Reim drauf

In den Lebensmittel-Sparten
Hat das Wildbret beste Karten
Nährstoffreichtum, wenig Fett
Voll bekömmlich und adrett

Fuchs, der hat das Wild gestohlen
Um es in den Topf zu holen
Wobei feinste Kochvarianten
Rund um das Getier entstanden

Wildgeflügel von der Pirsch
Auch Kaninchen, Reh und Hirsch
Sowie Gäms und wildes Schwein
Dürfen es auch gerne sein

Auch das Innere aus Tieren
Sollte man mal ausprobieren
Artgerecht gepflegte Lunge
Und wenn Zunge, dann ne junge

rehe-0009.gif von 123gif.de

Fuchs, prämierter Spitzenkoch
Kreierte Speisen noch und noch
Traditionelle wie auch Coole
Folgen seiner Wildkochschule

Damit jeder mal bekommt
Was dem Gaumen frommt
Beilagen möglichst regional
Angerichtet optimal…

RS/PTM


Im Fokus des neuen Themenkochbuchs der „Gourmet Edition“ steht „Das Beste vom Wild“, kulinarisch aufbereitet von Spitzenkoch Karl-Josef Fuchs. Wenn es um Qualität in Sachen Fleisch geht, nimmt Wildbret eine unübertroffene Spitzenstellung ein. In Hinblick auf Geschmack, Bekömmlichkeit, Nährstoffreichtum und wenig Fett ist dieses Fleisch einfach unschlagbar. Und zwar ganz gleich, ob es sich um Wildgeflügel, Kaninchen oder Hase, ob um Reh, Gams, Hirsch oder Wildschwein handelt. Karl-Josef Fuchs, selbst passionierter Jäger und leidenschaftlicher Meister am Herd, weiß zudem genau, wie vielseitig sich Wild verarbeiten lässt: fein oder deftig, einfach oder raffiniert, klassisch oder modern.

Mit seinem neuen Kochbuch macht er „Das Beste vom Wild“ einem breiten Publikum schmackhaft, als unterhaltsame Wildkochschule voller überraschender Rezepte. Die Auswahl an ebenso köstlichen, wie leicht nachzukochenden Gerichten demonstriert die große Aromenvielfalt von Wild – jenen raffiniert-bodenständigen Genuss. Zugleich vermittelt das Buch viel Wissenswertes rund um das Thema Wildbret.

Zum Autor
Ich empfehle beim Kochen mit Wild manche Zutat etwas behutsamer zu dosieren, da sonst dieser ganz spezielle, wunderbare Eigengeschmack von Wildfleisch verloren geht.” Der vielfach ausgezeichnete Spitzenkoch – Wildliebhaber und deshalb Jäger – weiß, wovon er spricht. In Münstertal, wo er den familieneigenen Landgasthof „Spielweg“ in fünfter Generation führt, gelingt es Karl-Josef Fuchs mit seinen überraschenden Kreationen, immer mehr Menschen für Wild aus Wald und Flur zu begeistern. In seiner Küche verwendet er darüber hinaus vornehmlich regionale und saisonale Produkte – eine Vorliebe, für die ihn seine Gäste schätzen. Auch der Käse, den er z. B. zur traditionellen Schwarzwälder Vesper reicht, stammt aus eigener Herstellung. Eine weitere Leidenschaft, der der kreative Schwarzwälder in traditioneller Handarbeit nachgeht.

Pressekontakt Tre Torri Verlag GmbH Christopher Wirten
Büro München: Alexander Stauch
Fine Magazines
Tre Torri-Shop
Der zweite Band der Themen-Reihe vereint in Das Beste vom Wild die raffiniertesten Gerichte aus der Spielweg-Küche. Als passionierter Jäger und Meister seines Fachs weiß Karl-Josef Fuchs eine stetig wachsende Fangemeinde mit seinen Leckerbissen von Wildgeflügel über Kaninchen und Hase bis hin zu Reh, Hirsch und Wildschwein zu begeistern. Ausführliche Erläuterungen und Bilder helfen, die Rezepte fachgerecht umzusetzen und bieten den puren wilden Waldgenuss. Wildküche zeitgemäß zelebriert von einem ausgezeichneten Spitzenkoch!

In Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung präsentiert der Tre Torri Verlag die Gourmet Edition, das absolute „must have piece“ für jede Küchenbibliothek. Im Herbst 2015 startete die Gourmet Edition mit den ersten drei Titeln: Den fulminanten Anfang bildet die Küchenbibel, eine Enzyklopädie der Kulinaristik; das universale Nachschlagewerk für Fragen rund um Essen,Trinken und gesundes Leben: Kurz darauf folgt mit Deutsche Klassiker ein Kochbuch, welches bekannte Rezeptklassiker in einer einfachen und in einer genial kulinarischen Variante vorstellt. Das ausführliche Rezeptbuch zum Schwein zeigt uns sein Bestes: Metzelsupp, Leberknödel und geschmorte Wadenbeine und vieles mehr – ungewöhnlich und saulecker.

Kommentare sind geschlossen.