14.11.-2.12.18 Literaturfest

14.11. bis 2.12.2018 feiert München das 9. Literaturfest,

zu dem rund 80 internationale Autorinnen und Autoren nach München kommen. Büchner-Preisträger Jan Wagner hat das diesjährige Kuratorenprogramm forum:autoren entworfen und unter das Motto „Schönes Babel. Europäische Lektüren“ gestellt. Das Festprogramm des Literaturhauses ist herausragenden Neuerscheinungen des Herbstes gewidmet und umfasst erneut den Markt der unabhängigen Verlage „Andere Bücher braucht das Land“. Die 59. Münchner Bücherschau lädt zur großen Buchausstellung im Gasteig mit über 20.000 Neuerscheinungen und täglichen Veranstaltungen für Interessierte aller Generationen. Außerdem wird im Rahmen des Literaturfests der renommierte Geschwister-Scholl-Preis verliehen.

Programmvorstellung:

  • Dr. Hans-Georg Küppers, Kulturreferent Landeshauptstadt München
  • Tanja Graf, Leiterin Literaturhaus München und Geschäftsführerin Literaturfest München
  • Jan Wagner, Kurator forum:autoren 2018
  • Dr. Thomas Kraft, Kurator Erwachsenenprogramm 59. Münchner Bücherschau sowie Edith Offermann, Kuratorin Kinder- und Jugendprogramm
  • Michael Then, Vorsitzender Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern.

Pressekontakte:
Susanne Meierhenrich – Literaturfest München
Gina Ahrend – 59. Münchner Bücherschau
Marion Bösker – Literaturhaus München & Markt der unabhängigen Verlage
Barbara Voit – Börsenverein des Deutschen Buchhandels – LV Bayern & Geschwister-Scholl-Preis

Kommentare sind geschlossen.