Wiesn: Knödelei

Rasch noch KNÖDELN, bevor die Wiesn wieder vorbei ist!

Florian Oberndorfer, der Wirt von der Knödelei, hier mit Friederike Müller, die Starnbergerin

Essen von 123gif.deFlorian Oberndorfer, der Wirt der Knödelei (hier im Bilde mit Friederike Müller/ Die Starnbergerin) betreibt die Knödelei mit seiner Frau Bettina. Und wenn grad nicht WIESNzeit ist (oder alle vier Jahre das Zentrale Landwirtschaftsfest den Zeltplatz raubt), betreiben sie das beliebte Wirtshaus in der Au.

Oberndorfers haben mit der Knödelei einen Wiesn-Hotspot geschaffen, an dem sich waschechte Münchner besonders wohl fühlen. Es ist eins der gemütlichen, kleineren Zelte. 

Wer auf der Wiesn nicht genug Knödel abkriegt, der sollte möglichst schnell einen Königlich Bayrischen Knödelkochkurs im Wirtshaus in der Au buchen. Hier die Termine für 2018. Die Knödelexperten weihen professionell in alle nützlichen Knödelgeheimnisse ein.








.

Die Aussicht aufs Riesenrad ist von der Luis-Trenker-Bar aus am besten!!

Die Aussicht aufs Riesenrad ist von der Luis-Trenker-Bar aus am besten!! Die Bar müssen Sie – in Ermangelung eines Fotos selber aufsuchen 🙂

Auf der Abbildung unterhalb, ein kleiner Einblick in das gemütliche Knödel-Zelt. Fast wie in einem großen Wohnzimmer, mit netten Gästen!

 








essen-0035.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

Auf geht’s, nur noch bis 7.Oktober!

Dann fällt der Vorhang wieder

.

.










 

Kommentare sind geschlossen.