28.10.18 200 Frauen – Was uns bewegt

28.10.18 „200 Frauen – Was uns bewegt“ Alte Bayerische Staatbank

menschen-arbeit-0051.gif von 123gif.deFür das Buchprojekt „200 Frauen – Was uns bewegt“ wurden Frauen aus der ganzen Welt und aus unterschiedlichsten Lebenskontexten fünf gleiche Fragen gestellt: Was ist Ihnen wirklich wichtig? Was macht Sie glücklich? Was empfinden Sie als tiefstes Leid? Was würden Sie in der Welt verändern, wenn Sie könnten? Wählen Sie ein Wort, das Sie beschreibt.

Die Ausstellungseröffnung findet gemeinsam mit dem neuseeländischen Team und Beiträgerinnen aus der ganzen Welt statt!

Pressekontakt: Ingrid Führer


 

Das Buch zur Ausstellung ist im Elisabeth Sandmann Verlag erschienen:

Geoff Blackwell & Ruth Hobday (Hg.): 
200 Frauen – Was uns bewegt

Gebunden mit Schutzumschlag, 23x 29,5 cm
288 S., mit Abb. in Farbe
35,00 € [D] / 36,00 € [A] ISBN 978-3-945543-41-2

Kommentare sind geschlossen.