5.-9.9.18 Klimacamp München

5.-9.9.18 Klimacamp München

Eilmeldung aus Norddeutschland. Heute wurde von den Aktivist*Innen, die den Wald bis dato vor der Rodung schützen, der Tag X ausgerufen. Dies bedeutet, dass die Räumung der Besetzung heute begonnen hat. Damit wurde die im Oktober bevorstehende Rodung der letzten Gebiete einer der ältesten Wälder West-Europas eingeläutet.

Der ökologisch sehr wertvolle Hambacher Forst im Rheinland ist besonders in Deutschland zum Symbol der Klimagerechtigkeitsbewegung geworden. Hier wird deutlich wie profitorientierte Konzerninteressen über Umweltinteressen gestellt werden. Um dagegen vorzugehen und um die dortigen Ungerechtigkeiten aufzudecken, formieren sich Ende Oktober aus der Klimagerechtigkeitsbewegung ganz Deutschlands Proteste im Hambacher Forst.

Pressekontakt: Annika Hombücher

Web: www.klimacamp-muenchen.org
Facebook: www.facebook.com/KlimacampMuenchen
Instagram: klimacamp_muenchen

Kommentare sind geschlossen.