Buch: Die Rache des Falken

edition M, Sonne, Die Rache des Falken27.3.18 Edition M
Werner Sonne & Mort Ehudin

Die Rache des Falken

Tb 497 S., 9,99 € / Kindle: 4,99 € ISBN 978-2-919800117

Spannender internationaler Polit-Thriller zum Nahost-Konflikt – fiktiv und doch erschreckend nah an der Realität.

adler-0001.gif von 123gif.deWashington, 2018. Als der US-Präsident nach alarmierenden Nachrichten über den Ausbau des iranischen Atomprogramms von den Israelis zu einem Militärschlag gegen Teheran herausgefordert wird, zieht er die Notbremse: Um die nukleare Bedrohung zu verringern, will er einen Abrüstungsvertrag mit seinem russischen Amtskollegen unterschreiben. Zu diesem Zeitpunkt ahnt er jedoch nicht, dass er selbst der ultimativen Krise gegenübersteht: Der palästinensische Top-Terrorist »Der Falke« hat es geschafft, einen Atomsprengkopf in das US-Holocaust-Museum zu schmuggeln. Wird es gelingen, diese tödliche Gefahr abzuwehren? Die gesamte Weltordnung gerät ins Wanken


Der Autor Werner Sonne war mehr als 40 Jahre als Fernsehkorrespondent für die ARD im In- und Ausland tätig. Er ist ein gefragter Experte auf dem Gebiet der Außen- und Sicherheitspolitik. Dieser actiongeladene Thriller, den er gemeinsam mit Mort Ehudin recherchiert und geschrieben hat, zeugt von seinen tiefen Einblicken in die Beziehungen zwischen Ost und West.

Neue Ausgabe: Das Buch basiert auf dem erstmals im Jahr 1999 bei Ullstein erschienenen Buch »Allahs Rache«. Es wurde intensiv überarbeitet und aktualisiert und beschreibt nun, neben dem unveränderten historischen Teil, die Lage des über Generationen anhaltenden Nahost-Konflikts in aktuellem Kontext.

Kommentare sind geschlossen.