WEIN. Das Buch

Ralf Frenzel (Hrsg.) WEIN. Das Buch12. Dezember 2016 SZ Edition & Tre Torri Verlag
Ralf Frenzel (Hrsg.)

WEIN.

Das Buch

Für alle, die noch tiefer in das Thema Wein einsteigen wollen

266 Seiten, 49,90 €. Hardcover. ISBN:978-3-86497-375-8. Leseprobe 

.


 

Ein Gedicht!
Rundherum reines Entzücken
Echtkork ist Buches Rücken
Oft  im Flaschenhals vermisst
Und ein Lesebändchen sprießt

Die Seitenoptik: Glanz – Rosé
Fotos – Augenschmaus per se
Spielerisch liest man sich ein
Worum’s denn geht, bei Wein

Beim Genuss mit allen Sinnen
Ist Sensorik auch mit drinnen
Wein in seiner ganzen Pracht
Wird Liebhabern dargebracht

getraenke-0076.gif von 123gif.de

 

Weinausbau, -aromen, -sorten
Dargestellt mit klaren Worten
Dass der Leser gleich versteht
Worum’s hier im Grunde geht 

Wen der Weinkauf interessiert
Der wird trefflich instruiert
Auch der Speise zu dem Wein
Räumt man viel Bedeutung ein

World-Wide-Web-Weininfoteil
Wein. Das Buch hat’s intus, geil

Kurz: Wer Leben liebt und Wein
(Darf auch eins von beidem sein)
Möge dieses Werk sich kaufen
Oder unwissend weitersaufen…
wäre aber ein echtes Versäumnis 🙂
© RS/PTM


 

Prädikat wertvoll: Wein. Das Buch
Sinnlich und opulent: Die Neuerscheinung „Wein. Das Buch“ überzeugt mit kompetentem Weinwissen und viel Stil. Der Prachtband ist nicht einfach ein Lehrbuch über Wein. Er visua- lisiert die aromatische Vielfalt der wichtigsten Rebsorten, gibt ungewöhnliche Weinempfeh- lungen zu beliebten Gerichten und schenkt ei- nen Einblick in die Welt der Weinkultur – vom Anbau bis zum Korken in der Flasche.

„Wein. Das Buch“ hat nicht den Ehrgeiz, ein allumfassendes Werk über ein äußerst komple- xes Thema zu sein. Der Band will vielmehr Wein mit allem, was dazu gehört, auf eine unmittel- bare und sinnliche Art nahebringen. Im Mittel- punkt stehen die Sensorik und die Aromenvisu- alisierung. Großformatige und aufwändig produ- zierte Fotos veranschaulichen den Charakter und das Profil der besten Rebsorten der Welt. Dieses Buch widmet sich auch der Verbindung von Wein und Essen. Beliebten Gerichten vom Zander bis zur Poularde werden passende Wei- nempfehlungen gegenübergestellt, die neben klassischen Empfehlungen auch mit ungewöhn- lichen Kombinationen überraschen. Die passen- den Rezepte zur Zubereitung der Köstlichkeiten runden den praktischen Teil ab.

Wein ist ein Genussmittel, hinter dem Hingabe, vor allem aber harte Arbeit im Weinberg und im Weinkeller steckt. Das wichtigste Wissen rund um den Anbau und das Keltern sowie eine kleine Geschichte des modernen Weinbaus er- gänzen das hier feingeistig gezeichnete Bild des Weins. Tipps und Informationen zum Weinkauf und -lagerung sowie ein Glossar beschließen dieses mit Kork veredelte Weinbuch.

„Wein muss mit allen Sinnen wahrgenommen und getrunken und nicht einfach nur probiert werden. Dieses Buch schenkt das unmittelbare Erlebnis von Wein“, so der Herausgeber und Sommelier Ralf Frenzel.

Kommentare sind geschlossen.