Thieme: FASZIEN

THIEME-Gesundheitsfrühstück für Journalisten

Der TRIAS Verlag der Thieme Verlagsgruppe Stuttgart hat am 13. Oktober 2016: unter dem Motto „Faszien – das Netzwerk für Beweglichkeit und Kraft“ Journalisten in die Münchner Kultion Factory geladen und drei neue Schwerpunkttitel zu diesem Thema präsentiert.

aerzte-0014.gif von 123gif.deEgal ob Knochen, Muskeln oder Organe – Faszien verbinden und umhüllen sämtliche Strukturen des menschlichen Körpers. Sie stabilisieren und formen den Körper und brauchen, genau wie Muskeln, regelmäßiges Training.

In Kurzvorträgen boten die Autoren Ein- und Überblick in und über ihre Bücher. Im Anschluss hatten die Pressevertreter noch die Gelegenheit, die Theorie bei einem Workshop gemeinsam mit den Autoren in der Praxis zu erfahren: Kristin Adler und Arndt Fengler erklärten, welchen Anteil Faszien an Bewegungsschmerzen haben und präsentierten Übungen, um Verklebungen gezielt zu lösen. Beim ganzheitlichen „Faszien-Yoga zeigte Johanna Piglas Variationen von Asanas aus dem Yin- und Power-Yoga, mit denen Faszien im ganzen Körper gezielt trainiert werden. Und Kay Bartrow demonstrierte, wie gezieltes Faszientraining auch das Sportprogramm von Freizeit- und Profisportlern bereichern kann. 

Gesunde Faszien: Weniger Schmerzen – mehr Beweglichkeit
Ein Ziehen im Rücken, Verspannungen im Nacken oder ein Stechen im Knie: die Ursache sind häufig verklebte Faszien. Denn in den Faszien befinden sich unzählige Körpersensoren, die unter anderem auch Schmerzimpulse aussenden. Durch gezielte Dehnübungen und Krafttraining kann jeder selbst Verklebungen behandeln und Schmerzen lindern. Die passenden Übungen für ein kraftvolles Körpergefühl und einen dynamischen Alltag zeigen die Physiotherapeuten und Heilpraktiker Kristin Adler und Arndt Fengler. In Hannover haben sie eine eigene Praxis und arbeiten darüber hinaus als Instruktoren für kinesiologisches Taping und Faszientherapie.

Geschmeidige Faszien: Dehnen und Vitalisieren mit Faszien-Yoga
Beim ganzheitlichen „Faszien-Yoga“ trifft fernöstliche Yoga-Tradition auf westliche Faszienforschung. Faszien können durch lang gehaltene Dehnungen, aber auch durch dynamische, kraftvolle Bewegungen trainiert werden. Die Kombination aus Yin- und Power-Yoga bietet beides: Unter Anleitung von Johanna Piglas, Yoga-ausbilderin, Teamleiterin und Expertin für Group Fitness mit dem Hauptschwerpunkt Yoga in und um München, erlebt man beim dynamischen Faszien-Yoga, wie gut es sich anfühlt, entlang der Faszienketten zu dehnen, zu federn und zu schwingen.

Fitte Faszien: Wie Sportler vom Faszientraining profitieren
Beim Joggen Kraftreserven mobilisieren oder für den Aufschlag im Tennis Körperspannung aufbauen: Wenn das Fasziensystem gut arbeitet, erhöht es die Leistungsfähigkeit. Bei vielen Bewegungen kommen bis zu 80 Prozent der Kraftleistung aus diesem Netzwerk. Kay Bartrow, der als Physiotherapeut in Balingen arbeitet und Fortbildungskurse für examinierte Physiotherapeuten gibt, zeigt, wie Freizeit- und Profisportler dies zu ihrem Vorteil nutzen können: Gezielte Faszienübungen vor, während und nach dem Sport fördern Beweglichkeit, Stabilität und Regeneration und bereichern so das Trainingsprogramm. (Ursula Süß-Loof, M.A.)


 

thieme_faszien-sportler2016 Thieme Verlag
Kay Bartrow

Faszientraining für Sportler

Blackroll & Co: Für mehr Beweglichkeit, Koordination und Stabilität
208 S., 24,99 € [D], 25,70  € [A]. 140 Abb., gebunden (FH). ISBN: 978-3-432-10230-6. Reinlesen

Entspannte Faszien – mehr Leistung!
Sie sind ambitionierter Freizeit- oder Profisportler, Physiotherapeut oder Trainer? Sie legen Wert auf ein ausgeglichenes Training, das optimal an die jeweilige Sportart angepasst ist? Sie wissen, dass Faszien in allen Sportarten eine große Rolle spielen: wenn es um die Steigerung der Ausdauer, Verbesserung der Beweglichkeit, Koordination, Stabilität und Regeneration geht.

– Faszien-Kombinationen: Übungen für mehr Mobilität und Stabilität – in jeder Sportart das A und O. In Verbindung mit Übungen für sportartspezifische Anforderungen bekommen Sie richtig Power! Für: Jogging, Nordic Walking, Sprint, Radfahren, Tennis, Squash, Badminton, Fußball, Handball, Volleyball, Reiten, Inlineskaten, Schlittschuhlaufen, Schwimmen und Kraftsport.

  • Faszien-Trainingsplan: Viele Tipps, wie Sie Ihr Faszientraining ohne Aufwand in Ihren Trainingsalltag integrieren.
  • Faszien-Knowhow: Die erstaunliche Wirkung von Fascial-Stretch-, Fascial-Release-, Rebound-Elasticity- und Fluid-Refinement-Übungen. Wussten Sie z.B., dass bei vielen Bewegungen bis zu 80 Prozent der Kraftleistung aus dem Fasziensystem kommt?

Der Autor Kay Bartrow ist langjährig erfahrener Physiotherapeut und Ihr Experte für effektives Faszientraining mit und ohne Blackroll.




 

thieme_faszien-training2016 Thieme Verlag
Kristin Adler, Arndt Fengler

Gesunde Faszien

Ihr Trainingsprogramm

Weniger Schmerzen – mehr Beweglichkeit

184 S., 19,99 € [D], 20,60  € [A]. 180 Abb., broschiert. ISBN: 978-3-432-10074-6. Reinlesen

Faszien – rundum fit und geschmeidig.

Rückenschmerzen, verspannter Nacken, ein Stechen beim Bücken – Bewegungsschmerzen können Sie ganz schön ausbremsen. Die Ursache sind häufig verklebte Faszien. Faszien stabilisieren und formen unseren Körper und brauchen, genau wie Muskeln, regelmäßiges Training. Kristin Adler und Arndt Fengler – weltweit als Experten in Sachen Faszientherapie unterwegs – zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Faszien dehnen, nähren und geschmeidig halten – für ein kraftvolles Körpergefühl und einen dynamischen Alltag.

Passgenaues Selbsthilfe-Programm: Die Übungen sind auf typische Schmerzregionen zugeschnitten: Brustkorb, Wirbelsäule, Schultern und Arme, Knie und Füße. Sie machen Spaß, sind einfach, aber tiefenwirksam und lassen sich kinderleicht in den Alltag integrieren.

  • Soforthilfe: Die schmerzhaften Triggerpunkte erkennen und durch punktuellen Druck auflösen.
  • Motivation inklusive: 10 Erfolgsmomente und Selbst-Tests begleiten Sie bei Ihren Trainingsfortschritten.
  • Schauen statt Lesen: Alle Tests und Übungen zusätzlich auf DVD



 

thieme_faszien-yoga2016 Thieme Verlag
Tasja Walther, Johanna Piglas

Faszien-Yoga

Dehnen, entspannen, vitalisieren: Mit Yin- und Power-Yoga

136 S., 19,99 € [D], 20,60  € [A]. 80 Abb., broschiert. ISBN: 978-3-432-10071-5. Reinlesen

 Yoga mit dem FaszienPLUS

Ihr Körper ist gelöst und entspannt, Ihr Geist beschwingt und frei – Sie kennen und schätzen diese entspannenden Effekte des Yoga. Mit Faszien-Yoga wird das ganzheitliche Yoga-Training noch tiefgehender. Faszien stabilisieren und formen unseren Körper und brauchen, genau wie Muskeln, regelmäßige Bewegung. Faszien-Yoga löst tiefste Verspannungen, regeneriert und strafft Ihr Bindegewebe. Und die verblüffend einfachen Variationen klassischer Asanas aus dem Yin-Yoga und dem Power-Yoga bringen Abwechslung in Ihre Übungspraxis.

  • Vielfalt für die Praxis: Über 200 FaszienPLUS-Variationen bekannter Asanas
  • Faszinierende Einblicke: Grafiken erklären und zeigen die beim Üben angesprochenen Faszienketten.
  • Spezifische Faszienprogramme: 7 abgestimmte Yoga-Flows für Rücken, Nacken, Entspannung und mehr – alle auch auf DVD.

Kommentare sind geschlossen.