Das Vorsorge-Set

Vorsorgeset_2te_A_150px26. Januar 2016 Stiftung Warentest

Das Vorsorge-Set

Patientenverfügung, Testament, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht

144 Seiten, 12,90 €. Buch, Format: 21 x 29,7 cm. ISBN: 978-3-86851-382-0. Im Buch blättern

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung: Unser Ratgeber informiert, welche Verfügung was leistet und wo die Fallstricke liegen. Außerdem wird ausführlich erklärt, wie man ein Testament verfasst. Formulare zum Heraustrennen und Abheften. der ganze Text

Wegweiser durch die Vorsorge-Dokumente

  • Formulare zum Heraustrennen und Abheften
  • Optimale Orientierung durch 4-Farbigkeit
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen für alle Formulare
  • Digitaler Nachlass: Konten und Homepages im Netz geordnet hinterlassen
  • Einführender Kurzratgeber: 15-Minuten-Überblick über die wichtigsten Fragen
  • Klare, einfache Sprache: kein Juristendeutsch!

Selbstbestimmt durchs Leben gehen, ist für gesunde Menschen etwas Selbstverständliches. Unfall, Krankheit oder Alter können die eigene Fähigkeit, frei über sich zu bestimmen, einschränken – oder sogar unmöglich machen. Wer vorher festlegt, was er in diesem Fall für sich erlaubt, rettet seinen Willen und seine Wünsche in die Zukunft. Aber wie macht man das? Was leistet die Verfügung? Und wo liegen Fallstricke?

Das Vorsorge-Set beantwortet alle Fragen zur persönlichen Vorsorge bis hin zum Testament, ganz ohne Juristendeutsch. Schritt für Schritt werden Sie durch alle wichtigen Formulare geführt: die Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Alle Formulare sind im Buch enthalten und lassen sich ganz leicht heraustrennen und abheften. Es wird auch erklärt, wie Sie ein Testament verfassen und Ihren „Digitalen Nachlass“ organisieren. Im „Digitalen Nachlass“ wird beispielsweise festgelegt, wie mit Online-Konten und weiteren Daten im Internet nach dem Tod umgegangen werden soll.

Kommentare sind geschlossen.