PresseTermin 09/2015

September 2015

  • buch-0254.gif von 123gif.deDie 01.09.15

10.30h Circus Krone Ob Dieter Reiter, Dr. Angelika Beyerle, Stadtdirektorin im Personal- und Organisationsreferat, und die Gesamtpersonalratsvorsitzende Ursula Hofmann begrüßen die rund 1.000 neuen städtischen Auszubildenden und Studierenden, die sich unter über 6.000 Bewerberinnen und Bewerbern für insgesamt 28 Ausbildungsberufe und Studiengänge durchgesetzt haben, darunter 15 Nachwuchskräfte mit einer Behinderung: Bereits um 10.15h in der Manege ein Fototermin mit Ob Reiter und den Nachwuchskräften.

12.30h Tourismus / Hotels

  • Mi 02.09.15

10h Gasteig, Erdgeschoss, Raum 0.125, Rosenheimer Straße 5 Dr. Susanne May, Programmdirektorin der MVHS, Professor Dr. Klaus Meisel, Managementdirektor der MVHS, und Dr. Hermann Schlüter, Fachgebietsleiter für Naturwissenschaften, informieren über die Pro- gramm-Highlights der Münchner Volkshochschule, das neue Programm zu Mathematik sowie über aktuelle Entwicklungen und stehen für Fragen und Interviews zur Verfügung.

10.30h, Rathaus Stadtkämmerer Dr. Ernst Wolowicz präsentiert im Rahmen einer Pressekonferenz den Jahresabschluss 2014 und nimmt zur aktuellen Finanzsituation der Landeshauptstadt München Stellung.

11h Jugendspielfläche an der Schwablhofstraße, Ecke Stolzhofstraße Ulrich Rauh, Leiter der Abteilung Planung und Neubau der Hauptabteilung Gartenbau im Baureferat, informiert über die neue öffentliche Jugendspielfläche in Trudering an der Schwablhofstraße/Ecke Stolzhofstraße.

17.30h Besichtigung des Graffiti-Kunstwerks im Haus der Kommunikation. Die beiden Graffiti Künstler werden ihre Arbeit vorstellen und stehen für Fragen zur Verfügung.

  • Do 03.09.15

19h Hotel-Eröffnung

  • Frei 04.09.15

12.30h PK Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie (DGKCH) im Rahmen der 53. Herbsttagung der DGKCH. ICM – Internationales Congress Center München, Raum 22aMesse München GmbH

11h Münchener Tierpark Hellabrunn AG Vorstellung Panzernashorn. Mutter und Baby sind erst ab 12h zu sehen Panzernashorn-Mama Rapti und das am Montagmorgen geborene Jungtier sind wohlauf. Mutter und Sohn haben sich beide schnell von den Strapazen der Geburt erholt. Rapti hat ihre neue Rolle sofort und mit großer Gelassenheit akzeptiert. Der kleine Nashornbulle brauchte daher nur etwa zwei Stunden, bevor er die Milchzitze seiner fürsorglichen Mama gefunden hat. Mittlerweile trinkt er regelmäßig alle 30 bis 45 Minuten. In der übrigen Zeit erkundet das Nashornkind, das wie eine Miniaturausgabe seiner Mutter aussieht, neugierig die neue Umgebung und ist bereits so aktiv, dass es mit seiner Mutter am Freitag auf die Außenanlage gelassen werden kann.

  • Die 08.09.15

14h Presserundgang und Künstlergespräch mit Stefanie Zoche, Wie Sand am Meer. ERES Stiftung

  • Mi 09.09.15

11h PK Tierpark Hellabrunn. Panzernashorn-Jungtier nach überstandener Infektion zum ersten Mal zu sehen! Achtung: Mutter und Baby erst im Anschluss an den Pressetermin ab 12 Uhr für Besucher zu sehen. Nachdem der zuerst geplante Termin aufgrund einer Infektion des Nashornbabys verschoben werden musste, kann das kleine Nashorn jetzt ab Mittwoch, den 09.September, seine Außenanlage erkunden.

  • Do 10.09.15

10h PK „Wiesn-Sanitätsstation 2015“ mit Wiesn-Stadtrat Georg Schlagbauer und der stellvertretenden Vorsitzenden des Münchner Roten Kreuzes Sabine Wagmüller, Kreisbereitschaftsleiter Jürgen Terstappen stellt die Organisation und Einsatzleitung der Wiesn-Sanitätsstation vor. Chefarzt Dr. Ulrich Hölzenbein wird über medizinische Gesichtspunkte der Wiesn-Arbeit

10.30h PK in München startet ein neuartiger Service, der mobilitätseingeschränkte Fahrgäste bei ihren Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterstützt. Bürgermeister Josef Schmid informiert darüber gemeinsam mit Ludwig Mittermeier, Vorstand des Katholischen Männerfürsorgevereins e. V. (KMFV). Der KMFV ist Träger des „Bus & Bahn Begleitservice München

11h Gesundheitsreport 2015: Woran die Münchner erkranken. der Krankenstand der Bevölkerung in Bayern blieb konstant. In einzelnen Städten und Landkreisen gab es allerdings sehr unterschiedliche Entwicklungen. Jetzt liegen auch regionale Daten für München vor. Diese werden direkt mit dem Bundes- und Landesreport der Krankenkasse verglichen. Chef der DAK-Gesundheit München, Günter Köll informiert Für den Report 2015 wurden umfangreiche (Arzneimittel-) Daten ausgewertet, Experten aus Unternehmen befragt und eine repräsentative Umfrage bei mehr als 5.000 Erwerbstätigen bundesweit durchgeführt.

11h PK Münchner Volkstheater  Spielzeiteröffnung 2015/16

11h PK Brucknerfest (Tourismus Europa)

12h Altes Rathaus Ob Dieter Reiter eröffnet die „Open Government Tage“,
 die in diesem Jahr am 10. und 11. September im Alten und Neuen Rathaus stattfinden. www.muenchen.de/opengovernmenttage.

  • Frei 11.09.15

10.30h 
Der Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft, Bürgermeister Josef Schmid, informiert gemeinsam mit Ludwig Mittermeier, Vorstand des Katholischen Männerfürsorgevereins e. V., über den Bus & Bahn Begleitservice München. Der in München neuartige Dienst unterstützt mobilitätseingeschränkte Fahrgäste bei ihren Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

11h Vorhoelzer-Forum 
Eröffnung der OPEN art 2015 mit Kulturreferent Dr. Hans-Georg Küppers und den Vorstandsmitgliedern der Initiative Münchner Galerien zeitgenössischer Kunst, Gudrun Spielvogel, Michael Heufelder und Walther Mollier.

11h Acker neben der Savitsstraße 8. PK zur diesjährigen Ernte der Stadtgüter, das anstehende Hoffest auf dem Gut Riem am Sonntag, 20. September, sowie über neue Wege und Ziele im Bereich Umweltpädagogik. Außerdem wird die Aktion „Kartoffeln selber klauben“ vorgestellt. Ein Lageplan kann unter bdr.kom@muenchen.de angefordert werden.

19h 
Rathausgalerie | Kunsthalle. 
Eröffnung der Ausstellung „Oktoberfest Cathedrals“ von Michael von Hassel mit Grußworten von Bürgermeister Josef Schmid. Des Weiteren sprechen Kulturreferent Dr. Hans-Georg Küppers, die Kulturmanagerin und Kuratorin Mon Müllerschön sowie Johannes Muggenthaler vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

  • Sa 12.09.15

12h (Ratskeller) Ob Dieter Reiter spricht anlässlich eines Empfangs zum Straßenfußball-Festival „buntkicktgut“, das im Rahmen des Corso Leopold stattfindet.

16.30h Odeonsplatz Ob Dieter Reiter eröffnet das Münchner Streetlife-Festival.

  • So 13.09.15

14h Haus der Kunst Ob Reiter gibt den Startschuss für den Benefizlauf „run for life“ über 5,8 und zehn Kilometer. Das Motto „München läuft bunt“ soll Zeichen setzen für eine offene und tolerante Stadtgesellschaft. Alle Startgelder und Spenden kommen der Arbeit der Münchner Aids-Hilfe zugute, die zusammen mit dem schwul-lesbischen Sportverein Team als Veranstalter auftritt.

19h Eröffnungsausstellungen alois späth: no stories / koane g’schichtln und Happy Oktoberfest! Galerie Ingo Seufert

  • Mo 14.09.15

10h Rathaus PG zum Schuljahresbeginn 2015/16

18h Altes Rathaus Feierstunde 25 Jahre Deutsche Einheit. Festansprache durch Dr. Theo Waigel. Das Musikkorps der Bundeswehr gibt den feierlichen Rahmen.

  • Die 15.09.15

11h das legendäre Hippodrom ist zurück! Nach einem Jahr Abstinenz wird wieder geschunkelt, gesungen und ausgelassen gefeiert im Hippodrom. In unmittelbarer Nähe zur Theresienwiese lädt das eingespielte Hippodrom-Team von 18. September bis 3. Oktober täglich ab 18.00 Uhr in den Postpalast München. Und wenn auf dem Oktoberfest die Zelte schließen geht es im „Hippo“ zünftig weiter: Ab 23.30 Uhr steigt die „Münchner Late Night Wiesn“ – Partystimmung bis in die frühen Morgenstunden garantiert. Die Gastgeber Tina Krätz und Johanna Barsy freuen sich, Ihnen im Rahmen eines Pressetermins mit Luitpold Prinz von Bayern (König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg) das neue „alte“ Hippodrom vorstellen und zeigen zu dürfen.

12h PK Ministerpräsident Seehofer leitet die Sitzung des Ministerrats. Auf der Tagesordnung stehen u.a. anderem die aktuellen Entwicklungen im Bereich Asyl und eine Bestandsaufnahme der Straßen- und Schienenverkehrsanbindung des Flughafens München. Ergebnisse der Kabinettssitzung. Presseausweis!

17.30h Tourismus Workshop Europa

18h Tourismus Europa

  • Frei 16.09.15

11h 
PVB Münchner Stadtmuseum der Kabinettausstellung „FORUM 037: Marc Beckmann – Die Jahrestage“. 
Achtung Redaktionen: Die Ausstellung wird am Donnerstag, 17. September, um 18 Uhr eröffnet.

13h PK am 18. September eröffnet die Kunsthalle München die neue Ausstellung „Jean Paul Gaultier. From the Sidewalk to the Catwalk“.
Seit vier Jahrzehnten prägt der Franzose Jean Paul Gaultier die internationale Mode. Wie kein Zweiter fordert er mit seinen kühnen und ironischen Kreationen unsere Vorstellung von Mode und Schönheit heraus. Zusage/Presseausweis

18h Tourismus Europa

  • Do 17. 09.15

10h Stadttermin

18:30h/Beginn 2oh 5. Münchner Radl&Fashion Show. Muffathalle. M0de und Fahrrad gehören zusammen! Das zeigt die jährliche Radl&Fashion Show, zu der die Radlhauptstadt München am 17. September 2015 zum fünften Mal in die Muffathalle einlädt. Wer dort typische Fahrradmode erwartet, wird jedoch überrascht sein. Vielmehr treffen exklusive Designs auf elegante Fahrräder und zeigen damit, dass das Radlfahren in München längst für ein neues, urbanes Lebensgefühl stilbewusster Menschen steht.

17h 
Starnberger Flügelbahnhof 
Über die medizinische Versorgung von Flüchtlingen in München informieren Stephanie Jacobs, Referentin für Gesundheit und Umwelt, und Peter Aicher, Geschäftsführer der Ambulanz Aicher München OHG. Das Erstscreening wird von der Firma Ambulanz Aicher München OHG im Auftrag des Referats für Gesundheit und Umwelt durchgeführt.
Der Termin ist auch für Fotografen geeignet.

20h 
Philharmonie Gasteig. Zum Antrittskonzert von Valery Gergiev als Chefdirigent der Münchner Philharmoniker spricht Ob Dieter Reiter Grußworte. Aufgeführt wird die Symphonie Nr. 2 c-Moll „Auferstehungssymphonie“ von Gustav Mahler. Valery Gergiev ist ab der Spielzeit 2015/16 und bis zunächst 2020 neuer Chefdirigent der Münchner Philharmoniker.
 Achtung Redaktionen: Im Anschluss an das Konzert findet ein Empfang für geladene Gäste statt. Presseanmeldung erforderlich per E-Mail

  • Freitag 18.9.15

18h neues Hippodrom Anstich ist schon am Freitag um sechs! Im neuen Hippodrom im Postpalast beginnt das Oktoberfest bereits einen Tag früher: Wiesn-Hungrige aufgepasst! Für alle, die den Anstich nicht mehr erwarten können, hält das Hippodrom im Postpalast eine Überraschung bereit: Die 5. Münchner Jahreszeit beginnt dort bereits einen Tag früher. Ab Freitag, 18. September, um 18h darf hier 16 Tage lang geschunkelt, gesungen und ausgelassen gefeiert werden. Besonderes Highlight: Zum Opening dürfen sich Münchner, „Zuagroaste“ und Prominente auf einen Stargast und Wiesn-Entertainer par excellence freuen: DJ Ötzi bringt das neue „alte“ Hippodrom zum Beben.

  • Mo 21.09.15

10h Jahresempfang des Seniorenbeirats der Landeshauptstadt München.

10.30h Theresienwiese, Stufen vor der Bavaria. Der Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft, Bürgermeister Josef Schmid, und Stadtschulrat Rainer Schweppe heißen 1.100 Kinder zur Aktion „Vorschulkinder auf der Wiesn“ willkommen.

11h Ob Dieter Reiter spricht anlässlich des 6. Bauernmontags

11h Wurstprüfung

12.30h PK mit Ministerpräsident Seehofer über die die Sitzung des Ministerrats. Das Kabinett befasst sich unter anderem mit der Integration von Asylbewerbern mit hoher Bleibeperspektive.

  • Die 22.09.15

10h 
Gasteig 
PG zum Semesterschwerpunkt „Exodus – Menschen auf der Flucht“ an der MVHS mit der Programmdirektorin Dr. Susanne May und der Koordinatorin Stefanie Hajak. Anmeldung erbeten per Fax unter 4 80 06-65 98 oder per E-Mail an Susanne.loessl@mvhs.de.

  • Do 24.09.15

10h Wiesn-Gottesdienst im Marstall Evangelischer Schaustellerseelsorger gibt seinen Einstand. Erstmals findet im Festzelt Marstall der traditionelle Wiesn-Gottesdienst statt.

11h PVB 
Münchner Stadtmuseum „Gretchen mag‘s mondän – Damenmode der 1930-er Jahre“

16h PK mit Vorführung des Erdbeben-Simulators im Museum Mensch und Natur. Der Simulator wird heute, 24.9.15, in Betrieb genommen

19h 
Aspekte-Galerie, Gasteig. Vernissage „Warten im Ungewissen“. Es sprechen die Programmdirektorin der MVHS, Dr. Susanne May, die Leiterin der Aspekte-Galerie und Kuratorin der Ausstellung, Petra Gerschner, der Fotograf Markus Dorfmüller und Dr. Stephan Dünnwald vom Bayerischen Flüchtlingsrat. (25.09.-01.11.15 im Rahmen des MVHS-Themenschwerpunktes „Exodus – Menschen auf der Flucht“)

  • Frei 25.09.15

15h PK Behördenhof, vor der Polizei-Pressestelle. Festleiter Josef Schmid begrüßt Polizeikräfte, Feuerwehrmänner und Sanitäter aus Südtirol und Frankreich

  • Sa 26.09.15

10h Denkmal an der Theresienwiese. Im Rahmen einer Gedenkfeier mit Kranzniederlegungen zum 35. Jahrestag des Oktoberfest-Attentats am 26. September 1980 sprechen der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann, Oberbürgermeister Dieter Reiter und Melanie Geigenberger vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) – Jugend. Bei dem verheerenden Bombenanschlag nahe dem Haupteingang zur Festwiese waren damals 13 Menschen ums Leben gekommen und 211 weitere zum Teil schwer verletzt worden. Er war der schlimmste Terroranschlag in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und eines der erschütterndsten Ereignisse in der Geschichte der Stadt München.

13h 
Odeonsplatz, Bühne vor der Feldherrnhalle
Eröffnung des Festivals AnderArt mit Grußworten von Stadtrat Marian Offman (CSU-Fraktion) in Vertretung des Oberbürgermeisters sowie von dem Vorsitzenden des Ausländerbeirats der Landeshauptstadt München, Nükhet Kivran.

  • So 27.09.15

10h Bilanz-PK über die erste Wiesn-Woche 2015

10.30h Eröffnung Bauernmarktmeile. Odeonsplatz, Ludwigstraße und ein Teil der Galeriestraße verwandeln sich in einen riesigen Bauernmarkt. 140 Direktvermarkter sind vertreten (10-17:30h)

11h Oktoberfest-Standkonzert. Mit Festleiter Bürgermeister Josef Schmid mit prominenten Gastdirigenten

  • Mo 28.09.15

10h PK Auf goldenem Grund Leihgaben aus dem Lindenau-Museum zu Gast in der Alten Pinakothek (30.9.15-30.6.16)

  • Die 29.09.15

11h Literaturhaus München. Programmvorstellung des Literaturfests 2015 (ab 18.11.15). Programmhöhepunkte und Gäste des Festivals stellen vor. Dr. Hans-Georg Küppers, Kulturreferent der LHM; Dr. Reinhard G. Wittmann, Leiter Literaturhaus München und Geschäftsführer des Literaturfests; Albert Ostermaier, Kurator des Programms forum:autoren; Dr. Thomas Kraft, Kurator des Abendprogramms der 56. Münchner Bücherschau; Michael Then, Vorsitzender des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern. Außerdem: Edith Offermann (Kuratorin, Kinder- und Jugendprogramm der 56. Münchner Bücherschau) und Alke Wendlandt (Kuratorin, Markt der unabhängigen Verlage Andere Bücher braucht das Land).

12h Festleiter Festleiter und Bürgermeister Josef Schmid begrüßt Karin Seehofer, die auf Einladung der Münchner Schausteller mit 50 Kindern aus von ihr unterstützten Einrichtungen (kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH, Integrationszentrum für Cerebralparesen (ICP) München, Clemens-Maria- Kinderheim in Aying, Johann-Michael-Sailer-Schule, Ingolstadt) einen Wiesn-Bummel unternimmt.

23.9.-15.11.15 Krimi-Herbst 2015

  • Mi 30.09.15

10h Auf goldenem Grund. Leihgaben aus dem Lindenau-Museum zu Gast in der Alten Pinakothek (4.08.2015 – 30.06.2016)

12h Die Altschausteller und Senioren der Marktkaufleute des Oktoberfestes treffen sich zu ihrem traditionellen Stammtisch.

Kommentare sind geschlossen.