Reise Archiv 2014

ReiseHighLights. Some Places make happier than others… 

Archiv: 2014

Tirol: Tannheimer Tal

„Oh Tannenbaum…“ Das Tannheimer Tal bringt mich zurück zur schönen Weihnachtstradition des Christbaum Aufstellens! Da ich Weihnachten immer in Großfamilie außer Haus feiere und anschließend in den Jahreswechsel verreise, haben wir seit circa 20 Jahren zu Hause keinen Christbaum mehr. Irgendwie zu lästig, unhandliche Baumständer und das ganze Brimborium… Aber „die Tannheimers“ und „die TocTocs“ hatten die schöne Idee, den Journalisten zur weihnachtlichen Einstimmung, eine Fair Trees-Tanne zu schenken und unter selbige einen genialen Krinner-Christbaumständer zu legen, mit dem das Aufstellen des Baumes durch ein paar Fußtritte erledigt ist. Das Ergebnis finde ich nun so schön, dass ich ab sofort wieder der überzeugten Gemeinde der Christbaum-Aufsteller angehöre.  

Aber damit nicht genug. Auch was das gemütliche Tannheimer Tal im Norden Tirols, angrenzend an das Allgäu angeht komme ich zunehmend auf den Geschmack, denn stressfreie Natur-Pur-Regionen, wo der Winter vielseitig, ruhig und romantisch zugleich ist, sind selten. der ganze Text




 

Dream Italy: Starke Marken, starke Ideen und jede Menge Gewinne

München/Verona, 28. November 2014. – Dream Italy – einmal von München nach Venedig und zurück. Einfach die Website besuchen und einen von fünf sagenhaften Preisen gewinnen. Das Gewinnspiel der italienischen Brands Air Dolomiti, der Weinkellerei Adami Spumanti und dem Fashion Label Stefanel lassen italienische Träume wahr werden lassen. Dream Italy wird im Zeitraum bis 31. Januar 2015 durchgeführt.

flugzeug-0141.gif von 123gif.deJeder Gewinn beinhaltet einen Hin- und Rückflug (business class) für zwei Personen von München/Deutschland nach Venedig/Italien mit Air Dolomiti, eine Übernachtung im Bed&Breakfast im Hotel Diana**** in Valdobbiadene/Italien, eine Weinverkostung der Kellerei Adami Spumanti/Italien und eine Stefanel Gift-Card im Wert von 150 €, einzulösen in einem Direktshop von Stefanel Deutschland. Eine Auszahlung des Gewinns in bar oder dessen Tausch und Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. der ganze Text




 

26.11.14, Wikinger-Reisen, Sofitel

wikinger_logoAlle Jahre wieder… Ende November gingen die Wikinger in München vor Anker – eines der sympathischsten mir bekannten, weltweit agierenden Reiseunternehmen Deutschlands. Zur Jahrespressekonferenz im Sofitel reisten als Verantwortliche an: Dagmar Kimmel (Geschäftsführung mit Daniel Kraus), Eva Machill-Linnenberg (Presse). Außerdem Roland Kimmel (Nordlandspezialist), David Schulte (Frankreich-Spezialist), Alvaro Blanco Volmer (Direktor TURESPAÑA München) und Vanessa Reichmuth (Leitung Presse TURESPAÑA München).

Wikinger steht nicht etwa für ein kriegerisches Meervölkchen aus dem Norden – weit gefehlt! Es steht für „Urlaub der bewegt“, freundliche Weltoffenheit, Wandern, Entdecken Trekken, Rad fahren, Genießen… Beim Marktführer für weltweite Wanderreisen wird neben fachlicher soziale Kompetenz geschrieben. der ganze Text




 

Welche Impfungen für die Fernreise?

aerzte-0013.gif von 123gif.de Checkliste von Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV (Europäische Reiseversicherung)

Unverzichtbar – Basisschutz gegen: Tetanus, Polio, Diphterie, Keuchhusten, Masern-Mumps-Röteln, Immunisierung gegen Hepatitis A

Empfehlenswerte Impfungen je nach Reiseland:
Hepatitis B (generell für exotische Regionen)
Typhus (zum Beispiel für Madagaskar, Dominikanische Republik)
Gelbfieber (zum Beispiel für Teile Afrikas und Südamerikas)
Immunisierung gegen Tollwut (vor allem für Länder mit schlechter medizinischer Versorgung)
Malaria-Prophylaxe (zum Beispiel für die Tropen)

Diese und weitere Verbraucherthemen finden Sie unter Ergo. Weitere Informationen zur Reiseversicherung finden Sie unter ERV.




 


KitzbühelBergbahn AG Kitzbühel – seit Samstag, 25. Oktober 2014 on Route

Die Bergbahn AG Kitzbühel eröffnete mit 25. Oktober 2014 als eines der absolut ersten Nicht-Gletscher-Skigebiete der Alpen für Ihre Kunden den Skibetrieb.

Beim Einfahren Geld sparen! Der schon traditionell frühe Winterstart bringt für alle KitzSki-Gäste spürbaren Mehrwert (siehe Homepage): Interessante Tageskartenpreise und für alle Kitzbüheler Saisonkartenbesitzer deutlich höhere Nutzungsdauer. Zubringung: G10 Panoramabahn Kitzbüheler Alpen II (8er EUB) ab Breitmoos; Wiederholerabfahrten: G4 Resterkogel (4er SL); Pisten: Nr. 71 Resterkogel; Resterhöhe Special: Kinder 10 €, Jugendliche 16 €, Erwachsene 31,50 €…

… und schon im zweiten Jahr befahren Sie hier „Weltbestes Skigebiet“! der ganze Text


schwimmen-0002.gif von 123gif.de„SpaCamp 2014“ vom 7. bis 9. November in Warnemünde / Fototermin am Strand

Unter dem Titel „Auf Werte besinnen und Weitblick gewinnen“ wird im Hotel Neptun & Spa in Rostock-Warnemünde das 5. „SpaCamp“ veranstaltet. Die zentrale Veranstaltung zum Thema Wellness im deutschsprachigen Raum wird damit zum ersten Mal in Norddeutschland ausgerichtet. Dazu werden rund 180 Hoteliers, Spa-Manager, Day-Spa-Inhaber, Wellness-Berater, Marketing-Profis, Architekten und Journalisten erwartet. Dazu Jürgen Seidel, Präsident des Landestourismusverbandes: „Die Auswahl Mecklenburg-Vorpommerns als Austragungsort für das ‚SpaCamp 2014‘ zeigt die Vorreiterrolle als Gesundheits- und Wellness-Destination. Gleichzeitig ist es eine Chance, um herausragende Wellness-Angebote einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.“ Initiator der Veranstaltung ist Wolfgang Falkner, ein Salzburger Spa-Marketing-Berater und Herausgeber des Blogs unter SpaCamp, auf dem rund 70 FachautorInnen bereits mehr als 100 Beiträge veröffentlicht haben. der ganze Text


 

IdO_SalinenÎle d’Oléron

Leben im Rhythmus der Gezeiten

Mimosen, Austern und viel Meer

Es ist September und ich bin wieder unterwegs zu einer Insel. Dieses Mal zur Île d’Oléron, Region Poitou-Charente, Departement Charente-Maritime. Die größte Atlantikinsel Frankreichs im unteren Westen ist ein Schmuckstück im Charente-Quartett neben den Inseln Madame, d’Aix und de Ré.

Die Île d’Oléron ist unterteilt in 2 Kantone (Saint-Pierre-d’Oléron und Le Château-d’Oléron) und 8 Kommunen (La Brée-les Bains, Le Château-d’O, Dolus-d’O, Le Grand-Village-Plage, Saint-Denis-d’O, Saint-Georges-d’O, Saint-Pierre-d’O, Saint-Trojan-les-Bains) Inselhauptstadt ist das quirlige Saint Pierre.

Ein ideales Ziel für Freunde kleiner Entfernungen mit großem Kino, für Ruhesuchende, Kreative, Naturfreaks, Feinschmecker. Mehr als 80 Campingplätze (wo zwei Drittel der Übernachtungen stattfinden) und halb so viele Hotels erfüllen ein breites Wunschspektrum. Viele Einrichtungen liegen in nächster Nähe feinsandiger Dünen und weitläufiger Badestrände. Viele Campingplätze überbrücken die Ebbephasen mit großen Poollandschaften. der ganze Text


 

.
weihnachtsmann-0006.gif von 123gif.deHOTEL EDELWEISS Berchtesgaden****s

Adventspauschale (27.11.–22.12.14)
Leistungen: 4 Übernachtungen inklusive aller EDELWEISS-Wohlfühlinklusivleistungen, tägl. Frühstücksbuffet, 5-Gänge-Feinschmeckermenü bzw. Themenbuffet an 4 Abenden, 1 x Beauty-Gutschein im Wert von 40 € pro Person, Eintritt Wellnesswelt, Advent-Tasse inkl. Gutschein für eine Füllung – Preis: Adventspauschale ab 476 € pro Person und für 5 oder 7 Übernachtungen die Zeit für mich Pauschale ab 565 € oder 793 €

Happy Family (06.01.–31.05.15)
Leistungen: 5 Ü inkl. aller EDELWEISS-Wohlfühlinklusivleistungen, tägl. Frühstücksbuffet, 5-Gänge-Feinschmeckermenü bzw. Themenbuffet an 5 Abenden, 1 x Beauty-Gutschein im Wert von 30 € p. P., 1 alkoholfreier Cocktail pro Kind an der Hotelbar, 1 x EDELWEISS-Schlemmereisbecher im Panoramarestaurant pro Kind, Eintritt Wellnesswelt – Preis p. Erw.: ab 560 € , Kinder 7–10 J. ab 160 €, Kinder 10–15 J. ab 260 €, Kinder bis 6 J. schlafen kostenlos im Elternzimmer. der ganze Text


 

schiffe-0066.gif von 123gif.deDEUTSCHER KREUZFAHRTPREIS 2015

Am 27.10.14 wurde der DEUTSCHE KREUZFAHRTPREIS 2015 vom KOEHLERS GUIDE KREUZFAHRT in Hamburg vergeben, von Herausgeber Oliver P. Mueller, an:

Die Preisträger 2015
MEIN SCHIFF 3: Schiff des Jahres
CRYSTAL CRUISES: Sonderpreis Atlantic Alliance
A-ROSA: Sonderpreis Fluss
BARCELONA: Hafen des Jahres
VIETNAM: Destination des Jahres der ganze Text


 

Skistation Avoriaz in den französischen Alpen. Atout France 

Dupe-LerenduLuxuriöse neue Unterkünfte, ein Iglu-Dorf auf Zeit, eine Hochgeschwindigkeits-Seilbahn und zahlreiche Veranstaltungen und Festivals warten darauf, in diesem Winter entdeckt zu werden.

Direktor des Ferienorts Avoriaz Stéphane Lerendu und Virginie Dupé, zuständig für Presse und Werbung (Foto) stellten AVORIAZ vor. Repräsentant für Deutschland, Atout France Frankfurt war vertreten durch Vanessa Stather der ganze Text


.FRANKREICH Flussschifffahrt – Ein Gedicht! Route Classique de Provence mit der A-ROSA STELLA

A-ROSA STELLA unterwegs auf Rhône und SaôneDas Leben ist im Fluss…
Flussschifffahrt ein Muss!

Eine Seefahrt die ist lustig
Eine Seefahrt die ist froh…
Und ich weiß aus guter Quelle:
Eine Flussfahrt sowieso
Valleri, Vallera…

.

A-ROSA STELLA in LyonFreilich muss man überlegen
Andernfalls wär‘ es verwegen
Welches Modell man besteigt
Damit dieses sich nicht neigt

Denn auf Baden gehen ad hoc
Hab ich wirklich keinen Bock
Physisch nicht noch preislich
Havarie schmerzt nachweislich der ganze Text


 

Die prickelndste Straße der Welt – La Strada del Franciacorta

Strada_del_Franciacorta_Landkarte

Die 80 Kilometer lange Weinstraße STRADA DEL FRANCIACORTA ist ein wahres Naturerlebnis und reich an Facetten. Sie lädt ein zu einer Kulturreise im Herzen Europas und garantiert prickelnde Momente.

Die Region Franciacorta ist nicht nur landschaftlich eine Reise wert, hier entsteht bekanntlich auch einer der besten, wenn nicht sogar der beste Schaumwein der Welt. In der Hügellandschaft der Franciacorta hat der Weinanbau eine lange Tradition. Die Trauben der Franciacorta wachsen zumeist auf steinigem Gletscherboden und geben den Weinen viel Mineralität. Und weil sie weit mehr Sonne bekommen als die meisten anderen Schaumweine dieser Welt – der Champagner eingeschlossen –, haben sie zudem eine enorme mediterrane Frische. Chardonnay, Pinot Bianco und Pinot Nero sind die drei wichtigsten Sorten in der Franciacorta. Die ersten beiden sind vermutlich schon vor 1000 Jahren mit Mönchen aus dem Burgund gekommen. In Franciacorta wurde schon zu Zeiten des Römischen Reiches Wein produziert. Die erste schriftliche Erwähnung eines Weines, der als Schaumwein bezeichnet werden kann, geht auf das Jahr 1570 zurück. der ganze Text


 

Foto Joachim Simmroß: Kroatische Inselwelt

Kroatische Inselwelt

Reif

für die Inseln

Istrien
Kvarner Bucht

(Kroatien)

Ein Gedicht… per Mausklick 


 

flagfrankreichFRANKREICH: France Montagne

9.10.14, 10h Presseworkshop France Montagne (Institut Francais, Kaulbachstraße 13)

Während sich auf der Leopoldstraße bei hochsommerlichen Temperaturen die Straßenkaffees füllten, trafen sich im Institut Français  in der Parallelstraße die 8 unter France Montagnes vereinten, französischen Wintersportorte mit Münchner Pressevertretern.

Laura Burckhardt und Héloïse Kilian

Die Pressearbeit für France Montagne macht seit kurzem Burckhardt PR. (Foto: li Laura Burckhardt, re Héloise Kilian). Für die örtliche Presse begrüßt es sehr, Ansprechpartner(innen) direkt in München zu haben.Frédérique Chenal, die Pressesprecherin von France Montagne (Sitz: in 73800 Francin), war mit den 8 regionalen Vertreterinnen angereist und referierte in perfektem Deutsch über Neues in den 8 France-Montagne-Destinationen. Danach konnte man sich – workshopmäßig – ausführliche Informationen über die einzelnen Skiorte einholen, die da sind: ChatelMorzineLes GetsLe Grand BornandLa PlagneLes MenuiresVal d’IsèreVal Thorens.

Heuer (2013/14) steht Frankreich europaweit an der Spitze in Bezug auf die Anzahl der verkauften Tagesskipässe (1. ist USA, 3. Österreich). 5 Gründe für Winterurlaub in Frankreich: Vielfältigkeit, Großes Skierlebnis, Französische Lebensart, , Genuss für die ganze Familie, Leicht und unkompliziert zu erreichen (je nachdem, woher man kommt) der ganze Text


 

Frankreich

MüllerSchmidSuedwestfrankreich_20142014 Michael Müller Verlag – individuell reissen
Markus X. Schmid

Südwestfrankreich

 Reisehandbuch LeseprobeInhaltsverzeichnis

444 Seiten, 8. Auflage 2014, farbig, 20,90 € (D), 21,50 € (A), 31,90 sFr, ISBN 978-3-89953-864-9. Auch als  E-Book

Immer mehr Ur­lau­ber ent­de­cken den Süd­wes­ten Frank­reichs. Die Re­gi­on hält un­zäh­li­ge Schön­hei­ten be­reit und kommt gleich­zei­tig den un­ter­schied­lichs­ten Be­dürf­nis­sen der Fe­ri­en­gäs­te ent­ge­gen. Auf den Sur­fer war­tet ein über 200 Ki­lo­me­ter lan­ger Sand­strand, der sich von der Gi­ron­de-Mün­dung bis nach Biar­ritz zieht. Ka­nu­ten pad­deln auf der Dordo­gne, die an un­zäh­li­gen Schlös­sern, Burg­rui­nen und Wehr­dör­fern des frü­hen Mit­tel­al­ters vor­bei­führt. Wan­de­rer su­chen das hü­ge­li­ge Bas­ken­land auf, das sich mit sei­nen idyl­li­schen Dör­fern als ein Prä­lu­di­um für Py­re­nä­en­gip­fel­stür­mer her­aus­stellt. Der Gour­met ge­nießt die gas­co­ni­sche Küche, die als die beste Frank­reichs gilt und von einem Spit­zen­wein aus dem Bor­de­lais be­glei­tet wird. der ganze Text


 

SCHWEIZ: Festivalstadt Luzern und ihr touristisches Angebot
flagschweizMarcel Perren, (Direktor Luzern-Tourismus) ist angereist, um der Münchner Presse Appetit auf Luzern zu machen – bei einem köstlichen Abendessen im The Charles Hotel (PK Mittwoch 08.10.14, 18.30h).

Ein kleiner, feiner Film stimmte ein und machte Lust auf Luzern im Herzen der Schweiz (80.000 Einwohner, hohe Lebensqualität): Kapellbrücke (die älteste Holzbrücke Europas), der berühmte Steinlöwe, kulinarische Highlights, Spielbank, renommierte Festivals, Musikalische Höhenflüge (weltbekannte Orchester spielen hier). Noblesse oblige: Shopping-Vielfalt, ideale Businessstadt. Arbeit und Entspannung perfekt kombiniert. Der Tellpass hilft, die hohen Schweizer Preise zu entschärfen (Freie Fahrt mit Bahn, Bus, Schiff und zahlreichen Bergbahnen in der ganzen Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstätter See). Projekte: Gästival – 200 Jahre Gastfreundschaft 2015; Bürgenstock Resort – Eröffnung 2017. der ganze Text


 

KROATIEN365

flagkroatien

Kroatien – Ein Erlebnis für das ganze Jahr.

(PK 08.10.14, 11h PK PresseClubMünchen)

Podium: Katja Jurcevic (Dalmatisches Hinterland), Durdica Simicic (Archipel Cres-Losinj), Mirela Zelic (Krk-Crikvenica-Vinodol-Rab), Marko Akik (Therme Tuhelj), Alen Greblo (Nordwestliches Istrien). Außerdem der bisherige Pressesprecher Romeo Draghicchio

Urlaub nach Maß und zu jeder Jahreszeit: KROATIEN365 stellt sich vor
Mit seinen außerordentlichen Naturschönheiten und dem bewahrten mannigfaltigen Kulturerbe bietet Kroatien unzählige Möglichkeiten des Genießens in zauberhafter Natur und in sauberer Luft. Auf Radwegen fahren, auf denen einst römische Legionen marschiert sind. Eintauchen in die Tiefen des Meeres und das unberührte Kulturerbe der Unterwasserwelt bewundern. der ganze Text


 

SLOWENIEN: REGION POKOLPJE als attraktive Tourismusregion

flagslowenien
Slowenischer Empfang.
(PK 07.10.14, 17h, Hotel Bayerischer Hof)

PodiumMatej Škočir (Leiter der Abteilung für ausländische Direktinvestitionen, Invest Slovenia, JAPTI), Peter Črnič (Direktor der Agentur für Regionalentwicklung Pokolpje), Josef Keček (Generalkonsul Sloweniens für Bayern und Baden-Württemberg), Majda Rozina Dolenc (Direktorin des Slowenischen Fremdenverkehrsamts Deutschland)

Pokolpje – die Region Weißkrain als attraktive Tourismusregion
Die slowenische Region Pokolpje bezeichnet die Gegend rund um den Kolpa-Fluß im äußersten Südosten des Landes. Das touristisch bislang noch wenig entdeckte Juwel ist auch als Bela Krajina, zu Deutsch: Weißkrain, bekannt. der ganze Text


 

5.10.2014: 181. Oktoberfest ist zu Ende. Ruhige Herbstwiesn mit Finale Grande
Das 181. Oktoberfest verlief ruhig und entspannt mit einem starken Final- Wochenende. Mit sonnigen Nachmittagen und kühlen Abenden wurde es sehr herbstlich, was aber der heiteren Stimmung der Feiergemeinde keinen Abbruch tat. Die Einheimischen kamen gezielt bei schönem Wetter auf das Festgelände. Die Gäste von außerhalb ließen sich auch von Regen und Kälte nicht von einem Wiesn-Bummel abhalten.
Nach Schätzung der Festleitung kamen 6,3 Millionen Gäste auf die Theresienwiese (2013: 6,4 Millionen), davon wurden auf der Oidn Wiesn 610.000 zahlende Besucher gezählt (2013: 540.000 Gäste). Neben Besuchern aus den Nachbarländern Österreich und Schweiz kamen besonders am letzten Wiesn-Wochenende viele Italiener auf die Wiesn. Über die Bankautomaten und Geldwechselstellen auf dem Festgelände können Rückschlüsse auf die Herkunft der Gäste aus Nicht- Euroländern gezogen werden. Sie kamen unter anderem aus Ägypten, Argentinien, Australien, Chile, Estland, Georgien, Hongkong, Indien, Island, Jordanien, Kasachstan, Libanon, Oman, Mosambik, Russland, Sambia, Singapur, Südafrika, Südkorea, Turk- und Caicoinseln, Uruguay und Zypern.  Bemerkbar war ein sehr bewusstes Ausgabeverhalten. Qualität und Leistung mussten stimmen, bevor zur Geldbörse gegriffen wurde. der ganze Text


 

flugzeug-0141.gif von 123gif.deUrlaubsziel, vergessener Pass und Arbeit unter Palmen: Darüber streiten europäische Pärchen am liebsten auf Reisen

  • Umfrage in Europa: Worüber streiten Pärchen im Urlaub
  • Urlaubsplanung ist Einzelleistung: Die wenigsten Pärchen entscheiden gemeinsam
  • Top-Streitthemen: vergessene Sachen, der richtige Weg, Geld

Berlin, 30. September 2014 – Stressfreier Urlaub? Schön wärs! Für Pärchen auf Reisen bieten sich diverse Gelegenheiten, um zu streiten. Worüber genau gestritten wird, ermittelte nun die Berliner Reisesuchmaschine GoEuro mit einer Umfrage in zehn europäischen Ländern. Schon bei der Reiseplanung ergibt sich demnach bereits erhebliches Streitpotenzial: Denn darüber, wo es hingehen soll, entscheiden die wenigsten Pärchen gemeinsam. So legen lediglich 27 Prozent der reisenden Pärchen aus Deutschland das Urlaubsziel gemeinsam fest. Österreich ist hier mit Deutschland auf gleicher Höhe, Großbritannien befindet sich mit 28 Prozent geringfügig darüber. Ähnlich sieht es in Portugal (26%) und Spanien (24%) aus. Mit 20 beziehungsweise 17 Prozent rangieren Frankreich und die Schweiz am Ende der Tabelle. der ganze Text


 

oktoberfest-0024.gif von 123gif.deMünchens 5. Jahreszeit

20. September bis 05. Oktober 2014

… mei scheee! Ich schau in Neuhausen zum Fenster raus, Samstag 20. September,  circa 9 Uhr: Sie sind wieder unterwegs… die leidenschaftlichen Oktoberfestler aus München und aus der ganzen Welt! In feschen Dirndln, reschen Lederhosn und wie immer auch in manchem Faux Pas (der dem Reißwolf weit besser schmecken würde als dem brauchtumstreuen Betrachter). Dass der Regen vom ganz und gar nicht weißblauen Himmel bieselt, interessiert niemand: Beim Oktoberfest lässt man sich’s einfach nicht „nass nei geh“. Wer die Wiesn-Zeit nicht mag ist längst irgendwohin abgehauen oder versteckt sich in seinen vier Wänden. Aber alle anderen floaten auf dem internationalen Besucherrausch in der berstend vollen Stadt München. Den Auftakt machte wieder der Einzug der Wiesnwirte und dann hieß es wie immer um Punkt 12h im Schottenhamel Festzelt O’zapft is‘! Nach Uhdes langer Regierungszeit als Oberbürgermeister, heuer ganz besonders aufmerksam beäugt. Aber die Leistung des „neuen Reiters“ Dieter Reiter konnte sich weltweit sehen lassen: Mit 4 Schlägen war das erste Fass Wiesnbier geöffnet (RS/PTM) der ganze Text


 

HK_JugendstilMünchen22. Juli 2014 Hirschkäfer Verlag
Bernd Mollenhauer

JUGENDSTIL

in München

160 Seiten, 16,90 €, ISBN 978-3-940839-35-0

Wieder ein überaus geschmackvolles und lehrreiches Buch aus dem kleinen, feinen Münchner Hirschkäfer Verlag. Hätten Sie’s gewusst: „in Deutschland, genauer in München, kam ein ganz eigener Sprössling zur Welt, und dort sollte er auch seinen bis heute geläufigen Namen bekommen: Jugendstil. Der unverwechselbare Stil der »Jugend« ist damit gemeint, jener legendären Zeitschrift also, die das Zentralorgan dieser so heiteren Kunstauffassung werden sollte…“. Ich hätte es nicht gewusst… und manches andere auch nicht, das sich mir wieder einmal in einer von Hirschkäfers Wissens-Schatztruhen entpuppt hat. Unbedingt empfehlenswert! RS/PTM

Kräftige Farben, schwingende Linien, florale Ornamente – das »Hof-Atelier Elvira« ist seit über 75 Jahren aus dem Münchner Stadtbild verschwunden, nicht aber die Erinnerung daran. Wo hat es gestanden? Wie war es farblich gestaltet? Und warum ist es überhaupt untergegangen? Der Zauber des Jugendstils war lange aus dem öffentlichen Bewusstsein verdrängt. der ganze Text


 

KiW_Cover

2014 Holzbaum Verlag Stadtbekannt

Kaffee in Wien

9.99 €, Broschur

Wiener Gemütlichkeit und guter Kaffee gehen Hand in Hand. Egal ob Einspänner, großer Brauner oder Espresso, die Traditionsreiche Bohne findet überall ihren Platz. In mehr als 1.100 Cafés setzt sich die Kaffeehauskultur, egal ob altbewährt oder hochmodern, unaufhörlich fort.

Im Stadtbekannt-Guide „Kaffee in Wien“ findet man Skurriles und Wissenswertes rund um die schwarze Bohne, sowie die besten Plätze um seinen Kaffee, beim Rascheln der Zeitung, dem köstlichen Duft eines frischen Apfelstrudels, mit allen Sinnen genießen zu können. der ganze Text


 

Inzell: Der Geschmack des Sommers

biene-0051.gif von 123gif.deEinführungen in die Welt der Bienen, Slowfood im Forsthaus oder Wildkräuter-Wanderungen mit Biobäuerinnen: In Inzell wird bewusster Genuss groß geschrieben

Absatzschwierigkeiten sind ein Fremdwort für Robert Birnbacher. Wie die anderen 24 Mitglieder des Inzeller Bienenzuchtvereins, der 2014 seit genau 90 Jahren besteht, kann der begeisterte Hobby-Imker „nie genug Honig haben“ – so begehrt ist das bei vielen Stammkunden, was insgesamt 200 Völker rund um den Luftkurort aus Wiesen, Gärten und Wäldern sammeln. In guten Jahren können dabei 30 Kilo pro Volk zusammen kommen, das aus je einer Königin sowie ihrem bis zu 70.000 Insekten zählenden Gefolge besteht. Heuer wird die Ausbeute wegen widriger Witterung zwar nur rund ein Drittel der Maximalmenge betragen. der ganze Text

x

Tipp: 5. bis 12. Oktober 2014: Gourmetwoche Hotel EDELWEISS Großarl

Peter &j Martina Hettegger, Edelweiß

EDELWEISS-Hotels Großarl & Berchtesgaden (jeweils ****s) 
(Familien)-Luxus im Tal der Almen & Wellness über den Dächern Berchtesgadens

„Holla, die Waldfee… George Cluny (leicht gealtert) hat sich in’s Restaurant Waldfee verirrt und wird uns gleich einen Nespresso aufschwatzen…“ war mein Blitzgedanke beim Anblick Peter Hetteggers, anlässlich einer Presseveranstaltung von Doris Schenkenfelder in München Schwabing. Aber Vermeintlicher stellte sich als Star anderer Art heraus und vor: nämlich als Chef der EDELWEISS-Gruppe. Er war mit seiner Tochter Martina angereist (Chefin des Hotel EDELWEISS in Berchtesgaden), um das solide Familienunternehmen auf höchst sympathische Art und Weise vorzustellen. der ganze Text


 

Kuba: Die Marina Hemingway mit dem Hotel Aquario

Hotel Aquario Von Alex Michel Reyes Martínez

Die Marina Hemingway befindet sich im Westen von Havanna, nur 20 Minuten vom Internationalen Flughafen José Martí entfernt, also in nächster Nähe des historischen (und gut erreichbaren) Stadtkerns von Havanna. Alle Arten von Wassersport oder das Anlegen mit der eigenen Yacht ist hier Programm. Die Örtlichkeit kann mehr als 400 Schiffe beherbergen und den Service an Bord garantieren mit laufendem Wasser, Kabel-TV-Anschluss, elektrischem Strom, Treibstoff und Kommunikationsverbindungen jeder Art. der ganze Text


 

Top-Ergebnisse für Bad Reichenhall
– Bundesweite Studie ‚Health Brand‘ ermittelt höchste Kompetenzen im Gesundheitstourismus

BadReichenhall

Für die 104 führenden der insgesamt 350 Heilbäder und Kurorte in Deutschland wurden die Markt- und Markenstärke und die von potenziellen Gästen wahrgenommene Gesundheitskompetenz untersucht. Hierzu wurden über 14.500 Deutsche in einer repräsentativen Marktforschungsuntersuchung befragt. Das Ergebnis: Bad Reichenhall ist deutschlandweit eine der stärksten gesundheitstouristischen Marken und verfügt über ein erhebliches Vertrauenskapital bei den Gästen.

Bad Reichenhall – eine starke gesundheitstouristische Marke
Der sog. „Markenvierklang“, bestehend aus Bekanntheit, Sympathie, Besuchsbereitschaft und tatsächlichem Besuch, gilt im Tourismus als wichtiger Erfolgsmaßstab für Orte und Regionen. der ganze Text


 

auto-0697.gif von 123gif.demiet24 analysiert den Reisetrend 2014: Das Wohnmobil wird immer beliebter bei Deutschlands Urlaubern

  • Das Ergebnis einer internen Datenerhebung von miet24 zeigt: Wohnmobile sind in dieser Sommersaison bei Wohnmobil-Mietern hoch im Trend.
  • Mieter von Wohnmobilen profitieren von sinkenden Mietpreisen.

Berlin, 14.08.2014 – Das Verreisen mit dem Wohnmobil ist nicht nur etwas für holländische Urlauber. Auch die Deutschen kommen in diesem Jahr mehr denn je auf den Geschmack des mobilen Wohnens, wie das Ergebnis einer internen Datenanalyse* von miet24, einem der weltweit größten Marktplätze für Mietartikel im Internet, zeigt. Untersucht wurden die Mietstatistiken von Wohnmobilen in den Sommerzeiträumen Juni bis August 2004-2014. Demnach waren Wohnmobile noch nie so begehrt wie in dieser Sommersaison. Die Datenerhebung zeigt im Vergleich der letzten 10 Jahre einen eindeutigen Trend: Der Anteil der Wohnmobil-Vermietungen stieg von 2004 bis 2014 um 63% und erreicht in diesem Jahr die höchste Vermietungsauslastung. der ganze Text


 

A-ROSA Flussschifffahrt GmbH-Katalog-2015-Präsentation (27. August 2014, München, Hotel Palace) 

arosa-schoenezeitA-ROSA auf Erfolgskurs
München, das seit 3 Jahren zum Besuchsprogramm gehört, ist für A-ROSA-Geschäftsführer Jörg Eichler immer eine Reise wert, was die hiesige Presse erfreut zur Kenntnis nimmt. Nach der Begrüßung durch Pressesprecherin Christine Cubasch präsentierte der CEO  den neuen Katalog, unterstützt von Chief Operation Officer & Gesellschafter Markus Zoepke. Rückblick, Erfolge, Vorhaben und Visionen der A-ROSA Flussschifffahrt GmbH standen im Fokus.

Status quo 2014

  • Fortführung Premium alles inklusive – Rundum-sorglos-Tarif mit maximalem Komfort und Genuss. (A-ROSA-Preissystem)
  • Erweiterung der KinderoffensiveBei Premium All Inklusive  reisen Kinder bis zu 15 Jahren umsonst mit. Dabei dürfens auch die Großeltern oder andere Verwandte bzw. eigenes Kind plus Freund etc. sein: 2 Erwachsene bezahlen, 2 Kinder reisen umsonst. Auf der 2014 in Mainz getauften A-ROSA FLORA, das 11. hochmoderne Schiffe Made in Germany, waren über 40 Kinder mit an Bord.  (der ganze Text)

 

11.-27. Juli 2014 Das Jubiläum: 35 Jahre Ritterturnier in Kaltenberg

1980 traten auf Schloss Kaltenberg erstmals in der Neuzeit wieder Ritter auf, um sich bei einem Turnier im Kampf zu messen. Seitdem kommen sie jedes Jahr. So wurde aus der Eröffnung einer Gastwirtschaft das größte Mittelalterfest der Welt.

Nach alljährlichen Besuchen in den 70er Jahren: mein Sohn und seine Freunde warteten immer schon sehnsüchtig auf die Turnierzeit und konnten nie genug davon bekommen, habe ich das Ritterturnier nebst mittelalterlicher Entourage am Sonntag, 20. Juli mit meiner 8-jährigen Nichte besucht. Zugegeben: bei einigen Turnierszenen (Tod des Königs und spätere Brandmarkung seines Sohnes) gab es ziemlichen Erklärungsbedarf meinerseits, ob denn das wirklich keine echten Szenen bzw. echte Ritter seien und so weiter. Aber insgesamt war der Besuch ein voller Erfolg. Und nach dem Turnier – nunmehr voll eingeweiht – wollte die frisch zur Ritterin Geschlagene den Markplatz gar nicht mehr verlassen, kaufte sich ein Holzschwert und eine Tonpfeife vom bewilligten Marktbudget und anschließend begaben wir uns hochzufrieden (leider nicht per Pferd) nach Hause… (RS/PTM)   der ganze Text


 

25.-27.07.14 – 43. Egelseefest der Freiwilligen Feuerwehr Golling / Salzburg / Österreich

Egelseefest. (Foto Plakat © Quelle: FF Golling)
Am kommenden Wochenende geht das 43. Egelseefest in Golling, Salzburgerland über die Bühne. Als eines der letzten großen Traditionsfeste im Bundesland Salzburg ist diese Veranstaltung weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und hat sich durch ein vielfältiges Musikprogramm, hohe Qualität bei Speis und Trank und ein buntes Rahmenprogramm für jung und alt seit über 4 Jahrzehnten einen Namen gemacht. Heuer hat die freiwillige Mannschaft der Feuerwehr Golling wieder ein besonderes Programm für jedermann auf die Beine gestellt, hier zusammengefasst die Programm- und Höhepunkte des Festes: Freitag, 25. Juli ab 20: DIE GRAFEN live! Eine der besten Unterhaltungsbands Österreichs exklusiv! Alle Besucher die bis 20h kommen, erhalten freien Eintritt!, Samstag, 26. Juli ab 20h: DIE KRIEGLACHER auf der Showbühne – bekannt aus TV und Radio! Alle Besucher die bis 20h kommen, erhalten freien Eintritt! Sonntag: 27. Juli ab 10h: Oberkrainerfrühschoppen mit NIKI UND DIE OBERKRAINER AUS BEGUNJE und Humorist BLUMI – der Eintritt ist am Sonntag komplett frei! Höhepunkt ist am Sonntag auch wieder die große Playbackshow der Vereine unter dem Motto “Hits aus 1984” – insgesamt 10 Gruppen geben ihre Auftritte zum Besten! (Foto Plakat © Quelle: FF Golling) weiter

MERIAN momente und das kleine Glück auf Reisen…

Pressemeeting Donnerstag, 17. Juli 2014, 09.30h (in Eduard Meiers am 22. September 2012 im Arco Palais an der Brienner Straße  eröffneten Gamsbar)

Der neuen Reihe zugrunde liegende Frage: Was sind die Grundvoraussetzungen für einen erfüllten Urlaub? Und lassen sich die (hoffentlich) erlebten Glücksmomente in den Alltag retten? Darüber bzw. über das Glücksempfinden im Allgemeinen und im Besonderen spricht gleich nach den einführenden Worten der Verlagsleiterin für das Travel House Media-Buchprogramm und heutigen Moderatorin Dr. Malva Kemnitz der „Glücksexperte“ Prof. Dr. Karlheinz Ruckriegel, der Zitatenschätze und mehr auspackt, die bei manchen mit „ah, des hamma doch scho irgendwo – und sei’s im Bauch – vernommen!“ angekommen sein dürften. Als zu verfolgende Ziele empfehlen sich: persönliches Wachstum, zwischenmenschliche Beziehungen, Beiträge zur Gesellschaft anstelle von Zielen wie: ausschließlich Geld, Schönheit und Popularität nachlaufen… Freilich sollte man auch besser positive als negative Gefühle in sich zulassen. Wie immer kommt es auf das richtige Mischverhältnis an. 5:1 Positiv gegen Negativ wäre ideal und die Goldene Regel seit Matthäus: Was ihr nicht wollt, dass man Euch tu‘ das fügt auch keinen anderen zu usw. Beruhigend für betonierte Denkschema-Fetischisten: Laut Martin Seligmann war eine der bedeutsamsten Entdeckungen der Psychologie im 20. Jh., dass Denkgewohnheiten nicht ewig gleich bleiben müssen… die Menschen ihre Art zu denken also verändern können… Hm. Also auf geht’s: Software ändern und fortan glücklich sein. Denn wie schon die Altfördersten sagten: Jede(r) ist seines Glückes Schmied der ganze Text


 

Urlaubsprioritäten…

menschen-arbeit-0051.gif von 123gif.deGratis WLAN ist der wichtigste Aspekt für die Zufriedenheit deutscher Urlauber mit der Ausstattung ihrer Urlaubsunterkunft, gefolgt von Buffet-Mahlzeiten auf dem zweiten und Sauberkeit auf dem dritten Rang der Prioritätenliste.

Kostenloser Zugang zum Internet im Feriendomizil ist deutschen Urlaubern wichtiger als gutes Essen oder ein sauberes Zimmer; das hat eine aktuelle Umfrage ermittelt. Demnach steht gratis WLAN auf der Prioritätenliste in Sachen Unterkunft ganz oben und ist wichtiger für die Zufriedenheit mit der Urlaubsbleibe als alle anderen Aspekte. Mahlzeiten in Buffetform belegen Rang zwei, gefolgt von Sauberkeit.

Im Rahmen einer umfassenden Studie zu den Ausgaben der Deutschen für Urlaubsreisen hat die Gutschein-Plattform vouchercloud untersucht, auf welche Ausstattung oder Annehmlichkeiten einer Urlaubsunterkunft deutsche Reisende besonderen Wert legen und wofür sie gegebenenfalls mehr zu bezahlen bereit sind. Rabatte der Kategorie ‘Urlaub und Reisen’ zählen zu den meistgesuchten auf der Webseite. 1,904 Erwachsene ab 18 Jahren aus ganz Deutschland, die in den vergangenen 12 Monaten mindestens einmal verreist sind, haben an der Befragung teilgenommen. der ganze Text


 

Vorsicht mit Alkohol am Lenker… 
glaeser-0001.gif von 123gif.de

Wer in Deutschland alkoholisiert Fahrrad fährt, begeht ab 1,6 Promille – oder wenn der Radfahrer seine Fahrweise offensichtlich nicht mehr kontrollieren kann – eine Straftat. Dafür gibt es zwei Punkte und eine Geldstrafe von etwa einem Monatsnettogehalt. Zusätzlich wird ab 1,6 Promille eine medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) angeordnet. Wer diese nicht besteht, verliert auch seine Fahrerlaubnis.

Auch im Urlaub sollten sich Radfahrer über die Promillegrenzen im Reiseland informieren. Nach Informationen des ADAC drohen unter Umständen erhebliche Bußgelder. In Italien, Frankreich, Kroatien, der Schweiz oder den Niederlanden sind am Lenker 0,5 Promille erlaubt, die Bußgelder variieren zwischen 65 Euro (Kroatien) und 500 Euro(Italien). Österreich hat mit 0,8 Promille die höchste Toleranzschwelle. Wer mit einem höheren Alkoholwert erwischt wird, muss dort mit Geldstrafen ab 800 Euro rechnen. In Tschechien liegt die Grenze bei 0,0 Promille – Urlauber sollten das Rad nach Alkoholgenuss daher stehen lassen. Wer sich nicht daran hält, wird mit einem Bußgeld ab 100 Euro belangt.

Besonders vorsichtig sollten Urlauber in Ländern sein, in denen es keine Promillegrenze gibt (zum Beispiel in Großbritannien, Irland, Dänemark, Finnland, Norwegen, Schweden). Hier ist Fahrradfahren verboten, wenn der Radfahrer alkoholbedingt nicht mehr in der Lage ist, das Rad sicher zu fahren. Bei einer Kontrolle oder auffälligem Fahrverhalten können Bußgelder bis zu 2 000 Euro (Irland) verhängt werden. (ADAC)


Sonnendeck A-ROSA FLORA Yvonne Catterfeld,  © Gunther IntelmannHinter den Kulissen: Markenbotschafterin Yvonne Catterfeld für Foto-Shooting an Bord der A-ROSA FLORA
„Leinen los“, hieß es Ende vergangenen Monats im Rahmen eines Foto-Shootings an Bord der A-ROSA FLORA. Taufpatin des Schiffes und Markenbotschafterin der A-ROSA Flussschiff GmbH Yvonne Catterfeld (Foto links: © Gunther Intelmann) war angereist, um gemeinsam mit einem 12köpfigen Team aus Agentur und Marketing-Abteilung der Reederei, Motive für den Katalog 2015 und neue Werbeanzeigen aufzunehmen. Begleitet von strahlendem Sonnenschein, inszenierte der New Yorker Fotograf Gunther Intelmann den prominenten A-ROSA Gast während der Reise „Rhein Metropolen“ an Bord der A-ROSA FLORA und in Antwerpen, Amsterdam und Düsseldorf.

„SPA, Fitness, Sonnendeck, tolle Städte und Landschaften – die Vielfalt an Bord und Land begeistert mich einfach“, so Yvonne Catterfeld. Das Besondere: „Auch meine Familie kann dabei sein und mich bei meiner Arbeit begleiten. Ich habe auf „meinem Schiff“ und Patenkind, der A-ROSA FLORA eine Suite bekommen, in der wir uns fast wie zu Hause fühlen.“ der ganze Text


 

Usedom und MallorcaSeetel Hotels Historische Kaiserbäder & Lifestyle am Mittelmeer

SeetelDas Familienunternehmen Seetel führt auf der Sonneninsel Usedom an der Ostsee 15 Hotels, Residenzen und Villen. Am 25.06.14 (München) stellte Rolf Seelige-Steinhoff (geschäftsführender Gesellschafter), begleitet von Marketing Director Anne Sturzwage (Bild) Seetel Hotels der Münchner Presse vor. Es wirkt glaubhaft, wenn er von den allumfassenden Werten spricht, für die das sympathische ‚Multikulti'(Holland, Belgien, Westfalen)-Familienunternehmen steht: LIEBE, RESPEKT & SINN… Mit der Gründung von Bahia del Sol fing 1974 alles an, 1992 erfolgte die Gründung der Seetel-Gruppe mit Ostseehotel und Pommerscher Hof, für 2017 ist die Eröffnung des Mare Balticum Suite Resort geplant. Und dazwischen entstand eine Hotelimperium, das sich sehen lassen kann. Rena Sutor/PTM

R.S. gründete vor über 20 Jahren gemeinsam mit seinem Vater die Seetel Hotels und schreibt damit eine beeindruckende Unternehmensgeschichte. Seine Hotels lassen die ganze Pracht und Schönheit der historischen Kaiserbäder aufleben. der ganze Text


 

flagdaenemarkDänemark macht Beine

29.06.14 North Sea Beach Marathon. Internationale Triathlon Challenge Denmark 2015: ab sofort Anmeldungen möglich Onlineanmeldung / 

Hamburg, 19.06.14 (VDK). Für eines der härtesten dänischen Sport-Highlights, dem Triathlon Challenge Denmark 2015, sind ab sofort Anmeldungen möglich. Am 13. Juni 2015 wird das Sportland Dänemark damit erneut Ziel für Ausdauersportler aus aller Welt. Austragungsorte sind das jütländische Billund mit dem Legoland Billund Resort und dem Freizeitpark Lalandia sowie die benachbarte Stadt Herning.

Schwimmen, Radfahren und Laufen können dänische und internationale Athleten über die volle Triathlon-Distanz von 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer auf dem Rad und bei einem Marathon über 42,195 Kilometer. Alternativ gibt es einen Wettbewerb mit der Halbdistanz von 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und einem 21,1 Kilometer langen Halbmarathon zum Abschluss. Geschwommen wird im See Fuglsang Sø unweit des Eishockeystadions in Herning. Von dort führt die Radroute durch die Heidelandschaften der Region und abschließend als mehrmalige Rundroute durch die Stadt Billund. der ganze Text


 

Sankt Gallen, Schweiz

flagschweizDem See und dem Himmel ganz nah
St.Gallen, 16. Juni 2014 -Überall in der Region St.Gallen-Bodensee liegen Plätze, deren Aussicht uns die Sprache verschlägt. Wo der Bodensee in der Ferne glitzert, die Berge mächtig thronen oder sich das Appenzellerland und St.Gallen in voller Pracht präsentieren. Wir haben für Sie die schönsten Aussichtspunkte herausgesucht.

„Hoch“schule mit besten Aussichten für Studierende und Besucher
Nicht nur in wichtigen Rankings liegt die Universität St.Gallen regelmässig ganz oben. Auch ihre exponierte Lage auf einem prachtvollen, sonnenverwöhnten Hügel oberhalb der Stadt zeichnet sie als einmalige Lern-Oase für ihre rund 7.000 Studierenden aus. Der Campus ist eingebettet in eine weitgehend naturbelassene Landschaft und bietet einen fabelhaften Blick über die UNESCO-Stadt St.Gallen. Besucher können die moderne Architektur der Hochschule und ihre Kunstschätze von Miró, Giacometti oder Richter auf eigene Faust oder bei Kunst- und Campusführungen bestaunen. der ganze Text


 

Vorstellung JUST AWAY – Onlineportal für außergewöhnliche Reisen, Montag, 16. Juni 2014 in München, Restaurant Waldfee

raketen-0096.gif von 123gif.deStefan Bracher (Kommunikationschef) und Andrea Pichler (Kommunikation und PR) stellten die neue Plattform JUST AWAY von Eurotours International der Presse vor. Eurotours gibt es seit 34 Jahren mit Hauptsitz in Kitzbühel.

Die beiden Repräsentanten aus Kitz steckten mit ihrer Begeisterung an: „Travel by Inspiration“ heißt die magische Losung. „alles was bisher auf dem Mark ist sei austauschbar. Unterschiedlich seien nur die Farbwelten. Die Kunden müssten zuviel mitdenken… JUST AWAYs Ansatzpunkt: Ideen geben. Schon während des Suchens beginnt der Urlaub. Ideen werden mitgeliefert.  Vorschläge aus allen Reisebereichen, für alle Geschmäcker und Geldbeutel. Es gibt Specials, die alle sei Wochen ausgetauscht werden. Derzeit: Sommerurlaub für Spontane. Z.B. Kroatien  für 569 pro Person – ohne Anreise. Zu allen Angeboten sind Landkarten mit eingebunden. 330 Mitarbeiter aus vielen Nationen lassen ihr ganz persönliches Wissen bei Geheimtips mit einfließen. Ich surfe viel in vergleichbaren Portalen und bin gespannt… (Rena Sutor/PTM) der ganze Text


 

Friulanischen Dolomiten – Natur Pur: Aktiv- und Schlemmerurlaub

Friulanische_Dolomiten_Bergsteigen Die Region rund um das UNESCO Weltnaturerbe Nationalpark Friulanische Dolomiten ist ein noch weitgehend unerschlossenes Gebiet, das aufgrund der landschaftlichen Schönheit und der bizarren Felsformationen vor allem Wanderfreunde, Bergsteiger und Naturfreunde anlockt. Eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt, malerische Alpendörfer und nicht zuletzt die köstliche regionale Küche Oberitaliens runden das Gesamtpaket ab.

Das Wahrzeichen der Region rund um das Örtchen Piancavallo in den Friulanischen Dolomiten ist der majestätische Steinadler. Der Greifvogel kommt nur in ungestörter und intakter Natur vor und findet in den Bergen und Tälern der Region ideale Lebensbedingungen. Die fantastische Aussicht, die sich dem König der Lüfte auf seinen Flügen bietet, bleibt zwar nur den zahlreichen Gleitschirmfliegern vorbehalten, aber auch Wanderer, Bergsteiger, Skifahrer und Mountain-Biker erleben eine Landschaft von einzigartiger Schönheit, eine Kulisse aus spitzen Felsnadeln und mächtigen Gebirgszügen, die so unberührt nur noch selten in den Alpen zu finden ist.

Ursprünglichkeit und unberührte Natur sind die Markenzeichen der Friulaner Dolomiten
Die Friulanischen Dolomiten liegen zwischen den Provinzen Udine und Pordenone in Oberitalien und bilden den südöstlichen Teil der Dolomiten. Die Gipfel bieten ein gigantisches Panorama mit Ausblicken über die gesamte Friulanische Ebene bis hin zur Adriaküste. der ganze Text


 

17flag-tuerkeianimEinmaliges Shopping-Erlebnis auf zwei Kontinenten
1,1 Mio. Menschen aus aller Welt werden zum 4. Shopping Festival vom 7. bis 29. Juni erwartet
Die facettenreiche Architektur, die Geräuschkulisse, die die über vierzehn Millionen meist jungen Istanbuler erzeugen, die Sinneseinrücke auf den großen Märkten der Stadt oder der atemberaubende Blick auf den Bosporus, der sich fast überall bietet, weil Istanbul auf Hügeln gebaut ist: Die multikulturelle Welthauptstadt ist allemal einen Besuch wert. Doch in einem Monat lohnt sich die Reise ganz besonders – im Juni, wenn die Stadt zum Istanbul Shopping Festival lädt. Festival ist dabei wörtlich gemeint. Denn neben den 90 Einkaufzentren der Stadt, den Geschäften und Boutiquen, die alle bekannten Marken bieten, beteiligen sich auch die Bezirke der Stadt – Nişantaşı, Bakırköy, Ortaköy und Osmanbey – mit Straßenfesten, Konzerten, Modeschauen und Veranstaltungen. der ganze Text


 

hoca_HollandKulAtlas16.5.14 HoCa/Atlantik
Mina Holland

Der kulinarische Atlas

EINE REISE UM DIE WELT IN 95 REZEPTEN

416 S., 35 € (D), 36 € (A), 52,50 € sFr. Hard Cover, ISBN 978-3-455-70004-6.  (E-Book 22,99 € (A/D), 28 sFr, ISBN:978-3-455-18002-2). Übersetzung: Karin Schüler, Heike Schlauerer, Friedrich Pflüger, Katja Hald.

essen-0072.gif von 123gif.deUnser Reim drauf…

„Mit jedem Essen reisen wir“
Zeigt uns Mina Holland hier
Allen Sinnen Gunst erweisen
Ob wir Essen, ob wir Reisen der ganze Text


 

Die frische Prise Salz in der Suppe … der Pays de la Loire im Westen Frankreichs

Fleur du Sel, kostbare Meeresfrucht

Karamell, mit einem Hauch Salznote aus Guérande lasse ich mir genüsslich auf der Zunge zergehen, zusammen mit den vielen Impressionen von Vendée und Loire Atlantique, die ich noch einmal Revue passieren lasse. Bei täglich bis zu 30° C (so heiß ist es nicht immer Ende September), bescherte diese spätsommerliche Tour ein Füllhorn an Eindrücken im Wechsel der Gezeiten. Die Landschaft reicht von Küstenschönheit sanft bis wild über karstiges, dem Meer vorgelagertes Gebiet bis hin zum landwirtschaftlich genutzten Hinterland. Viele, neu angelegte, Wohngebiete mit Ferienhauscharakter fallen mir auf. Die ganze Szenerie spielt sich so nahe an der Atlantikküste von Vendée und Loire Atlantique ab, dass man sie, je nachdem, woher der Wind kommt, oft riechen kann − vor allem bei Ebbe. der ganze Text


 

24.-25.05.14 WeltSpielTag ganz dänisch

flagdaenemarkPartnerland Dänemark lädt am 24.-25. Mai zum großen Spielen in Hamburgs Innenstadt

Wenn Hamburgs Innenstadt am Wochenende 24.-25. Mai im Zeichen des WeltSpielTages 2014 steht, wird es zwischen Mönckebergstraße und Jakobikirchhof dänisch „hyggelig“: Das diesjährige Partnerland Dänemark lädt Kinder, Eltern und Freunde jeweils von 10 bis 18 Uhr zum Spielen und Entdecken in authentischer dänischer Atmosphäre ein. Eintritt frei.

Auf dem Programm stehen beispielsweise die anrührenden Märchen des dänischen Dichters Hans-Christian Andersen, die durch Vorlesungen und spielerisch kreativ zu neuem Leben erweckt werden. Mit der „Hans-Christian Andersen-Parade“ wird das zeitlos Schöne der Märchen auch per Gesang und Tanz zu erleben sein. Maritimer Flair vermittelt der Fischkutter als Spielplatz mit klassischen Lego-Steinen; und wie man sicher in Nord- und Ostsee schwimmt, können Kinder und Eltern in einer dänischen Rettungsstation lernen. der ganze Text


 

flagserbien24.-25.05.2014 MAD in Belgrad

Unlängst betitelte der Lonely Planet Belgrad als das „Berlin des Balkans“ und die „Ultimative Party Stadt“ – mit dem neuen MAD Festival macht die Stadt ihrem Ruf alle Ehre. Ricky Rabbit, ein 14 Meter großer aufblasbarer Hase, sorgt seit einigen Wochen auf dem Nikola Pašić Platz in Belgrad für Aufsehen und Interesse an dem vielversprechenden neuen Konzept des MAD Festivals, welches vom 24.-25.05.2014 in Belgrad stattfinden wird.

Der zeitgenössische Künstler Florentijn Hofman sieht sein neuestes Werk als eine „Erinnerung an seine Spielzeuge aus der Kindheit“. Der Niederländer, der durch die größte Gummiente der Welt bekannt wurde, die schon 14 internationale Städte bereiste, entwarf den gigantischen Hasen. Ricky ist ein Vorgeschmack auf die Portion Verrücktheit und Ausgefallenheit, die das neue Event der Macher des EXIT Festivals verspricht. MAD richtet sich an wilde, verrückte „Party-Tiere“ aus Belgrad, dem Balkan und darüber hinaus. der ganze Text


 

USA: ARIZONA

drachen-0087.gif von 123gif.deArizona ist ein Bundesstaat, der im Südwesten der Vereinigten Staaten liegt; die Abkürzung ist AZ. Arizona trägt den indianer-0005.gif von 123gif.deBeinamen Grand Canyon State. Seine Hauptstadt ist Phoenix…“ So steht’s bei Wikipedia. Und ganz ehrlich. Recht viel mehr als das wusste ich bisher auch nicht… Weiter geht’s: „Der Namensursprung ist unklar. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts vertraten Historiker überwiegend die These, der Name stamme vom Begriff alĭ ṣonak („kleine Quelle“) der O’odham-Sprache, was phonetisch rein zufällig dem Spanischen árida zona für „trockenes Gebiet“ ähnelt und deswegen zum Namen des Landes wurde. Seit 1979 findet auch die These, dass baskische Einwanderer den Begriff aritz ona (gute Eiche) aus ihrer Sprache vergeben hätten, Unterstützung von Historikern….“ (Wikipedia)

Was mir auf Anhieb noch zu diesem US-amerikanischen Bundesstaat eingefallen ist: Indianer, sehr heiße Sommer, angenehm warme Winter, fast das ganze Jahr über Sonne…  Aber seit dem kleinen, feinen Pressetreff in München, organisiert von KAUS Media (Offizielle Pressestelle das Arizona Office of Tourism für den deutschsprachigen Raum), weiß ich, dass ich nichts weiß über ARIZONA, aber dass es sich definitiv lohnt, mehr über diese faszinierende Destination zu erfahren. Diesen Eindruck jedenfalls hinterließ bei mir die ARIZONA-Delegation: Mary Rittmann (Arizona Office of Tourism), Laura McMurchie (Scottsdale CVB) und Don Prince vom Prescott Office of TourismRS/PTM


 

MallorcaMERIAN momente Travel House Media
Niklaus Schmid

Mallorca

191 Seiten, 14,99 € (D) / 15,40 € (A) / 23,90sFr. 11,8 x 18,8 cm, Broschiert, viele farbige Abbildungen mit Extra-Karte zum Herausnehmen. ISBN 978-3-8342-1706-6 

Magnet im Mittelmeer − Mallorcas Anziehungskraft ist ungebrochen. Diese Insel hat tausend Gesichter, und sie ist voller Überraschungen. Palma ist sicher das hellste, aber bei Weitem nicht das einzige Glanzlicht jeder Mallorca-Reise. Auch die anderen Orte brauchen sich nicht zu verstecken. Mit MERIAN momente das Besondere erleben: MERIAN Topfen: der ganze Text


 

Buch: KROATIEN: Die südliche Küste und Inseln

merian-momente-kroatienMERIAN momente Travel House Media
Harald Klöcker

KROATIEN

Die südliche Küste und Inseln

192 Seiten, 14,99 € (D) / 15,40 € (A) / 23,90sFr. 11,8 x 18,8 cm, Broschiert, viele farbige Abbildungen mit Extra-Karte zum Herausnehmen. ISBN 978-3-8342-1696-0

Duftender Frühling im südlichen Kroatien: Mit dem neuen Reiseführer MERIAN momente lässt sich die Region mit allen Sinnen erleben… Willkommen in Kroatien! Der neue Reiseführer MERIAN momente „Kroatien – Die südliche Küste und Inseln“ stellt die Region in ihrem Facettenreichtum vor: der ganze Text


 

15.05.14, 11-14h Bordeaux und Gironde in München, (Eve Lounge)

koch-0003.gif von 123gif.degetraenke-0196.gif von 123gif.de

Die Destination Bordeaux stellte sich heute − pünktlich zum 50. Jubiläum in seiner Partnerstadt München vor! Office de Tourisme de Bordeaux  kam mit 15 Partnern nach München (Linkliste unterhalb). 

Thomas SCHMIDT von Atout France sprach einführende Worte und stellte den Direktor der Region Bordeaux-Gironde, Nicolas MARTIN Tourismusbüro Bordeaux vor. Dieser ging kurz auf die Partnerschaft München-Bordeaux ein und machte die erfreuliche Mitteilung, dass es jetzt zweimal pro Woche einen Direktflug München-Bordeaux gibt (mit Volotéa, dessen Repräsentant Didier Legault Fraslin die Airline kurz vorstellte). der ganze Text


 

KORSIKA

image004-152014 PIPER
Jenny Hoch

Gebrauchsanweisung für

KORSIKA

Willkommen auf der Insel der Schönheit!

220 S., 14,99 € (D), 15,50 € (A). Broschur ISBN 978-3-492-27640-5

Ich habe vor langer Zeit zwei Jahre auf der Insel Korsika gelebt (Ajaccio und Cargèse) und hatte in Jenny Hochs schönem Buch nicht nur viele Déjà Vus, sondern auch ganz neue Erkenntnisse über die Insel der Schönheit und ihre eigenwilligen Bewohner… PIPERs handliche Gebrauchsanweisungen sollte man sich vor keiner Reise entgehen lassen. Rena Sutor   der ganze Text


 

urlaub-0017.gif von 123gif.deÖsterreichs Wanderdörfer. Die Magie des Gehens – Weiter, bunter und spannender 
Beim Pressetreff, am Dienstag, 29.04.14, 12.30h, Schloßcafe im Palmenhaus Schloß Nymphenburg, präsentierten Regionalvertreter ihre Wanderparadiese

Im neuen, 132 Seiten starken Katalog „Die Magie des Gehens“ präsentieren Österreichs Wanderdörfer die schönsten Routen aus 46 Wanderregionen. Zwei Schwerpunkte im Katalog 2014 sind Weitwandern und die vegetativen Besonderheiten der Bergwelt. Darüber hinaus sind auch Kurzwanderungen und viele spannende Tourentipps ausführlich beschrieben. Die verschieden langen und schwierigen Angebote sorgen dafür, dass Familien- und Genusswanderer ebenso auf ihre Kosten kommen, wie sportliche Gipfelstürmer. Mit 22 Jahren Erfahrung gelten Österreichs Wanderdörfer als Spezialist für alle Arten des Wanderns in Österreich. Sie bieten zertifizierte Wanderbetriebe, Wege, Orte und Wanderangebote abseits ausgetretener touristischer Pfade. Dass es dabei immer um elementare Naturerlebnisse geht, zeigen die Beispiele folgender Wanderregionen. der ganze Text

x

SCHIFFFAHRT

schiffe-0066.gif von 123gif.deA-ROSA FlussschiffFamilienreise mit über 40 Kindern an Bord erfolgreich beendet

Rostock, den 29. April 2014 – „Ahoi und Leinen los!“, hieß es bei der Familienreise vom 17. bis 23. April auf der frisch getauften A-ROSA FLORA. 47 Kinder im Alter von zwei bis fünfzehn Jahren und deren Familien gingen mit der Rostocker Reederei auf Entdeckerkurs; eine Woche Familienspaß mit den Lieben auf dem Rhein inklusive. Vom Kochkurs und Pizzabacken mit dem Chefkoch, Familien-Barbecue bis hin zum alkoholfreien Cocktailworkshop mit dem Maître, für jeden kleinen Abenteurer war etwas dabei. Besondere Highlights: Die im Preis inkludierten Ausflüge zum „Movie Park“ in Bottrop und dem „Europa Park“ in Rust. Achterbahnen, Wasserrutschen und Autoscooter – diese und viele weitere Attraktionen wurden als schönste Osterferienerlebnisse bei den Kindern verbucht. der ganze Text


 

FRANKREICH

Trescher_FKF-F2014 Trescher Verlag
Joost Ouendag

Flusskreuzfahrten in FRANKREICH

Unterwegs auf Seine, Rhône und Saône

456 S, 18,95 €, 319 Farbfotos und Abbildungen, 54 Übersichtskarten und Stadtpläne, farbige Klappkarten. ISBN 978-3-89794-266-0

Frankreichs Vielfalt lässt sich bei einer Kreuzfahrt auf der Seine, auf Rhône und Saône oder auf den Flüssen rund um Bordeaux aus einer ganz neuen Perspektive kennenlernen: von der gotischen Schatzkammer Rouens zur kulinarischen Hochburg Lyon, von den enormen Weiten der Camargue zu den verwinkelten Gassen von Honfleur oder Saint-Émilion und von den glamurösen Boulevards von Paris zu den lieblichen Landschaften des Burgunds. der ganze Text


 

München 25.4.-11.5.14

bier-0004.gif von 123gif.de„Auf geht´s“ zum 50. Münchner Frühlingsfest auf der Theresienwiese vom 25. April bis 11. Mai 2012

Geschichte
Die Saison der Münchner Freiluftveranstaltungen beginnt alljährlich mit dem Frühlingsfest auf der Theresienwiese, auch liebevoll „ die kleine Schwester des Oktoberfestes“ genannt. 17 Tage lang ist hier Vergnügen für die Besucher geboten. Die Schirmherrschaft über das Frühlingsfest hat seit vielen Jahren Wiesnstadtrat und stellvertretender Vorsitzender der Rathaus SPD Helmut Schmid und so wird er dieses Mal wieder das erste Fass in der Festhalle Bayernland der Festwirtsfamilie Schöniger anzapfen. Bereits zum 50. Mal öffnet das Münchner Frühlingsfest seine Pforten. 1965 fand das erste Münchner Frühlingsfest statt und heute sind noch viele der damaligen Bezieher vertreten.  Alle Details auf VMS Veranstaltungsgesellschaft der Münchner Schausteller.

x

England: London

Copyright CPAT / Hayes Davidson / Jason HawkesUntil 12 June: London’s Growing… Up! Free exhibition on show at NLA’s galleries London WC1E 7BT (London Festival of Architecture)

Gherkin tops the bill, good design is important but we don’t want to live in them – what Londoners really think of tall buildings

To coincide with the exhibition London’s Growing… Up! The rise and rise of London’s tall buildings, independent think tank, New London Architecture (NLA) have conducted an in-depth poll in conjunction with Ipsos MORI, to establish how Londoners really feel about the increasing number of tall buildings planned for their capital. (Copyright CPAT / Hayes Davidson / Jason Hawkes)


 

Dänemark-Highlights…

luftballons-0012.gif von 123gif.deGipfelglück in Kopenhagen: 100 Jahre Achterbahn, 30 Neuheiten und Top-Musik-Acts im Tivoli
Kopenhagens weltberühmter Vergnügungspark Tivoli geht mit rund 30 Neuheiten und dem 100. Geburtstag eines Klassikers in die Sommersaison 2014: Nach umfangreicher Rekonstruktion präsentiert sich die 625 Meter lange und knapp 60 km/h schnelle Achterbahn zudem wieder im Originalzustand mit zwei bis zu 26 Meter hohen Gipfeln, die in den 1920er Jahren einst zurückgebaut worden waren.

Mit 1,3 Millionen jungen und jung gebliebenen Fahrgästen ist die Achterbahn, die zu den ältesten aktiven Holzachterbahnen der Welt gehört, eines der beliebtesten Fahrgeschäfte des 1843 eröffneten Familienparks im Herzen der dänischen Hauptstadt. Außergewöhnlich: Nur sieben Achterbahnen weltweit haben wie der Tivoli-Fahrspaß einen Fahrer (so genannten Bremser) an Bord. der ganze Text


 

x

frohe-ostern-0206.gif von 123gif.deAndere Länder, andere Ostersitten
Ungewöhnliche Osterbräuche in Europa

Französische Kirchenglocken, die Ostereier bringen? Bei unseren europäischen Nachbarn bringt nicht unbedingt der Osterhase die Geschenke. Am besten jetzt einen Mietwagen von Auto Europe buchen, die ungewöhnlichen Festtagsbräuche kennenlernen und dabei sparen. Mit den beginnenden Ferien werden auch die Raten für Mietwagen teurer. Nicht so für Auto Europe Kunden – verspricht dieser Pressemitteilung, denn der Mietwagen Broker soll mit kräftigen Rabatten für die Ferien aufwarten. der ganze Text (Werbung)


 

New € 14 million Metro Station completed in Amsterdam

AmsterdamMetroLondon and Rotterdam based architecture firm, Maccreanor Lavington has completed a major new metro station in Amsterdam, Netherlands. The new 550m² station and 1,880m² platform in the neighbourhood of Bijlmermeer started on site in 2010 and sits on the site of the original station, built in 1970.

The metro station features a ground level entrance with new escalators to take passengers up to the platforms, a major improvement for citizens as the old station only had stairs. The ground level entrance provides the main focal point of the station with an elegant stainless steel façade with a floral design. The laser cut design allows plenty of natural light to flow through the entrance, helping the passenger journey to seamlessly flow from the external surroundings into the station. (Foto Copyright: Maccreanor Lavington) der ganze Text


 

hochzeit-0042.gif von 123gif.demann-0060.gif von 123gif.demann-0060.gif von 123gif.de“Beste Freunde” − Neues Arrangement im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe

Winnetou und Old Shatterhand sind der vielleicht beste Beweis – Männerfreundschaften sind wichtig und wertvoll! Doch sie wollen auch gepflegt werden. Daher hat das Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe, das bereits zum viertem Mal in Folge vom Relax Guide 2014 zum besten deutschen Wellness-Hotel ausgezeichnet wurde, ein neues Arrangement nur für Männer und ihre besten Freunde kreiert. der ganze Text


 

Dubrovonoben
PeterFuchsCEOValamar

Rena Sutor

Dubrovnik

alles – außer ≈ gewöhnlich

Libertas

x

IMG_0298

Freiheit über alles… und Sauberkeit
Schon beim Flug mit Croatia Airlines via Zagreb am 3. Oktober 2013 fällt mir auf, dass Kroatien von oben aussieht wie mit dem Lineal vermessen. Am Terminal leuchtet von weitem das Schild: Valamar Lacroma Dubrovnik Hotel und dahinter ein fröhlich dreinschauender Busfahrer mit umfangreichem Geschichtswissen, das er während der knapp halbstündigen Fahrt entlang der süddalmatinischen Adriaküste in fließendem Englisch preisgibt. Verschmitzt erklärt er abschließend, dass die Republica Ragusina auch deshalb so erfolgreich gewesen sei, weil sie strikt nach dem Grundsatz gehandelt habe: „Seid gut zu allen aber aufrichtig zu niemandem“. Hm… Ich vermute, dass ich ihn da nicht falsch verstanden habe. Der einzige Unterschied zu anderen (einst) erfolgreichen Staaten dürfte höchstens darin bestehen, dass es nicht jeder so offen zugibt. Mir geht spontan USA und NSA durch den Kopf. Diese Einstimmung gefällt mir schon mal sehr… der ganze Text


 

Schweiz 10.-13.4.14 Literaturfestival am Monte Verità

buch-0113.gif von 123gif.de

Ascona, 10. April 2014 – Nobelpreisträgerin Herta Müller hat am Abend im ausverkauften Teatro del Gatto das Festival „Eventi Letterari Monte Verità“ eröffnet. Das Literaturfest findet in Ascona auf dem berühmten „Berg der Wahrheit“ statt. Dieses Jahr stehen die Lesungen und Gespräche unter dem Motto „Utopien und Dämonen“: ein Hinweis auf die utopischen Lebenskonzepte, die den Mythos des Monte Verità befeuerten. „Utopie ist Anfang von Zukunft. Sie entsteht, wenn Zustände verändert werden sollen. Welche Rolle spielen die Dämonen, wenn diese Veränderungsprozesse so oft ins Böse oder auch nur ins Lächerliche umschlagen? Gibt es ein Pandämonium der Utopien? Unser Festival versucht sich an einer Antwort, aus unterschiedlichsten Blickwinkeln“, so Joachim Sartorius, künstlerischer Leiter des Festivals. Auch fürKinder- und Jugendliche ist ein Programm geplant: Das Festival „Youtopia“ an der Seepromenade von Ascona und in Locarno möchte junge Leute anregen, eigene Visionen für die Zukunft zu formulieren und sich dabei mit dem mythischen und interdisziplinären Erbe Asconas auseinanderzusetzen – über Buchbindeworkshops, einen Rhyme-Contest oder die Vertonung legendärer Stummfilme. der ganze Text


 

Nationalpark Hohe Tauern, Wildkogel-Arena, Krimml/Hochkrimml
Der 1.800 km2 umspannende Nationalpark Hohe Tauern ist das größte Schutzgebiet der Alpen und eine der schönsten Landschaften der Erde. Angesichts von 266 Dreitausendern und 342 Gletschern spielt die Natur hier eine alles überragende Rolle: Die Wildkogel-Arena mit ihren Nationalparkorten Neukirchen am Großvenediger und Bramberg am Wildkogel macht den Nationalpark für Familien, Biker, Natur- und Bergsportler erlebbar. Krimml bietet seit einigen Jahren spezielle Gesundheitsurlaubsangebote für Asthmatiker und Allergiker unter dem Namen „Hohe Tauern Health“. Der Nationalpark Hohe Tauern lädt dazu ein, die Natur neu zu entdecken. 160 Sehenswürdigkeiten der Region bringt die Nationalpark Card auf ein handliches Format – 50 Leistungspartner die neue Wildkogel Card. der ganze Text


 

ITALIEN

High Heel Puglia: Italienischer Stiefelabsatz mit Profil von Rena Sutor

IMG_1081wetter-0016.gif von 123gif.de

Bei mobilen Italienfans ist Apulien beliebt seit ich denken kann. Den Gargano haben wir bereits in den 80er Jahren mit VW-Bus und Baby bereist. Von München bis zur Absatzsohle, ganz unten im Salento sind es knapp 1500 km und Campingplätze in Traumlagen, gute Hotels und Pensionen gab es entlang der adriatischen und ionischen Küste schon damals. Dass fast alles Ende September dicht macht hat sich auch 30 Jahre später nicht sehr geändert, was bei rund 300 Sonnentagen im Jahr und fast frostfreien Wintern verwunderlich ist. Seit EU-Mittel den Ausbau der Infrastruktur fördern, kommt der Fremdenverkehr als wichtige Einnahmequelle zunehmend  in Fahrt. Der beste Moment, in diesen wunderbaren italienischen Stiefel zu schlüpfen ist in der Nachsaison, wenn er leer ist. Die einzelnen Attraktionen sind von jedem Stützpunkt aus gut erreichbar weil Apulien motorisiert in 5-6 Stunden einmal längs durchfahrbar ist. (San Nicandro Garganico (hoher Norden) bis Santa Maria di Leuca (tiefer Süden) 440 km der direkte Weg. Noch schöner: über Peschici 500 km.) der ganze Text


 

Galasänfte und Krönungswagen
1.4.14 Marstallmuseum in Schloss Nymphenburg präsentiert mobilen Luxus der Barockzeit neu

menschen-0217.gif von 123gif.demenschen-0217.gif von 123gif.demenschen-0217.gif von 123gif.deKurz vor Ostern putzt sich das Marstallmuseum heraus: Als Ergänzung zum bereits ausgestellten barocken Rennschlitten Kurfürst Max Emanuels wurde nun am Eingang des Museums die Prunksänfte seiner ersten Gemahlin, der österreichischen Kaisertochter Maria Antonia,neu aufgestellt. Die mit rotem Samt und Reliefstickereien sehr kostbar gearbeitete Sänfte gehört zu den ältesten Exponaten des Museums und wurde um 1685 in Paris bei dem Sattlermeister Saillot, der auch das französische Königshaus belieferte, in Auftrag gegeben. Zudem verdeutlichen neue Infobanner die historischen Zusammenhänge. der ganze Text


 

Landström Hotels in Mallorca und St. Anton

LandstroemLandström Hotels: „Hotelbeauties im nordischen Design von den Alpen bis ans Mittelmeer
“Dem aufmerksamen Beobachter ist der Name Landström sicher nicht entgangen. Das schwedische Hotelier-Ehepaar Johanna und Mikael Landström hat in den letzten Jahren „sleeping Hotelbeauties“ mit seinen erfrischenden Ideen und dem legendären nordischen Händchen für gutes Design neues Leben eingehaucht. Die Standorte der Landström Hotels sind ein Erlebnis für sich. Portixol und Espléndido heißen die Hotels auf der Mittelmeerinsel Mallorca. Das Valluga Hotel verwöhnt die Freunde alpiner Traumlandschaften in St. Anton am Arlberg. Abseits des Mainstream empfangen die Hoteljuwele die Liebhaber guten Designs und exklusiven Wohnambientes. der ganze Text


 

Kambodscha – Paradies mit Fehlern

Feigenbaumwürgewurzeln

Was immer für den Garten Eden vorgesehen gewesen sein mag, um Frau und Mann zu erfreuen, welche Landschaften, welche Wasser, welche Tiere, welche Pflanzen, welche Früchte; welches von Menschen geschaffene Wunder schließlich man sich vorstellen kann, aus Holz geschnitzt, in Stein gehauen, um für diese Pracht im Gegenzug den Göttern zu danken und sie zu beeindrucken: Die westlichen Schwärmer, die dieses Land besuchten oder sich sogar, fasziniert von seinen Scönheiten, hier niederließen: Sie fanden – Kambodscha hat es… (aus Follath, Killing Fields) Bild: Steht der Feigenbaum mit seinen alles vernichtenden Wurzeln sinnbildlich für den Würgegriff von Kambodschas Vergangenheit? © Rena Sutor

Ein Paradies also… Es gibt aber auch das abstoßende, das dustere Kambodscha der jüngeren Geschichte, von der Weltöffentlichkeit weitgehend ignoriert und erst viel zu spät unter dem Namen Killing Fields ins Weltbewusstsein gedrungen. Drei Jahrzehnte nach Massakern, die in etwa mit denen Hitlerdeutschlands zu vergleichen sind, begegnet man ihnen in manchen Gegenden auf Schritt und Tritt, durch Gedenkstätten unterschiedlichster Art. der ganze Text


 

Istanbul – nicht nur eine Wochenenddestination

Destinationen, die man an einem verlängerten Wochenende rasch mal ansteuern kann, erfreuen sich großer Beliebtheit. Sei es zum Shopping, um fremdländische Kultur zu tanken, dem tristen Wetter daheim ein Schnippchen zu schlagen oder einfach um mal etwas anderes zu sehen als die eigenen vier Wände. Setzen Sie dem grauen Alltag einen Farbtupfer entgegen! Ein besonders bunter und aufregender ist die schillernde Metropole Istanbul.

Istanbul ist eine Stadt, die zu keiner Jahreszeit mit ihren Reizen geizt. Im Winter (mit etwas Glück liegt Schnee) ist sie genauso hinreißend wie im Frühling, Sommer und Herbst. Das pulsierende Leben auf den Straßen der einzigen Stadt, die auf zwei Kontinenten liegt, macht auch vor ein paar Regentropfen nicht Halt, die im Zeitraum von November bis Februar schon mal vom Himmel fallen können. Wie von Zauberhand stehen dann neben den Verkäufern von Sesamkringeln an jeder Straßenecke fliegende Händler mit bunten (und natürlich billigen) Regenschirmen. So ein Regentag ist außerdem ideal, um die kulturellen Stätten des alten Konstantinopels zu besuchen, von denen die Hagia Sofia, die berühmte Blaue Moschee oder der Topkapi-Palast die wichtigsten Glanzpunkte sind. der ganze Text


 

Kuba

flagkubaanimWas halten die Jungen vom Gedankengut des CHE im Kuba von heute?
Von Marco Antonio Martinez Cabrerizo, am Forum von Korda

Auf dem Blog dialogar von Cubadebate erschienen wichtige Behauptungen zum Leben von Ernesto Guevara de la Serna, weltweit als el Che bekannt. Diese nach dem Kongress der jungen Künstler und Schriftsteller zu kennen scheint uns von Bedeutung. Den Organisatoren von Dialogar, dialogar verdanken wir die Gelegenheit zur Besprechung eines so heißen Themas, so kurz vor dem 2. Kongress der Asociación Hermanos Saidder ganze Text


 

28.10.-7.11.2014: 24. Internationales Ballett-Festival von Havanna

Affiche 24. BallettfestivalVon Marco Antonio Martinez Cabrerizo
Unter dem Präsidium der vollkommenen Primaballerina Alicia Alonso findet eines der ältesten und berühmtesten Tanzereignisse der Welt, statt. Seit mehr als 50 Jahren wird dessen Geschichte von den Startänzerinnen und -tänzern sämtlicher Herkunftsländer geschrieben.

Spitzenfiguren und das kubanische Nationalballett werden die Präsentationen mit aus anderen Ländern eingeladenen Stars und Musikensembles bestreiten. So werden auch choreographische Meisterwerke nationaler und ausländischer Autoren aufgeführt werden. der ganze Text


 

25. bis 30. März 2014 45. internationale Jazzwoche Burghausen

musik-instrumente-0100.gif von 123gif.deMit Pauken und Trompeten: Die Jubiläumsausgabe der Internationalen Jazzwoche Burghausen wird ein fulminantes Jazzfest!

Zum nunmehr 45. Mal lädt die Interessengemeinschaft Jazz Burghausen zur Internationalen Jazzwoche in ihre Stadt an der Salzach – 45 Jahre, in denen Burghausen fest auf der Landkarte des Jazz verankert wurde. Grund genug auch in diesem Jahr, mit einem fulminanten Programm aufzuwarten, das Jazzpilger von Nah und Fern anlockt! Große Stars, musikalische Geheimtipps und hochkarätige Newcomer geben sich in Burghausen vom 25.- 30. März 2014 die Hand und sorgen wieder dafür, dass sich die Stadt zu Füßen der längsten Burg der Welt für eine Woche in das Mekka des Jazz verwandelt. der ganze Text


 

Musik-Post aus KUBA: SEPTETT TIPICO TIVOLI
Von Marco Antonio Martinez Cabrerizo und Alex MIchel Reyes Martinez (Fotos: Alex Michel)

Stadtband Santiago de Cuba

Die Stadt Santiago de Cuba darf zum Glück zu ihren Musikensembles das Septett TIPICO TIVOLI zählen. Dieses pflegt ein Repertoire von echter Traditionsmusik. Die Formation entstand im Jahre 1995 im populären Quartier Santiagos EL TIVOLI, der reichen Traditionsschmiede. Im Verlauf der vergangenen 18 Jahre ist es ihr gelungen, ihre herausragende Eigenart  im Vergleich zu gleichen Formationen zu entwickeln. Das Geheimnis dieses Erfolges heißt: Virtuosität der Spieler und Qualität ihrer Kompositionen. Eine fast einmalige Beweglichkeit der Musiker, welche sich verblüffend problemlos in Duos, Trios, Quintett usw.  auflösen und nach Wunsch und Laune des Augenblicks wieder verschmelzen lassen, gehören zu ihren Stärken. der ganze Text


 

Passion Kitzbühel. KitzSkiXPress

IMG_3776
Ein Gedicht…
Geldhauser 
Tipp für Knauser
KitzSkiXPress
Muc-Kitz-Exzess

.

Reise-Telegramm
5-6 Uhr aus der Kiste
9h quasi auf der Piste
Kaffee-Busbegleitung
Brezen, Tageszeitung  der ganze Text


 

TrescherKroatien2014 Trescher Verlag Matthias Koeffler, Matthias Jacob

KROATIEN

Unterwegs zwischen Istrien, Slawonien und Dalmatien  

450 S., 16,95 €, 300 Farbfotos, 31 Stadtpläne und Übersichtskarten, farbige Klappkarten, ISBN 978-3-89794-240-0

Ich war Anfang Oktober 2013 in Dubrovnik auf Recherchereise. Im Gepäck hatte ich den Reiseführer vom Trescher-Verlag der mir vor Ort und in der Nachlese gute Dienste erwiesen hat weil er in kompakter und präziser Form alles enthält, was für meinen kurzen Aufenthalt nötig war. Zudem hat er mir Lust gemacht, bei Gelegenheit mehr von Kroatien zu ergründen. RS/PTM > der ganze Text


 

FRANKREICH

Ardèche in Rhône Alpes – mit allen Wassern gewaschen
Das Département Ardèche, eines von sieben in Rhône Alpes, ist mit allen Wassern gewaschen. Der gleichnamige quicklebendige Fluss (der beliebteste Europas für Wildwasserfahrten) entspringt in den Cevennen und schlängelt sich malerisch und relativ ungezähmt durchs ganze Land, bis er (in Avignon/Provence) in die Rhône mündet. Im Norden des Départements entspringt die Loire, außerdem plätschern noch viele weitere Wässerchen munter durch die drei Arrondissements der Ardèche: Tournon-sur-RhônePrivas und Largentière, die man in einer Woche so gut umrunden kann, um sich Appetit für einen längeren Aufenthalt zu holen. Es sei denn, man hätte nichts übrig für wilde, unverbrauchte Naturschönheit, Einsamkeit und Erholung. der ganze Text


 

Die frische Prise Salz in der Suppe … der Pays de la Loire im Westen Frankreichs 

Karamell, mit einem Hauch Salznote aus Guérande lasse ich mir genüsslich auf der Zunge zergehen, zusammen mit den vielen Impressionen von Vendée und Loire Atlantique, die ich noch einmal Revue passieren lasse. Bei täglich bis zu 30° C, Anfang Sept. 09 (so heiß ist es nicht immer um diese Jahreszeit), bescherte diese spätsommerliche Tour ein Füllhorn an Eindrücken im Wechsel der Gezeiten. Die Landschaft reicht von Küstenschönheit sanft bis wild über karstiges, dem Meer vorgelagertes Gebiet bis hin zum landwirtschaftlich genutzten Hinterland. Viele, neu angelegte, Wohngebiete mit Ferienhauscharakter fallen mir auf. Die ganze Szenerie spielt sich so nahe an der Atlantikküste von Vendée und Loire Atlantiqueab, dass man sie, je nachdem, woher der Wind kommt, oft riechen kann – vor allem bei Ebbe. der ganze Text


 

ITALIEN

Camogli – die Schöne im Golfo Paradiso in Ligurien

Nicht nur Romantiker-Herzen schlagen hier höher… Kein Gelb ist so golden und schön wie das von Camogli, wenn die Sonne untergeht und mit letzter Kraft glitzernde Schleier über die pastellfarbene Häuserfront legt. Die hohen Wohnhäuser klammern sich an den Hang, vom Meer aus gesehen sind sie bis zu sieben-, schon an der nächsten Parallelgasse vielleicht nur noch vier oder fünf Etagen hoch… Keine ligurische Stadt ist alles in allem so eine Postkarten-Schönheit wie Camogli Richtig Reisen, DuMont

Wenn Sie in Camogli und Umgebung eine Immobilie suchen, dann hat der kleine, feine Familienbetrieb: Agenzia Bozzo sicher das richtige Angebot für Sie. Signore Bozzo spricht u.a. ausgezeichnet Deutsch. AGENZIA Bozzo, Lungomare di Camogli 85, 16032 Camogli Genova, Tel Fax 0185 770843

Kommentare sind geschlossen.