Buch: Organic Cooking

TriasOrganicCookingAugust 2015 Trias Verlag
Sabine Huth-Rauschenbach

Organic Cooking

DAS FAMILIENKOCHBUCH Saisonal, regional – einfach genial

172 S., € 19,99 €, zahlr. Farbf. ISBN 978-3-8304-8047-1

Wie erklärt man Kindern nachhaltige Ernährung und ökologische Lebensweise? Am besten indem man sie einfach lebt. Das ist die Überzeugung der Autorin dieses Familienkochbuchs, in dem sie gesunde Rezepte, saisonale Gerichte und regionale Küche präsentiert, inspiriert vom Angebot auf Wochenmärkten und in Hofläden.

Wie vielen Eltern ist ihr eine nachhaltige und ökologische Lebensweise wichtig und sie möchte diese an ihre Kinder weitergeben. Ein guter Anfang ist da, ihnen viel über Nahrung, ihre Herkunft, Verarbeitung und Geschichte beizubringen und sie an der Zubereitung zu beteiligen.

essen-0075.gif von 123gif.deIn ihrem Buch bietet Sabine Huth-Rauschenbach jede Menge Anregungen, Kindern den achtsamen Umgang mit Lebensmitteln beizubringen. Neben der Verwendung saisonaler und regionaler Produkte – bio oder konventionell – ist ihr die Verwertung von Lebensmittelresten ein besonderes Anliegen. So wandern eine einsame Möhre, ein Rest Brokkoli und eine Handvoll Pilze nicht in den Mülleimer oder auf den Kompost, sondern werden zu leckeren Antipasti. Aus alten Brezeln werden Breznchips und aus Wurst- und Schinkenresten Maccharoni Siciliana.

Das Buch liefert Ideen für Frühstück, Pausenbrote, leckere Kleinigkeiten und warme Gerichte. Alle 150 Rezepte für den bunten und fröhlichen Familien-Esstisch sind schnell zubereitet und familientauglich. Die Sortierung nach Jahreszeiten orientiert sich am Angebot von saisonalem Gemüse und Obst. Von Banana-Pecan-Bread, über Klassiker wie Quarkkeulchen, bis hin zu Surf’n’Turf Spargelsalat, Pfitzauf, Minzsirup oder Kürbiskuchen kommen die Speisen gut bei Kindern an und sorgen bei allen für zufriedene Bäuche und ein gutes Gewissen. (Ursula Süß-Loof, M.A.)

Kommentare sind geschlossen.