Seit 1989 Kocherlball

Renas Reim drauf…

wetter-0016.gif von 123gif.de
Seit 89 – so ein Glück!
Ist der Kocherlball zurück
Stets im Juli-Sonnengold
Wird er wieder rausgeholt
Schneiders A. und Haberls Anne
Geben alles – volle Kanne

oktoberfest-0024.gif von 123gif.de

IMG_7902

Auf den Wiesen, die noch frei
Hat sich mancher Adabei
Samstag Abend spät gebettet
So ist Sonntag Früh gerettet

IMG_7877IMG_7878

Kerzenleuchter, Wiesenblumen
Aus der Kuchl eigene Krumen
Kein Getränk! Das ist Gebot
Denn sonst sieht die Wirtin rot

Aus der Biergartenfressmeile
Holt sich mancher ohne Eile
Schmankerl, Kaffee, frisches Bier
Und so manches Elixier

Ich empfehle: Ausgezogene
Süß gepudert ausgewogene
Passt zur Magd vor dem Verbot
Heiß zu essen. Werd nicht rot!

IMG_7897

Vielleicht sitzt Du da und weinst
Um den Kocherdball von einst
Als das Urviech H. von Miller
Der schon tot und deshalb stiller
Possen riss, im Trachtengwand
Mei, was war ma fesch beinand!

Selbst bei Platzregen und Wind
Kam der Kegel nebst dem Kind
Und der Heini ließ mitm Besen
Bäche von den Schirmen pesen

Frei war alles Fest-Geviert
Heut ist zuviel reserviert

IMG_7861

Ganze 26 Jahre 
Dauert’s an, das Unfassbare
Parkplätze sind ultra-rar
Die City ist so wunderbar
Frühmorgens mit’m Radl
Auf geht’s, Buam und Madl

Alles kultig, zünftig, fetzig?
Heute ist kein Tanzbein krätzig
Landler, Zwiefache al dente
Polka, Walzer fürs Ambiente

IMG_7866

Tanzmeister, die Kathi Mayer
Steuert mit gezieltem Schreier
Tanzbemühungen vom Heer
Magnus Kaindl hilft ihr sehr
Poneder übt jetzt im Himmel
Taktet oben das Gewimmel

Wiener Tanzgeiger sind Klasse
Volksmusik pur für die Masse
Fränkische Straßenmusikanten
Bieten Cracks und Aspiranten
Instrumentale Frauenpower
Homepage alles noch genauer

 

 

uhren-0208.gif von 123gif.de

Sechs Uhr vor Ort? Suboptimal
Schon um vier ist alles prall
Platzgebinde, die manierlich
Sind schon weg. Aber possierlich
Ist der Gehweg, flächenreich
Und der Bierschaum macht ihn weich

IMG_7853

Wohl dem, der im Restaurant
Frühzeitig sein Platzerl fand
Monate im Voraus schon
Und zwar: per Reservation

getraenke-0174.gif von 123gif.de

Das Restaurant am Chinese Tower
Pflegen Haberls mit viel Power
Recht verlockende Gerüche
Kommen aus der Wirtshausküche

IMG_7895

Lüngerl, Weißwürst, Rindstartar
Frisch, geschmacklich wunderbar
Keine Chance der Salmonelle
Das Tartar kommt auf die Schnelle

IMG_7859

Uschi Seeböck macht seit Jahren
Die PR . Sie ist erfahren
Hier mit ihrem Ehemann
Der sich sehen lassen kann

liebe-0378.gif von 123gif.de

Lohnt sich’s noch, den Kocherball
Anzupeilen? Allemal!

Denn so viele Aspiranten
Die auch heuer sich hier fanden
Finden durchaus Attraktion
Die den Frühaufstand belohnen

IMG_7901IMG_7899

Wer den Ball von einst nie sah
Findt’s auch heute: oh-la-la…
Denn nun ist es ein Event
Dirndl-, Lederhosen-Trend
Statt historical correct
Ein Kostüm in dem was steckt

Dienstmagd, Gärtner, eiderdaus
Alles was im Herrschaftshaus
Früh am Morgen sich vergnügte
Und im Busch sich selbst genügte

radsport-0019.gif von 123gif.de

Ende Neunzehntes Jahrhundert
War die Ladyschaft verwundert
Dass die Magd am frühen Morgen
Strahlte… Anlass, sich zu sorgen
Die Moral verblich bald ganz
Wichtig war nicht mehr der Tanz

Im Gebüsche fand das Kocherl
Ihr Vergnügen und ein Knocherl
Irgendwann – das wurde Brauch
Wölbte sich der Magd ihr Bauch

Was den Hausherrn nicht betörte
Weil die Magd doch ihm gehörte
Hokus Pokus Fidbus
1904 war Schluss

Seit 89 – so ein Glück!
Ist der Kocherlball zurück
… siehe oben

©PTM/Gedichteschmiede

Kommentare sind geschlossen.