PresseTermin 05/2015

PresseTermin aktuell

Mai 2015buch-0254.gif von 123gif.de

  • Frei 01.05.15 

11h Bei der Maikundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) richtet Ob Reiter ein Grußwort an die TeilnehmerInnen. Das Kulturprogramm beginnt um 12 Uhr auf der Bühne am Marienplatz.

12-13h PK Chirurgenkongress Thementag: Patientennutzen durch chirurgische Wissenschaft ICM

  • Sa 02.05.15

14.30h Bürgermeisterin Christine Strobl spricht anlässlich der Verleihung des „DJK-Ethik-Preises des Sports“ an Thomas Hitzlsperger.

  • So 03.05.15

10.45h 
Ob Dieter Reiter nimmt teil an der Gedenkfeier zum 70. Jahrestag der Befreiung des KZ Dachau und legt im Anschluss daran einen Kranz der LHM nieder.

  • Mo 04.05.15 

Alphaform Veröffentlichung Quartalsbericht zum 1. Quartal 2015 und Veröffentlichung begleitende Pressemitteilung

12.30h städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können in diesem Jahr ein Dienstjubiläum feiern.

14h Ob Dieter Reiter eröffnet die neue Streetwork-Außenstelle im Einkaufszentrum Blumenau. Die Außenstelle steht als Anlaufpunkt und Beratungsstelle für Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Wohnge- biet der Blumenau zur Verfügung.

18h (Altes Rathaus) Stadtrat Alexander Reissl spricht in Vertretung des Oberbürgermeisters Grußworte zum Jahresempfang des Evangelisch-Lutherischen Dekanatsbezirks.

  • Die 05.05.15

10h Buchvorstellung „Tutanchamun“

10.30h 
PK zum KLANGfest mit Kulturreferent Dr. Hans-Georg Küppers sowie Daniel Dinkel, Sprecher VUT Süd, und Petra Deka, Projektleitung KLANGfest.

11h PVB „Scientific Gardening“. Eres Stiftung

12.30h 25 Jahre, 40 Jahre oder sogar schon 50 Jahre bei der Stadt: 1.133 städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feiern in diesem Jahr ein Dienstjubiläum.

14h Ob Dieter Reiter spricht das Grußwort zur Verleihung des Siegels „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ an die Städtische Willy-Brandt-Gesamtschule.

13.30h PK „Eine runde Sache – Weltmarktführer PTV Group mit neuem Konzept auf der transport logistic in München!“ Messe München

19h (Artothek) Eröffnung der Ausstellung „Die Worte danach, die Stille“

  • Mi o6.05.12

10h Tierpark Hellabrunn. Elefant Ludwig feiert seinen 4. Geburtstag. Elefantenbulle Ludwig wird vier Jahre alt! Gleichzeitig ist dies aber auch eine Abschiedsparty, denn bald verlässt der kleine graue Riese seine Heimatstadt München und macht sich auf die Reise zu männlichen Altersgenossen in den Zoo Heidelberg.

  • Do 07.05.15

11h PVB „Die Beatles im Comic“. Valentin-Karlstadt-Musäum

11h (Rathaus) Bei einer PK zum Tag der Städtebauförderung am 9. Mai informieren Stadtbaurätin Professorin Dr. (I) Elisabeth Merk, der Leitende Baudirektor Dr. Hubert Schmid bei der Regierung von Oberbayern und Ulf Millauer, Geschäftsführer der Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung (MGS), über das bunte Veranstaltungsprogramm und erläutern die Hintergründe.

12h Auftaktveranstaltung der Schulhof-Spielsaison Grundschule am Winthirplatz

14.30h Theresienwiese. Zur Vorstellung des Pilotprojekts „Skatepark Mobil – Starthilfe und Service“ spricht Stadtschulrat Rainer Schweppe. Als Gesprächspartner stehen zu- dem Daniel Wurm, Pädagogischer Leiter High Five, Skateboard-Coach Jan Saathoff und BMX-Coach Simon Stevens zur Verfügung.

20h Deutsches Theater Oberbürgermeister Dieter Reiter spricht Grußworte zur Eröffnung des 30. internationalen DOK.festes München.

  • Frei 08.05.15

ab 12h (vor der Pinakothek der Moderne) »Mit dem zweiten Kunstareal-Fest wird die Formel Kunst x Kultur x Wissen = Erlebnis hoch drei erneut unter Beweis gestellt. Das Kunstareal wird zu einem einzigartigen und lebendigen Raum mit freiem Eintritt in alle Häuser und mehr als 120 spannenden Programmpunkten«, fasst Guido Redlich, Vorsitzender des Förderkreises Kunstareal und Stiftungsrat der Stiftung Pinakothek der Moderne, die aktuelle Initiative des Förderkreises Kunstareal zusammen.

12:30h Offizielle Grundsteinlegung für die Hotel-Erweiterung des Hotel Hilton Munich Airport. Aufgrund steigender Nachfrage soll das 5-Sterne-Haus jetzt erweitert werden. Mit dem geplanten „Bettentrakt Ost“ ist eine Aufstockung der Zimmer von derzeit 389 auf 551 verbunden. Zusage bis zum 06. Mai 2015 erforderlich

14h Odeonsplatz. Anlässlich der zweitägigen eMOBIL 2015 sprechen Ob Dieter Reiter als Schirmherr der Veranstaltung und Umweltreferent Joachim Lorenz. Die Informationsveranstaltung zum Thema Elektromobilität ist zugleich Auftakt-Event der eTourEurope 2015, der mit über 4.000 km längsten eMobil-Rallye Europas. Verschiedene Aussteller zeigen auf dem Odeonsplatz Neuheiten rund ums Thema E-Mobilität. Besucherinnen und Besucher können aktuelle E-Fahrzeuge probefahren, dazu gibt es Segway-Geschicklichkeitsfahrten im Wechsel mit Pedelec-Testfahrten. (8.5. 11-19h, 9.5., 8-13h

14.10h (Marienplatz) Bm Josef Schmid eröffnet den Europa-Tag 2015.

15h (Altes Rathaus) Festakt zur „Ausbau-Offensive Erneuerbare Energien“ der Stadtwerke München GmbH (SWM).

17h (Hochschule München) municHMotorsport. Nach einem Sektempfang werden das Team und seine Arbeit vorgestellt, den Höhepunkt der Veranstaltung bildet die erstmalige Präsentation der Rennfahrzeuge dieser Saison, dem PW9.15 und dem PWe6.15.

19h (Rathausgalerie) Zur Eröffnung der Ausstellungsreihe „WELTRAUM“ spricht Stadtrat Marian Offman (CSU-Fraktion) in Vertretung des Oberbürgermeisters Grußworte.

  • So 10. 05.15

12h Königsplatz Zur Erinnerung an die Bücherverbrennung von 1933 auf dem Königsplatz liest Oberbürgermeister Dieter Reiter im Rahmen der Veranstaltung „München liest – aus verbrannten Büchern“ aus dem Gedichtband „Dok- tor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke“ vor.

Um 10 Uhr wird der Künstler Wolfram P. Kastner im Rasen des Königs- platzes an der Stelle der Bücherverbrennung von 1933 einen Brandfleck herstellen – damit kein Gras über die Geschichte wächst.

  • Mo 11.05.15

17h Produktpräsentation & Verkostung Olivenöl

18.15h PK Tourismus Europa

ab 18.30h „Markt der Möglichkeiten“ informiert über Angebote in der Stadt.

21h (Altes Rathaus) Ob Dieter Reiter begrüßt neue deutsche StaatsbürgerInnen. Zur Einstimmung des Abends wird der Film „Daheim in München“ gezeigt. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgt das „Swing-boarische Quintett“.

  • Die 12.05.15

10.30h PK Ihr 40-jähriges Bestehen feiert die Gesundheitsberatungsstelle Hasenbergl. Joachim Lorenz, Referent für Gesundheit und Umwelt, stellt die Außenstelle des Referats für Gesundheit und Umwelt bei einer PK vor. Eröffnet wurde die Gesundheitsberatungsstelle, um den nach- gewiesenen gesundheitlichen Auswirkungen von Armut, sozialer Benach- teiligung und Diskriminierung bereits frühzeitig niederschwellig, gezielt und lebensweltorientiert entgegenzuwirken. Über ihren heutigen Arbeitsalltag berichten Kinderärztin Dr. Kathrin Martignoni und Sozialpädagogin Monika Schneider.

11.30h (Rathaus) Kommunalreferent Axel Markwardt und Helmut Thiele, Vorsitzender des Gutachterausschusses München, stellen den Immobilienmarktbericht für das Jahr 2014 vor.

  • Mi 13.05.15

17.30-20h Urbane Mobilität als neuer Lebensstil

14.30h (Viktualienmarkt) Gemeinsamer Presserundgang anlässlich des 700-jährigen Jubiläums der Metzgerzeile auf dem Viktualienmarkt mit Bürgermeister Josef Schmid als Schirmherr, Kommunalreferent Axel Markwardt und dem Zweiten Werkleiter der Markthallen München, Boris Schwartz.

16h (Altes Rathaus) Stadtschulrat Rainer Schweppe ehrt beim 8. Kulturempfang der Münchner Schulen mehr als 300 Schülerinnen und Schüler für herausragende Leistungen im Bereich der kulturellen Bildung.

18.30h Presserundgang (Echardinger Einkehr, Bad-Kreuther-Straße 8) der GWG München durch die Maikäfersiedlung

14.-17.05.15 Pferd International Süddeutschlands größte Freiluftveranstaltung rund ums Pferd. Olympia-Reitanlage in München-Riem. Vor großer Medienresonanz und bei strahlendem Sonnenschein hat heute die 2. Pressekonferenz  stattgefunden. Hippo Pferdeveranstaltungs GmbH 

14.-17.05.15 HIGH END® 2015. Die Erlebnis-Messe für exzellente Unterhaltungselektronik (MOC München)

  • So 17.05.15

Pferd International: im Anschluss an die Qualifikationsprüfung zum NÜRNBERGER Burg-Pokal findet am Sonntag Vormittag im Ehrengastbereich des VIP-Zelts an der NÜRNBERGER Dressur-Arena ein Pressegespräch statt. Gesprächspartner sind die Sieger und Platzierten der Prüfung sowie der Präsident des Bayerischen Reit- und Fahrverbands, Hans-Peter Schmidt.

Pferd International: Abschlusspressekonferenz nach dem Finale der World Dressage Masters. Der Gesamtsieger sowie die Platzierten des Kür-Finales stehen zur Verfügung. Ebenfalls die Siegerin der WDM Next Gen, die ebenfalls am Sonntag ermittelt wird. Nach dem zweiten Umlauf des „Großen Preis von Bayern“ wird mit dem Sieger das diesjährige Event beendet

  • Mo 18.05.15

11h PVB So ein Ding muss ich auch haben. Gegenwartskunst aus dem Lenbachhaus und der KiCo-Stiftung mit Eva Huttenlauch, Sammlungsleiterin Kunst nach 1945  und Matthias Mühling, Direktor des Lenbachhauses

  • Die 19.05.15

10.30h (
Deutsches Theater) 
Zusammen mit der Geschäftsführung der Deutschen Theater BetriebsgmbH (DTB), Carmen Bayer und Werner Steer, stellt Bm Josef Schmid in seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender der DTB das Jahresergebnis des Deutschen Theaters auf einer Bilanz-PK vor. 
Anmeldung zur PK per E-Mail

11h PK der bayerischen Sparkassen und der LBS Bayern (Wohnimmobilienmarkt Bayern).

11h JPK des Fachverbands PCB and Electronic Systems. Dr. Wolfgang Bochtler, Vorsitzender des Fachverbands PCB and Electronic Systems, wird Ihnen einen Ausblick auf die erwartete Entwicklung der deutschen Bauelemente- und Komponentenindustrie im laufenden Jahr geben, Trends aufzeigen sowie die aktuellen und endgültigen Zahlen über den Geschäftsverlauf des vergangenen Jahres vorstellen und erläutern. ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V.

11h PVB GegenKunst »Entartete Kunst« – NS-Kunst – Sammeln nach ’45. Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne | Saal (20.05.2015 – 31.01.2016)

11h Funkkaserne Im Rahmen eines Festaktes spricht Stadträtin Heide Rieke (SPD-Fraktion) in Vertretung des Ob Grußworte zum Richtfest des Bau-abschnitts „Funkkaserne Nord WA 3“ mit 25 Wohnungen, 116 Studenten-wohnungen, einer Kinderkrippe und einer Tiefgarage sowie zur Eröffnung des „Wohnen im Viertel“-Stützpunktes.

11.30h 
Beratungshaus Paul-Heyse-Straße 20. Nach knapp 17 Jahren als Referent für Gesundheit und Umwelt und zuvor fünf Jahren als Umweltschutzreferent zieht Joachim Lorenz bei einer PK Bilanz. Am 31. Mai scheidet Joachim Lorenz nach
 22 Jahren als berufsmäßiger Stadtrat altersbedingt aus dem Amt aus. Im Referat für Gesundheit und Umwelt arbeiten rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zum Referat zählen neben den drei Hauptabteilungen Umwelt, Gesundheitsvorsorge und Gesundheitsschutz auch zwei Betriebe – die Städtischen Friedhöfe München sowie die städtische Bestattung.

12.30h Kreisverwaltungsreferent Dr. Wilfried Blume-Beyerle informiert gemeinsam mit Polizeivizepräsident Robert Kopp über die Versammlungs- und Veranstaltungslage in München in der Zeit vom 29. Mai bis 9. Juni, insbesondere im Zusammenhang mit dem G7-Gipfel. Außerdem werden die verkehrlichen Auswirkungen sowie die polizeilichen Maßnahmen vorgestellt. Achtung Redaktionen: Bitte Presseausweis bereithalten.

14h Vater-Rhein-Brunnen, Bm Josef Schmid wird von den urbanauten als Schirmherr des Kulturstrands 2015 der Presse vorgestellt. Nach einjähriger Pause lädt der Strand in der Stadt die Münchenerinnen und Münchner wieder den ganzen Sommer über zu Kunst und Kultur an den Vater-Rhein-Brunnen. Start in den Kulturstrand-Sommer ist der kommende Donnerstag, 21. Mai. Näheres zum Programm des Kulturstrandes auf kulturstrand.org.

16h Altes RathausBürgermeisterin Christine Strobl spricht Grußworte zum Festakt „60 Jahre SOS-Kinderdorf in Deutschland“.

17.30h Rathaus, Bm Josef Schmid überreicht 16 Münchnerinnen und Münchnern das Ehrenzeichen am Bande für ihre langjährige Dienstzeit beim Bayerischen Roten Kreuz sowie beim Technischen Hilfswerk.

19h Münchner Stadtmuseum, Bürgermeisterin Christine Strobl spricht Grußworte zur Vollversammlung des gemeinsamen Kindergartenbeirats der Landeshauptstadt München.

  • Mi 20.05.15

10h PG bezüglich Preisverleihung startsocial-Bundesauswahl 2014/15: Münchner Bündnis gegen Depression zusammen mit vier weiteren Münchner Initiativen (Bundeskanzleramt). Das Projekt Netzwerk Seelische Gesundheit des Münchner Bündnis gegen Depression wurde zu den 25 besten startsocial-Stipendiatenprojekten des aktuellen Wettbewerbs gewählt. Zusammen mit vier weiteren Münchner Initiativen ist es zur Bundespreisverleihung am 17. Juni 2015 nach Berlin ins Bundeskanzleramt eingeladen Sieben der 25 Initiativen erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt 35.000 EUR. Bundeskanzlerin Angela Merkel vergibt einen Sonderpreis.

11h PVB Pathos und Idylle. Italien in Fotografie und Malerei Sammlung Dietmar Siegert Die Neue Pinakothek besitzt eine herausragende Sammlung an Gemälden, die den Mythos Italien als romantisches Sehnsuchtsmotiv inszenieren. (21.5.-21.9.15)

14-17h Lightriding erobert eine neue Form des Windsurfens die Seen vor der Haustür und rückt den Spaß am Spiel mit Wind und Wasser in den Vordergrund. Leicht zu erlernen und bei nahezu allen Windverhältnissen möglich. Das wollen wir in 3 bis 4 Stunden mit Ihnen und unseren WORLD OF WINDSURFING (WOW) Surfprofis, darunter auch Fanatic-Teamrider Valentin Illichmann, erleben.

  • Do 21.05. 15

10:30h IHK Bayerische Konjunkturpressekonferenz. Mit Peter Driessen, Hauptgeschäftsführer des BIHK sowie der IHK für München und Oberbayern

11h 
Löwenbräukeller, 
Fototermin zum Start der gemeinsamen Initiative „München ist bunt!… auch in Gaststätten und Hotels“ der Fachstelle gegen Rechtsextremismus/ Antidiskriminierungsstelle für Menschen mit Migrationshintergrund München (AMIGRA) und des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (DEHOGA). Der Wirt Christian Schottenhamel und Dr. Miriam Heigl, Leiterin der Fachstelle gegen Rechtsextremismus/AMIGRA, bringen am Löwenbräukeller die Kampagnen-Aufkleber an.

11h 
Westfriedhof. 
Den ersten von zwei Bauabschnitten der Mosaikgärten eröffnet Joachim Lorenz, Referent für Gesundheit und Umwelt. Bei den Mosaikgärten handelt es sich um eine Urnengemeinschaftsanlage, die im ersten Bauabschnitt Platz für 1.600 Urnenplätze im nordöstlichen Teil des Westfriefdhofs an der Dachauer Straße bieten wird. Das Besondere an den Mosaikgärten: Die Besucherinnen und Besucher müssen sich nicht um die Grabpflege kümmern. Sie wird im Auftrag der Städtischen Friedhöfe München durchgeführt. Gestaltet hat die Mosaiken aus tausenden Glassteinen der Münchner Künstler Christoph Brech, der von der Idee und Konzeption seines Motivs berichten wird. Gesegnet wird die Anlage von Dekan
 Dr. Christoph Jahnel vom Evangelisch-Lutherischen Dekanat München und Dekan Wendelin Lechner, Pfarrverbandsleiter für die Katholische Gemeinde. Es spielt das Bläserensemble Lutz.

12h Wochenmarkt Rotkreuzplatz. Gemeinsamer Presserundgang anlässlich der europäischen Aktion „love-your-local-market“ auf dem Neuhausener Wochenmarkt mit Kommunalreferent Axel Markwardt und dem Experten für Wochenmärkte der Markthallen München, Reinhard Oberhauser. Schwerpunkt des Termins sind die notwendigen Schritte, um Münchens Wochen- und Bauernmärkte für die Zukunft zu stärken. Der Termin ist als Probiertour und als Austausch mit verschiedenen Händlern geplant und startet bei Südkäse Moser.

17.45h Rathaus. Anlässlich seines Besuches in München trägt sich der französische Premierminister Manuel Valls in das Goldene Buch der Stadt ein. Im Anschluss daran begleitet Ob Dieter Reiter den Premierminister zum Odeonsplatz, wo im Jahr 1962 der damalige französische Staatspräsident Charles de Gaulles vor 100.000 Menschen eine historische Rede gehalten hatte

14.-25.05.15 Hamburger Fischmarkt in München. Öffnungszeiten: täglich 10 bis 22h, sonn- und feiertags ab 11h.

  • So 24.05.15

14h (Rathaus) Ob Dieter Reiter gratuliert dem FC Bayern München, der als erster Verein in einer Saison sowohl mit der Frauen- wie auch der Herrenmannschaft die Deutsche Fußballmeisterschaft gewonnen hat. Im Anschluss gegen 14.30 Uhr feiern die beiden Meisterteams auf dem Rathaus-Balkon mit ihren Fans auf dem Marienplatz. Achtung Redaktionen: Für Fotografen und Kamerateams wird an der Mariensäule wieder ein eigenes Podest aufgebaut. Zugang zum Podest und Einlass ins Rathaus ist nur mit einem speziellen Arbeitsausweis möglich, den Medienvertreter ab Donnerstag, 21. Mai, über das Presseamt erhalten.

Kommentare sind geschlossen.