Reise: Nationalpark Hohe Tauern…

flagaustriaFerienregion Nationalpark Hohe Tauern…, Wildkogel-Arena, Krimml/Hochkrimml

In den Hohen Tauern liegt der älteste und ausgedehnteste Nationalpark Österreichs, der gleichzeitig auch das größte Schutzgebiet der Alpen bildet. Zur Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern im Bundesland Salzburg gehören die Wildkogel-Arena und Krimml/Hochkrimml. Sie eröffnen Familien, Bikern, Natur- und Bergsportlern sämtliche Möglichkeiten für den individuellen Urlaubsgenuss – und viele Besonderheiten: In der Wildkogel-Arena sind das unter anderem Neukirchens Hausberg, der Großvenediger als höchster Berg Salzburgs (3.666 m), und das Bramberger Habachtal mit dem einzigen Smaragdvorkommen in Europa. Krimml ist der Ort an Europas höchsten – und der weltweit fünftgrößten – Wasserfälle. Mit der Wildkogel-Card und der Nationalpark-Card sind viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten gratis oder vergünstigt.

Sommerthemen und Highlights:
Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern: In den mit dem Salzburger Tourismuspreis ausgezeichneten Nationalparkwelten in Mittersill zeichnen zehn Stationen auf 1.800 m2 die Höhepunkte des 1.800 km2 großen Schutzgebietes nach. Anfang Juni beginnt der Almsommer, Ende August wird der mittlerweile 20. Salzburger Bauernherbst (22.08.–07.11.15) begangen. Hoch hinaus kommen Wanderer bei 30 Sommertouren in Begleitung der Nationalpark-Ranger. Der Tauernradweg, die Großglocknerstraße und die TAUERN bike Region mit 1.000 Kilometer Strecken bis nach Südtirol bilden das Rückgrat für den Glocknerkönig (07.06.15) und die MTB-Transalp Challenge (20.07.15).

Wildkogel-Arena: Die Nationalparkorte Neukirchen am Großvenediger und Bramberg am Wildkogel wurden bereits mehrfach für ihr Umweltengagement ausgezeichnet und zählen zu den „Alpinen Perlen“ im Al- penraum. Das WildkogelAktiv-Wochenprogramm macht den Nationalpark Hohe Tauern für Groß und Klein erlebbar: beispielsweise beim Geocaching im Tal der Smaragde, bei einer Wildtier-Safari, beim Gipfeltref- fen am Larmkogel, beim Blick ins Tauernfenster oder bei einer Wanderung ins Tal der Gletscher mit einem Nationalpark-Ranger. Biker treten in einem der besten MTB-Gebiete der Alpen an – Freerider und Downhiller auf dem „Nine Knights Trail“. E-Biker können in der Movelo Region auf ausreichend „Watt-Power“ zählen. Die Wildkogel Card bringt viele Vorteile und Vergünstigungen – und die Gäste sanft mobil in Fahrt (Sieger Kategorie Luft des Energy Globe Awards).

Krimml/Hochkrimml: Der Wasserfallort Krimml lässt Allergiker und Asthmatiker mit der weltweit einzigartigen „Wasserfall-Therapie“ aufatmen. Sie wurde von Hohe Tauern Health und der Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg entwickelt, wissenschaftlich bestätigt und mehrfach ausgezeichnet (Ö-Leuchtturmprojekt, Finale der besten EU- Projekte 2012, D-Tourismus-Gesundheitspreis 2013). Für Jugendliche mit Asthma gibt es eigene „Splash-Camps“ (18.07.–01.08.15). Gemeinsam mit Nationalpark-Rangern lassen sich bei wöchentlichen Sommertouren Naturschätze um das Krimmler Achental, das Wildgerlostal, das Ober- und das Untersulzbachtal heben. Radfans haben die 130 Routen in der TAUERN bike Region im Visier.

Kommentare sind geschlossen.