Audio: UrwaldPommes

Kli Kla Klangbuch für neugierige Kinder ab 4 Jahren und Schulanfänger

Marris Pommes im Urwald

2014 HEAD ROOM
Jochen Marriss. Regie: Theresia Singer, Autor: Nele Moost, Sprecher: Stefan Kaminski als Pommes, Löwe, Elefant, Bär und Geier und Cathlen Gawlich als Flitzer, Wolke und Krokodil.

Pommes im Urwald

Das etwas andere Dschungel Hörbuch

1 CD 30 Min., 8,90 €, ISBN 978-3-942175-44-9. Hörspiel mit Musik, Klängen und Geräuschen. Hörprobe auf der Homepage

Pommes heißt eigentlich Fritz, aber alle nennen ihn Pommes – weil er so gerne Pommes rot-weiß mag. (… und wahrscheinlich auch, weil Pommes  „Frittes“ wie Fritz klingt…) Der kleine Hase ist der beste Geschichtenerzähler weit und breit.

Eines Tages erzählt er seinen beiden Freunden Flitzer und Wolke eine Geschichte vom Urwald und findet sich plötzlich selber dort wieder. Leider wirkt ein Hase auf Urwaldbewohner ziemlich appetitanregend. Doch Pommes zieht alle Register und erzählt, witzelt und reimt für Löwe, Krokodil, Elefant und Bär, bis ihnen Hören, Sehen und Hunger vergeht.

„ …Die witzige Urwaldgeschichte bietet einen liebenswerten Helden, allerhand tierisch vergnügliche Verwicklungen und jede Menge Ideen für eigene Geschichten, Sprachspielereien und Erzählanlässe.“ Empfohlen von Stiftung Lesen

Jochen Mariss, Jahrgang 1955, studierte Grafik Design an der Fachhochschule Bielefeld und ist Mitbegründer der Grafik Werkstatt Bielefeld. 2002 gründete er die Bluebox und widmet sich seitdem in Zusammenarbeit mit Inga Blinde ausschließlich der kreativen Arbeit. Er schreibt, fotografiert und entwickelt Buchkonzepte, neue Produkte und Gestaltungsformen.

Kommentare sind geschlossen.