Fahrradsommer 2014

fahrrad-0008.gif von 123gif.deradsport-0019.gif von 123gif.deAnfang August, begann in München wieder einmal der Fahrradsommer…
jedenfalls für Pressevertreter, die alle Neuheiten serviert bekamen: wie immer perfekt durch Gunnar Fehlau von Pressedienst Fahrrad

Integration – Clevere Funktionen für die Stadt; Sport – Neues Material für schnelles Fahren auf Straßen und im Wald; Fatbike – Ein Trend in voller Fahrt: Die dicken Dinger machen sich breit; Design und Lifestyle – Neues für den Laufsteg Radweg – Ergonomie und Komfort; Richtiges Sitzen und dynamische Bewegung.

Etwa 73 Mio. Fahrräder sind derzeit auf Deutschlands Straßen unterwegs – kein Wunder: Fahrradfahren ist gesund, hält fit, spart Benzingeld und trägt zu einer besseren Lebensqualität vor allem in den Städten bei. Worauf Radler 2015 abfahren werden, zeigte der Pressedienst Fahrrad bei seinem Münchener Pressetermin „Fahrradsommer“ am 08. August.

Deutlich vor der Welt-Leitmesse Eurobike (ab 27. August in Friedrichshafen) „erfuhr“ man – im wahrsten Wortsinn – die Trends: kompakt und kompetent wurden gut zwei Dutzend Neuheiten rund ums Fahrrad vorgestellt – darunter mehrere Weltpremieren. Unterschiedlichste Radtypen namhafter Hersteller und spannendes Zubehör konnte getestet werden.

Das sind unsere Themen beim Pressetermin Fahrradsommer:

  • Integration – Clevere Funktionen für die Stadt
  • Sport – Neues Material für schnelles Fahren auf Straßen und im Wald
  • Fatbike – Ein Trend in voller Fahrt: Die dicken Dinger machen sich breit
  • Design und Lifestyle – Neues für den Laufsteg Radweg
  • Ergonomie und Komfort – Richtiges Sitzen und dynamische Bewegung

Alles bis ins kleinste Detail finden Sie auf Pressedienst Fahrrad

radsport-0026.gif von 123gif.de

Kommentare sind geschlossen.