A-Rosa auf Erfolgskurs

A-ROSA Flussschifffahrt GmbH-Katalog-2015-Präsentation (27. August 2014, München, Hotel Palace) 

arosa-schoenezeitA-ROSA auf Erfolgskurs
München, das seit 3 Jahren zum Besuchsprogramm gehört, ist für A-ROSA-Geschäftsführer Jörg Eichler immer eine Reise wert, was die hiesige Presse erfreut zur Kenntnis nimmt. Nach der Begrüßung durch Pressesprecherin Christine Cubasch präsentierte der CEO  den neuen Katalog, unterstützt von Chief Operation Officer & Gesellschafter Markus Zoepke. Rückblick, Erfolge, Vorhaben und Visionen der A-ROSA Flussschifffahrt GmbH standen im Fokus.

Status quo 2014

  • Fortführung Premium alles inklusive – Rundum-sorglos-Tarif mit maximalem Komfort und Genuss. (A-ROSA-Preissystem)
  • Erweiterung der KinderoffensiveBei Premium All Inklusive  reisen Kinder bis zu 15 Jahren umsonst mit. Dabei dürfens auch die Großeltern oder andere Verwandte bzw. eigenes Kind plus Freund etc. sein: 2 Erwachsene bezahlen, 2 Kinder reisen umsonst. Auf der 2014 in Mainz getauften A-ROSA FLORA, das 11. hochmoderne Schiffe Made in Germany, waren über 40 Kinder mit an Bord.

  • Neue Städtereisen mit mehr Zeit und Overnight
  • Attraktive Gäste an Bord/2015 neu: A-ROSA-Talk: Gespräche im Fluss – das neue Medienformat. Auf vier Rhein-Abfahrten gibt’s Rhein Romantik & Musikalische Hoffnungsträger mit Uwe Hübner, der 4 Talente vorstellt.
  • Fortführung der Unterstützung der Vertriebspartner. Schulungsoffensive für den Vertrieb: Seit Juli 2014 wird eine umfangreiche Markterhebung durchgeführt, in der der Kenntnisstand von allen Expedienten (D+AT) ermittelt wird. 2014, vom 9.-11.9. lädt A-ROSAzur Roadshow ein: In entspannter Atmosphäre die Highlights der Katalogsaison 2015 erfahren: Das A-ROSA Sales Team veranstaltet im Rahmen der Roadshow kostenlose Kurz-Seminare für Reisebüromitarbeiter. Neben dem Ziel, die Neuerungen von A-ROSA vorzustellen, werden in stilvoll-legerer Atmosphäre Kontakte gepflegt, Informationen ausgetauscht und wertvolle Tipps für den Verkauf am Counter gegeben. Los geht’s am 9.9.14 in Frankfurt am Main, letzte Station wird am 11.9.14 in Dresden sein.

schiffe-0066.gif von 123gif.deZiele 2015 

  • Umsatz- und Ergebniswachstum > 10%
  • Auslastungssteigerung > 2%

Sonnendeck_A-ROSA_FLORA_Yvonne_CatterfeldEntscheider bei der Reiseauswahl sind eindeutig die Frauen. Deshalb trägt der Katalog 2015 weibliche Züge. Yvonne Catterfeld (rechts auf der A-ROSA FLORA) für mich eindeutig die Reinkarnation von Romy Schneider, ist 2015 A-ROSA-Galionsfigur. Sie steht nicht nur auf dem Katalogcover, sondern auch für mehr Wahrnehmung, Glaubwürdigkeit, Attraktivität und Sympathie. (siehe auch: Catterfeld und A-ROSA) Der höchst ansprechende Katalog ist ein echter Appetitmacher, von dem der Staub herkömmlicher Kataloge weggeblasen wurde. Er liest sich wie ein schönes Buch und macht echt Lust auf Flussschifffahrt. (Ich konnte eine Etappe bereits testen. Siehe: Flussschifffahrt – ein Gedicht! 

Arosa_Flora_07Die strategische Neuausrichtung bläst A-ROSA vollen Wind in die Segel. Kein Preisdumping wie viel Mitbewerber, sondern Qualtäts-Strategie (seit 2012). Nicht nur Kreuzfahrt-Aspiranten werden angesprochen, sondern auch vermehrt Städtereisende, Wellness-Suchende, Paare ab 40, Familien mit Kindern, Alleinreisende, Freundeskreise, Mehrgenerationen… Hiermit wurde ein Wachstumskurs eingeschlagen, der sich signifikant  besser entwickelt als der Markt. Noch 2012 lag man gleichauf mit dem Markt mit – 8%, 2013 lag A-ROSA be 0 (Markt -9), 2014 konnte A-ROSA ein Wachstum von 20% besser als der Markt verbuchen. Fachblätter sehen A-ROSA bereits außer Konkurrenz. Das 11. hochmoderne Schiffe der Flotte, die A-ROSA FLORA wurde 2014 in Mainz getauft.

Die A-ROSA Flussschifffahrt GmbH mit Sitz in Rostock ist mit ihren modernen Kreuzfahrtschiffen auf die Donau, Rhein/Main/Mosel und Rhône/Saône spezialisiert und bietet vielfältige Reisen zu Kultur, Genuss und Golf. Mit einem abwechslungsrei- chen Programm auch für Familien und luxuriöser Ausstattung an Bord, bieten die elf Premium-Schiffe Kreuzfahrten auf den schönsten Flüssen Europas. Neu: Der Rundum-Sorglos-Tarif „Premium alles inklusive“ für eine schöne Zeit an Bord und Land. Hier trifft maximaler Genuss auf maximalen Komfort. Mit Gourmet-Buffets, Spezialitäten-Abenden, hochwertigen Getränken, Concierge-Service und vielen weiteren Inklusivleistungen, mit denen ein Traumurlaub garantiert ist.

Pressekontakt: Christine Cubasch

Kommentare sind geschlossen.