Lauftreff München

frosch-0003.gif von 123gif.deDer BKK Mobil Oil Lauftreff findet jeden Dienstag und Donnerstag statt. Jeweils ab 19 Uhr wird eine Stunde im Englischen Garten trainiert – bei jedem Wetter, außer an Feiertagen. Dank vier Laufgruppen kann jeder – vom Hobby- bis zum Marathonläufer – in seinem gewünschten Leistungsniveau trainieren. Geleitet werden die Gruppen von erfahrenen Sportwissenschaftlern und Trainern.

Lauf-ABC und mehr beim Athletiktraining lernen
Bis August findet jeden Dienstag ergänzend zum Laufen ein abwechslungsreiches Athletiktraining für alle Leistungs- klassen statt. Beginn ist direkt nach dem Laufen. 30 Minuten lang lernen die Teilnehmer das Lauf-ABC, kräftigen die Muskulatur und optimieren Laufstil und Koordination.

Training mit Promis und Profis
Olympiasieger, Weltmeister, Moderatoren und Schauspieler – über 50 Spitzensportler und TV-Stars haben in den vergangenen neun Jahren mittrainiert, die Teilnehmer motiviert, Trainingstipps und Autogramme gegeben. Gold-Rodlerin Natalie Geisenberger lief beim Auftakt der Sommersaison 2014 mit. Viele weitere Prominente werden beim Lauftreff der BKK Mobil Oil in den nächsten Monaten dabei sein: zum Beispiel am 27. Mai

Monica Ivancan, Moderatorin, Model, Fitnesscoach und Ernährungsberaterin. Für den 17. Juni hat Rodel- Olympiasieger Felix Loch zugesagt.
Bei Service-Lauftreffs bringen Laufexperten die Teilnehmer in den 15 Minuten vor dem Start in Sachen Lauftheorie auf den neuesten Stand. Nach Professor Martin Halle werden weitere Profis folgen, zum Beispiel vom Lauf-Fachgeschäft Ertl/Renz und von der Laufschule Running Company.

Tipps und Rabattgutscheine
Termine, Trainingstipps, Bildergalerien, eine Laufpartnerbörse und vieles mehr bietet das BKK Mobil Oil Lauftreff-Portal. Zum Download stehen dort auch Rabattgutscheine bereit. Ertl/Renz bietet allen registrierten Usern 15 Prozent Rabatt auf den Kauf von Lauf-Equipment, die Running Company gibt zehn Prozent Ermäßigung auf Personal Training.

Prävention: „aktiv mit gutemBeispiel voran gehen“
2005 rief die HVB Betriebskrankenkasse das Präventions- projekt „Lauf Dich fit“ ins Leben, das die BKK Mobil Oil nach der Fusion der Krankenkassen aufgrund des großen Erfolgs nun fortführt. „Über Vorsorge sprechen ist wichtig – wir jedoch wollten aktiv mit gutem Beispiel voran gehen. Unser Lauftreff ist daher weiterhin kostenlos und für Jedermann zugänglich. Das Wichtigste aber: Unsere erfahrenen Sportwissenschaftler und Trainer kümmern sich um jeden einzelnen Teilnehmer und geben individuelle Tipps. Unsere Experten und prominenten Gäste informieren und motivieren und sorgen so für noch mehr Lust am Laufen. Wir bieten die optimalen Voraussetzungen für ein effektives Herz-Kreislauf-Training und eine gute Gesundheit“, erklärt David Göllner, Initiator des Lauftreffs.

Kommentare sind geschlossen.