Die sonderbare Buchhandlung

bless_Sloan-Buchhandlung03.03.2014 Blessing
Robin Sloan

Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra

352 S., 19,99 €, 20,60 € (A), 28,50 sFr. Gebunden/Schutzumschlag, 13,5 x 21,5 cm, ISBN: 978-3-89667-480-7. Leseprobe Aus dem Amerikanischen von Ruth Keen (Mr. Penumbra’s 24-Hour Bookstore).

Unser Reim drauf…
Jannon, Clay – einst Webdesigner
Bäckt (Job weg) die Brötchen kleiner
Drum akzeptiert er, in der Not
Mr. Penumbras Angebot

Im L.A.-Bookshop, der verstaubt ist
Und etwas anders, als erlaubt ist
Welcher geöffnet ist – toujours
In other words: rund um die Uhr!

Clay übernimmt die Schicht zur Nacht
Was ihn alsbald zum Späher macht
Und checkt, gar manches ist skurril
Schon ist er mittendrin – und will!

Hier kauft er Kunde nicht das Buch
Er leiht es aus – und das hat Ruch
Drei Stockwerke, voll mit Regalen
Von Folianten – anormalen

Auf den Folianten steht kein Text
Nur Buchstaben, somehow verhext
In ellenlanger Reihenspur
Der gute Clay wundert sich nur

Mr. Penumbra – wird ihm klar
Nebst Kundschaft agiert sonderbar
Geheimnisse will man ergründen
Originär in alten Pfründen
Als den Buchdruck man erfand
Und so manche Hex verbrannt

Rätselhaft, schräg, visionär
Dieses Buch gefällt uns sehr…
© Rena Sutor

Als Clay Jannon seinen Job als Webdesigner verliert, meldet er sich auf eine Stellenanzeige hin bei Mr. Penumbra, der in San Francisco eine alte, verstaubte Buchhandlung betreibt, die rund um die Uhr geöffnet ist. Clay übernimmt die Nachtschicht, und bald ist ihm klar, dass hier irgendetwas nicht stimmt: Die Kunden kaufen nichts, sondern leihen die Bücher nur aus, drei Stockwerke hohe Regale beherbergen riesige Folianten, die keine Texte beinhalten, sondern nur ellenlange Reihen aus Buchstaben. Nach und nach findet Clay heraus, dass Mr. Penumbra und seine Kunden einem uralten Geheimnis auf der Spur sind. Mit der Unterstützung seiner Freundin Kat und seines ältesten Kumpels Neel, sowie der Weisheit von Mr. Penumbra, macht sich Clay daran, dieses Geheimnis zu lüften. Ein Geheimnis, das bis in die Anfangszeiten des Buchdrucks zurückreicht.

Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra ist ein spannendes literarisches Rätsel und ein inspirierendes und philosophisches Buch voller einzigartiger Charaktere und visionärer Ideen.

Kommentare sind geschlossen.