Beste Knödelküche

pichlerKnödelMärz 2014 Pichler Verlag
Ingrid Pernkopf und Christoph Wagner

Das Beste aus der Knödelküche

150 Rezepte von Pikant bis süß

192 Seiten, 19,99 €. Pappband. ISBN 978-3-85431-658-9

Ein Gedicht!
Alles Knödel – oder was?
Knödelrödel Küchenspaß!
Altbewährte Hausmannskost
Pernkopf-Wagner Knödelpost

Grieß- & Grammel, süße Träume
Omas Kochwerk versetzt Bäume
Frisch gedüngt und variiert
Kochanleitung, die verführt

Dieses Buch kommt mir ins Haus
Selbst den Alten schmiss ich raus…
Führt er sich gut auf, der Dödel
Kriegt er aber auch nen Knödel
© Rena Sutor

»Wenn man keinen Knödel isst, dann hat man den ganzen Tag Hunger.« Dieses alte oberösterreichische Bonmot macht deutlich, wie wichtig Knödel in der österreichischen Küche sind. Sie machen nicht nur satt, sondern schmecken vor allem köstlich! Trotz aller Diättrends sind diese Klassiker der Hausmannskost so beliebt wie eh und je. Nach dem großen Erfolg der »Knödelküche« von Ingrid Pernkopf und Christoph Wagner wurden für »Das Beste aus der Knödelküche. 150 Rezepte von pikant bis süß« die beliebtesten und charakteristischsten Knödelrezepte zu einem Sammelsurium der Schmankerln zusammengestellt und mit neuen Rezepten ergänzt. Von klassischen Grieß- und Grammelknödeln bis hin zu süßen Köstlichkeiten mit Obst und Schokolade alles, was die österreichische Knödelküche so besonders macht, ist hier zu finden! Bewährte Kochanleitungen, verführerische Fotos und zahlreiche Zubereitungsvarianten garantieren einmal mehr höchsten Genuss.

Pressekontakt ProLit

Kommentare sind geschlossen.