Kinder auf der Jagd

nn_AscheLeberNovember 2013 Neumann-Neudamm
Autor: Florian Asche, Fotografin: Brigitte Leuchtenberger

Kannst Du mal die Leber halten

Für Kinder von 6-10 Jahren. 64 S., 12,95 €, 21 x 29,7 cm, ISBN 978-3-7888-1617-9

Dieses Buch schließt die Lücke in der Reihe von Kinderbüchern, die doch immer dann versagen, wenn es zum Kern der Sache mit der Jagd kommt. Der alte Mann und das kleine Mädchen gehen zum ersten mal zusammen hinaus ins Revier. Sie lauschen gemeinsam in die Natur und erleben ihre wunderschönen Bilder. Sie machen Beute. Am erlegten Rehbock sprechen sie über das Entscheidende in der Welt, über Werden und Vergehen, über Leben und Sterben. Der alte Mann, selbst an der Schwelle zum Tod, erklärt seiner jungen Begleiterin, dass der Tod nicht unser Feind ist, sondern der Schlüssel zu einer immer währenden Erneuerung, ein Weltprinzip.

Dr. Florian Asche ist aktiver Jäger und erfolgreicher Anwalt. Er ist Vorstandsmitglied mehrerer Stiftungen, darunter die Stiftung Wald und Wild in Mecklenburg-Vorpommern. In der Öffentlichkeit ist er bekannt dafür, das er kein Blatt vor den Mund nimmt, wenn es um jagdliche Themen geht.

Siehe auch sein Buch: Jagen, Sex und Tiere essen

Kommentare sind geschlossen.