Mr. Marcus: Lebe Deinen Traum

koha_halbig_traumApril 2012 KoHa Verlag 
Marcus Halbig

WELCOME TO MY SHOW

Lebe deinen Traum. Straßenkünstlergeschichten 

224 S., 9.99 € [D], 10,27 € [A]  ISBN 978-3-86728-187-7
Jonglieraccessoire und mehr kann man auf der Homepage von Marcus Halbig bestellen.

Mehr Kreativität und weniger Stress durch Jonglieren
Wie’s geht zeigt der weltweit erfolgreichste deutsche Straßenkünstler, Marcus Halbig, alias Mr-Marcus®. Jonglieren bringt bekanntlich vielfache gesundheitliche Vorteile, fördert die Kreativität und Schutz sogar vor Burnout, es verbindet die linke und die rechte Gehirnhälfte und fördert das Teamwork bei Ihren Mitarbeitern. 

Jonglieren ist mehr als körperliche Fitness, jeder kann es und in jedem Alter. 
Wie jeder weiß, verbindet Jonglieren beide Gehirnhälften. Das ist ein Fakt und für jeden leicht nachvollziehbar. Beide Augen und beide Hände sind ständig in Bewegung, es wird immer und immer wieder die »Körpermitte« und somit auch die »Gehirnmitte« überkreuzt; dadurch lernen beide Gehirnhälften, sich gut aufeinander abzustimmen. Diese Fähigkeit ist lernbar – von jedem. Wenn du jonglierst, wird dein »Gehirnbalken« (lat. Corpus Callosum), der mit seinen circa 250 Millionen Nervenfasern dem Informationsaustausch zwischen beiden Gehirnhälften dient, immer wieder in Anspruch genommen, angeregt und trainiert.

Hierzu ein paar ausgewählte wissenschaftliche Studien:
– Die weiße Hirnsubstanz in einer Region des Parietallappens steigt nach sechswöchigem Training (3 Bälle, fünfmal pro Woche eine halbe Stunde) um etwa 5 Prozent,*
– Es besteht ein positiver Zusammenhang zwischen Balancefähigkeit und Schulerfolg. Lernstarke Schüler wiesen in einer 2005 durchgeführten Studie ein besseres Balanceverhalten auf als lernschwache Schüler.**
– Regelmäßiges Jonglieren führt selbst bei Erwachsenen zu einer vorübergehenden Verdichtung der grauen Substanz im Gehirn führt.***
-Das Erlernen von Tanzen, einer neuen Sprache, eines neuen Instruments oder des Jonglierens im Rentenalter sind ideale Vorbeugemaßnahmen gegen Demenzerkrankungen.****

Wie wird man professioneller Straßenkünstler? 
Wie bricht man aus dem Alltagstrott aus und lebt stattdessen seine Träume? Anhand seiner eigenen Geschichte zeigt Mr-Marcus®, wie es gehen kann, wie man durch kleine und große Veränderungen Schritt für Schritt seinem persönlichen Lebensweg näher kommt. Seitdem Mr-Marcus® durch das Jonglieren den Mut gefunden hat, seinem Herzen zu folgen und sich ganz der Straßenkunst zu widmen, schenkt er nicht nur Menschen auf der ganzen Welt immer wieder Momente der Unbeschwertheit und Freude, er hat auch innere Sicherheit und Freiheit gewonnen. Er bereiste über 100 Städte auf 4 Kontinenten und konnte seinen Lebensunterhalt immer vor Ort bestreiten. Sein Traum von Freiheit und Selbstständigkeit hat sich somit erfüllt.

Hast du Lust, neuen, verspielten Schwung in dein Leben zu bringen, in die Welt der Straßenkunst einzutauchen, vielleicht ein bisschen Jonglieren zu lernen? Dann versuch es doch! Mr-Marcus® geht mit dir zusammen die ersten Schritte. Hast du Feuer gefangen?

Dann stell einfach deine eigene (Lebens-)Show zusammen!  Welcome to YOUR show!
Mr-Marcus®  bietet eine breite Palette an Jonglier-Möglichkeiten mit:
– dem Jonglierset mit Bällen, Jonglier-Tüchern und einer DVD (Platz 1 bei Amazon.de)
– der weltweit ersten iPhone/iPad Jonglier App „Jonglieren mit Mr-Marcus“
– der DVD „Jonglieren 2011“
– Jonglier Workshops für Kinder und Erwachsene

Mr-Marcus® – Die Show
Eine überraschende Show mit fliegenden Kettensägen, durch die Luft wirbelnden Feuerkeulen, dem höchsten Einrad Europas und jeder Menge Spaß und Komik. Mit viel Geschick und noch mehr Energie bringt er sein Publikum immer zum Staunen.
Mit über 20 Kleinkunstpreisen und unzähligen Siegen auf Festivals weltweit ist Mr-Marcus® einer der erfolgreichsten Straßenkünstler der Welt.
Mr-Marcus® – Der Workshop
Jonglage für alle! Vom Manager bis zum Schüler, von 1 bis zu 300 Personen. 3 Bälle in (fast) 30 Minuten, geht das? Mr-Marcus® sagt: Ja! Jonglieren wird von Wissenschaftlern als eine wirkungsvolle Methode gegen Stress gelobt. Es trainiert Motorik, Optik und Haptik und verbindet die beiden Gehirnhälften, was auch die Kreativität fördert und zu guter letzt: Es macht einfach Spaß!
Mr-Marcus® – Privat
Mr-Marcus® alias Marcus Halbig, ist nahe München geboren und in New Jersey, USA, aufgewachsen. Mit knapp 20 verließ er Amerika und kehrte in die bayerische Hauptstadt zurück. Er absolvierte eine Lehre als Schreiner, war jedoch stets auf der Suche nach der inneren Freiheit. Als 24-Jähriger entdeckte er das Jonglieren für sich und kam so auch zur Straßenkunst. Er bereiste über 100 Städte auf 4 Kontinenten, erhielt viele internationale Kleinkunstpreise und konnte seinen Lebensunterhalt immer vor Ort bestreiten. Sein Traum von Freiheit und Selbstständigkeit hat sich somit erfüllt. Er lebt inzwischen mit seiner Familie in einem Bauernhaus im Salzburger Land – wenn er nicht gerade irgendwo auf der Welt Bälle, Keulen oder Kettensägen durch die Luft wirbeln lässt.

* Scholz, J. / Klein, M. / Behrens, Th. / Johansen-Berg, H.: Training induces changes in white-matter architecture, in: Nature Neuroscience 12 (2009), vgl. http://www.nature.com/neuro/journal/vaop/ncurrent/full/nn.2412. html [31.01.2012]
**  Bittmann, F. / Gutschow, S. / Luther, S. / Wessel, N. / Kurths, J.: Über den funktionellen Zusammenhang zwischen posturaler Balanceregulierung und schulischen Leistungen, in: Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin, 56. Jg. (2005), Heft 10, S. 348–352
***  Draganski, B. / Gaser, Ch. / Busch, V. / Schuierer, G. / Bogdahn, U. / May, A.: Neuroplasticity: Changes in grey matter induced by training, in: Nature 427 (2004), S. 311–312
****  Dr. Benjamin Godde, Professor für Neurowissenschaften an der Jacobs University Bremen
Marcus Halbig, Homepage

Kommentare sind geschlossen.