Umland: 20.10.13 Bauernmarkt Lalling

wurm-0018.gif von 123gif.de20.10.13 Obst- und Bauernmarkt Lalling

Kirchweihsonntag heißt es in Lalling „Auf zum Obst- und Bauernmarkt“! Auch wenn die Ernte für die Streuobstbauern in diesem Jahr nicht ganz so erfreulich ausgefallen ist, nach dem Motto „a bisserl wos, hamma ollawei“ werden auch in diesem Jahr, am 20. Oktober 2013 Spezialitäten rund ums Obst angeboten. Most und frischen Apfelsaft probieren, Gelees und Marmeladen einkaufen, bummeln, spazieren, schauen und ratschen. Das Drumherum macht den Obst- und Bauernmarkt in Lalling aus. Lustige Musikanten spielen auf, die Wolfauslasser ziehen lärmend durch den Markt und erstmals lassen es in diesem Jahr auch die Deifedisch-Plattler aus Bischofsmais so richtig krachen.

Eröffnet wird der Markt von Bürgermeister Josef Streicher und der amtierenden Deutschen Mostkönigin Bianca II. Wieder werden neben den regionalen Erzeugnissen der Streuobstbauern auch viele andere handwerklich hergestellte Produkte, Töpferwaren, Körbe und Dekoartikel angeboten. Kulinarische Köstlichkeiten, frisch ausgebackene Krapfen und Auszog’ne, Ofenzelten, hausgebackene Kuchen und Torten, Kartoffel- und Apfelchips lassen das Genießerherz höher schlagen.

Neben dem großen Obst- und Bauernmarkt findet wieder die Ausstellung Holz und Energie statt. Auch Elektroautos und Segways zum Testen fahren vor. Damit bei den Kindern keine Langeweile aufkommt, wird wieder ein eigener Kinderbereich am Guntherhaus vorbereitet: Nicole Sauer und ihr Team basteln, filzen und spielen mit den Kleinen und direkt daneben kann man beim Kinderbasar der Mutter-Kind-Gruppe nach Schnäppchen stöbern. Und wie jedes Jahr kommen Bücherwürmer beim Flohmarkt der Gemeindebücherei voll auf ihre Kosten.

Informationen Tourist-Info Lallinger Winkel

Pressekontakt Christina Fuchs

NEU Panorama-webcam

 

Kommentare sind geschlossen.