Buch aktuell 7-9/2013

Archiv Buch aktuell 2013: Januar-Juni, Juli-September2012: bis DezemberOktober-NovemberJuli-SeptemberApril-JuniJanuar-März Januar/Februar 2011Oktober-DezemberSeptemberAugustMai-JuliMärz-AprilFebruarJanuar 20101211100907-08

>>> Buch aktuell

buch-0137.gif von 123gif.deJede Art zu schreiben ist erlaubt – nur die langweilige nicht“.  Nach dieser Philosophie sucht Diogenes seine Werke aus. Was wir bisher von dem erlesenen Schweizer Verlag auf die Schreibtische bekamen, hat diesem Anspruch stets mehr als genügt. Deshalb stellen wir heute erneut nicht nur die Diogenes Lesungen und Veranstaltungen von September 2013 bis März 2014 vor, sondern auch den Verlag selbst. RS/PTM

Bei Diogenes, dem größten rein belletristischen Verlag Europas, ist der Leitsatz von Voltaire: „Jede Art zu schreiben ist erlaubt – nur die langweilige nicht“ seit über 59 Jahren Programm. In einer Gesamtauflage von fast 200 Millionen Exemplaren sind bisher über 5900 Titel erschienen, von denen über 2128 noch heute lieferbar sind. Diogenes Bücher wurden bisher in 61 Sprachen übersetzt. der ganze Text

.

styria_rekel-chinesischeSeptember 2013 styria premium
Gerhard J. Rekel

Die chinesische Dame

Ein Roman über Lügen, die verletzen und Wahrheiten, die töten

256 S., 19,99 €, 13,5 x 21,5 cm. Hardcover / Schutzumschlag, ISBN: 978-3-222-13413-5. Siehe Demo

„Du sollst nicht lügen“, heißt es in der Bibel. Konfuzius hält dem entgegen: „Die Wahrheit ist ein tödliches Schwert!“ Unter dem Strich steht: Wie viel Wahrheit erträgt der Mensch? Auf dem Seil, das sich zwischen westlicher und östlicher Philosophie spannt, balanciert mehr oder weniger die ganze Handlung dieses empfehlenswerten Romans. Wer von China keine Ahnung hat wird nicht nur mit viel ungewohntem Gedankengut konfrontiert, das vertraute Moralbegriffe wie Lüge, Notlüge, Schwindelei etc. auf den Prüfstand stellt. Die Lektüre der „chinesischen Dame“ rückt auch spielerisch ins Zentrum des Bewusstseins, wie abhängig von traditionellen Gepflogenheiten Moralvorstellungen sein können – im Kleinen wie im Großen. Und wie relativ alle Denkmuster sind: Muster ohne Wert… Laotse sagt: „Der Mensch, der sich einem anderen Menschen gegenüber für überlegen, unterlegen oder selbst für gleichwertig hält, begreift die Wirklichkeit nicht. Das ICH ist eine Illusion“ RS/PTM der ganze Text

.

blessing_weber-essenMai 2013 Blessing
Philipp Weber

ESSEN KANN JEDER

Fakten für alle, die es täglich tun – Streng verdaulich…
272 S., 18,99 € (D),  20,60 € (A), 28,50 sFr* (* empf. VK-Preis), 13,5 x 20,6 cm, Paperback, Klappenbroschur, durchgehend illustriert, ISBN: 978-3-89667-493-7. Lesen Sie mal rein! Auch als E-book

Schluss mit dem Stress beim Essen und Kochen: Philipp Weber macht Sie locker, aber verschlucken Sie sich nicht vor Lachen!
Das Leben ist schon schwer genug, da sollte man eigentlich nicht auch noch täglich essen müssen – und dafür seine Lebenszeit in Supermärkten verplempern. Denn bis man das Kleingedruckte auf der Tütensuppe verdaut hat, schließt der Laden ja schon wieder. Allgegenwärtige Kochshows und Regalmeter voller Ernährungsratgeber beweisen nur, dass aus der Lust am Essen längst ein Krampf und Stress geworden ist. Oder haben Sie mit 18 nicht auch weniger über Ihre Zukunft nachgedacht als heute über ein einziges Mittagessen für Ihre Kinder? der ganze Text

.

nn_Wild-offenesFeuer2013 Neumann-Neudamm

WILD

AUF OFFENEM FEUER

Grillen von heimischem Wild

127 S., 14,95 €, Hardcover, 21 x 20 cm. ISBN 978-3-7888-1465-6

Nach laienhaft schlichter Vorstellung wird Wild, wenn man es auf den Grill legt, zäh. Dieser Meinung sind viele Hobby-Griller aus meinem Bekanntenkreis. Dass dem nicht so ist erfährt der interessierte Leser in diesem überaus appetitlichen Buch von Neumann-Neudamm. Denn wie so oft im Leben kommt es einfach auf das richtige Know-how an. Dieses und noch vielerlei rund ums Thema Wild vermittelt die Lektüre. Zum Beispiel Jagdzeiten der einzelnen Wildsorten und wie sorgsam Jäger mit dem Erlegten umgehen, nicht zuletzt, damit es auch möglichst unbeschadet für den Verzehr bleibt. „In der Not schmeckt die Wurst auch ohne Brot“. Diese alte Volksweisheit sagt uns ganz deutlich, dass mit Beigaben der Genuss zu erhöhen ist. Das gilt auch bei Wild vom offenen Feuer. Deshalb gilt auch Beilagen, Marinaden, Grillsoßen und Chutneys ein wichtiges Augenmerk. Fazit: mit etwas Grundlagenwissen ist Wild das Leckerste, was man zu geselliger Maibockrunde, zur sommerlichen Grillparty oder zum winterlichen Barbecue auf den Grill schmeißen kann. Guten Appetit! RS/PTM

.

bodenseeschifferpatent2013. neu aufgelegt UVK Verlagsgesellschaft mbH Matthias Wassermann, Nico Simschek

Bodenseeschifferpatent

kompakt 2., überarbeitete Auflage, 222 Seiten, 29,99 € (D) 30,90 € (AT), broschiert. ISBN 978-3-86764-475-4. Seite zum Buch Das Buch »Bodenseeschifferpatent kompakt« vermittelt Ihnen einfach, schnell und unkompliziert alles, was Sie für die Prüfung zum Bodenseeschifferpatent Segel und Motor benötigen. Sie lernen sowohl das Wissen für die Theorieprüfung als auch die für die Praxis erforderlichen Knoten, Navigationskenntnisse und Manöver. Ausgewählte Themenbereiche können Sie per Übungsvideo lernen. Enthalten sind alle 431 offiziellen Prüfungsfragen und 13 begleitende Übungsvideos. Pressekontakt: Ellen Koth, Literaturtest .

.

Zauberkunst2013 Holzbaum Verlag Thomas Höschele

Zauberkunst

lernen mit Thommy Ten 16,50 €, 40 Seiten, 19 x 19 cm, ISBN 978-3-9503508-0-7 Thomas Höschele alias Thommy Ten ist mehrfacher österreichischer und deutscher Meister der Zauberkunst und wurde 2012 zu den Top 3 Mentalmagiern bei den Weltmeisterschaften der Magie gewählt. Bei der „Großen Chance 2011“ im ORF kam er bis ins Halbfinale, beim „Supertalent 2012“ auf RTL hat er Zuseher und Jury gleichermaßen verblüfft. Nun gibt er sein Wissen in Buchform an alle an der Zauberkunst interessierten Kinder weiter… Wenn mich nicht alles täuscht, gilt man dann doch als „Nestbeschmutzer“ in Zaubererkreisen – oder nicht? Uns bezaubernden Nichtzauberern soll’s egal sein. Hauptsache wir lernen zaubern… RS/PTM .

.

ml_münchner-wiesn13

August 2013 MERIAN live! von Travel House Media Sonja Still

Münchner Wiesn 2013

Der perfekte Oktoberfest-Begleiter 128 S., 7,99 € (D) / 8,30 € (A) / 13,90 sFr, 11 x 19 cm, Klappenbroschur. ISBN 978-3-8342-1646-5 Denn die Wiesn ist weit mehr als ein Rummel, sie ist ein Ereignis mit langer Geschichte und unzähligen Attraktionen. Der neue Wiesn-Begleiter nennt alle Tipps für einen rundum gelungenen Besuch: wie man hinkommt, wo man feiert, was man nach der Wiesn macht und was es in München abseits der Festwiese zu sehen gibt. Übersichtlich und mit vielen Details stellt das handliche Buch alle Besonderheiten vor. In welchem Zelt lässt es sich am besten flirten? Wo ist die Wiesn besonders familienfreundlich? Gibt es die typischen Schmankerl auch in Bio-Qualität? Autorin und Wiesn-Expertin Sonja Still führt den Besucher zu den Klassikern des Volksfests und präsentiert alle neuen Höhepunkte in diesem Jahr. Und weil das Oktoberfest eine Herzensangelegenheit ist, verrät Sonja Still auch ihre zehn Gründe, die Wiesn zu lieben. Pressekontakt: Heike Müller

..

diogKurkow_Otschakow

September 2013 Diogenes Andrej Kurkow

Der Gärtner von Otschakow

Roman, 352 S., (D) 10.90 / (A) 11.30 / sFr16.90* (* unverb. Preisempfehlung). Taschenbuch. ISBN 978-3-257-24247-8. Auch als E-Book erhältlich. Aus dem Russischen von Sabine Grebing

„… Und die Vergangenheit ändert ihre Größe, je nachdem, wer sie sich anzieht…“ Ebenso bestechend wie das karge russische Leben der Mehrheit ist die hintersinnige Schlichtheit seiner Beschreibung durch Andrej Kurkow. Das geschickte Abdriften in eine Zeitreise mit starkem Gegenwartsbezug reflektiert vielleicht die Sehnsucht nach flüchtigen Eskapaden in andere Zeiten und offenbart gleichermaßen, dass jede Zeit von Höhen und Tiefen lebt (nicht nur, dass die Flunder 1956 weitaus köstlicher geschmeckt hat…). „Zigaretten sind echt aber echten Kaffee gibt es nirgends – nur löslichen“. Jedenfalls im Irpen nahe Kiew des Jahrs 2010, wo der undurchsichtige 60er Stepan Gärtner, der völlig atypischer Weise keinen Tropfen Alkohol trinkt, während alle anderen sich bis zur Bewusstlosigkeit die Hucke voll saufen – in Igor einen Handlanger findet, der sein Leben in andere Bahnen lenkt. Protagonist Igor ist der arbeitsscheue Sohn von Elena Andrejewna, bei der Gärtner als Gärtner untergekommen ist und in jeder Hinsicht, sein Feld wohl bestellt…  „Heute bin ich Retro-Miliz“ sagt Igor – bekleidet mit der alten Sowjetuniform aus Fima Tschagins Vermächtnis – fährt nach Kiew und wird ein anderer. Kleider machen Leute. Es könnte aber auch daran liegen, dass Igor als Kind etwas auf den Kopf gefallen ist, was ihm ein „Geschlossenes Schädel-Hirn-Trauma“ eingebracht hat und er bereits 3 Gläser des 5-Sterne-Kognaks Koktebel und einiges mehr intus hatte. Zeitreiseziel ist Otschakow am Schwarzen Meer der 1960er Jahre, wo man „ab sechs bei der Arbeit ab drei betrunken“ ist. Dort lebt er ein interessantes Nebenleben mit wegweisenden Begegnungen, die seinem Hackerfreund Koljan letztendlich eine neue Heimat bieten… Aus etwas weit hergeholten Zusammenhängen die Kurkow meisterlich in Naheliegendes umgesetzt hat ist ein kurzweiliges Buch entstanden, das zu lesen mir nicht nur Freude gemacht hat, sondern wieder einmal den Anstoß gab, mich etwas mehr mit den Weiten von Russlands Geschichte auseinanderzusetzen… RS/PTM .

.

StyriaHerzstücke9. September 2013 Edition Styria Susanne Rick

Herzstücke von Meisterköchen

Das neue Standardwerk der Innereien Köstlich & vielseitig 192 Seiten, 29,99 €, Hardcover mit Schutzumschlag. ISBN 978-3-99011-060-7 Auf Herz und Nieren prüfen kann man mit diesem schönen Buch nicht nur sein Wissen über Innereien als lukullische Speise, sondern auch die eigenen damit verbundenen Vorurteile. Diese abzulegen ist durchaus eine Überlegung wert wenn man in der Lage und bereit ist, etwas mehr Geld für Lebensmittel auszugeben und diese beim Metzger des Vertrauens einzukaufen! Denn egal, wie lecker die Rezepte auch sein mögen (es läuft mir schon beim Betrachten das Wasser im Mund zusammen): Innereien von der Stange sind und bleiben so ekelhaft wie die Vorstellung die man von ihnen hat. Diese Vorstellung wird auch weiterhin genährt durch durchaus glaubwürdige Filme und Berichte über appetithemmende Massentierhaltung etc. Wobei zu ergänzen ist, dass gerade Österreich (wo dieses Buch erschienen ist) in Sachen artgerechter Tierhaltung vorbildhaft für ganz Europa ist. RS/PTM

.

14haberzettl-jagdkalender

Juli 2013 Überreuter Bruno Haberzettl

Brunos Jagdkalender 2014

14,95 € (D/A), 34.5 x 49.5 cm. ISBN: 978-3-8000-7553-9 Schon das Titelblatt ist zum Schießen komisch: der hypnotisierte Jägersmann und sein Gewehr, das sich an seiner Schulter auszuweinen scheint – vielleicht sogar wie ein One-Night-Stand-Gspusi. „Er und Gewehr“ sind ein unzertrennliches Gespann, das zur Therapie auf der Couch liegt. Die Wildsau mit Brille und Stift nimmt vertieft Notiz und macht sich Notizen über das Gefühlsleben des Patienten, über dessen Befindlichkeiten man einmal im Monat Neues erfährt… Immer wieder schön!  RS/PTM  

Laute Jäger haben schwerhörige Hunde: Bruno Haberzettl, der bekannte österreichische Karikaturist und Tierschützer, widmet sich in diesem Kalender einem seiner persönlichen Lieblingsthemen: Der Jagd. Scharfzüngig und mit spitzer Feder nimmt er Jäger und ihre Leidenschaft aufs Korn, mit einem Augenzwinkern, ohne dabei gehässig zu werden. Tierfreundlicher Spaß für jeden Monat!

.

ThorbeckeSosaGeschmack

2013 Thorbecke Angelo Sosa

Geschmack entscheidet

Meine außergewöhnliche Aromenküche

Mit einem Vorwort von Alain Ducasse

208 S., 24,99 €, zahlreiche Fotos, 18 x 29 cm, Hardcover/Schutzumschlag. ISBN: 978-3-7995-0379-2 Ein Kochbuch mit „Format“! Schon die – von den Nullachtfuchzehn-Formaten abweichende – Optik (schmaler als der großformatige Standard und länglich), nimmt mich für das Buch ein. Da habe ich noch kein einziges Rezept ausprobiert (schließlich isst auch beim Buch das Auge mit). Und dann geht’s geschmacklich erst richtig zur Sache. Angelo Sosa, bekannt aus TV-Kochsendungen, ist ein Aroma-Magier. Er kombiniert Zutaten, über deren Kompatibilität unsereins erst mal so lange nachdenken müsste, dass die hungrigen Gäste längst gegangen wären, bis das Essen endlich auf dem Tisch stünde. Der begnadete Koch erspart nicht nur mir mancherlei Bissenskonflikte, sondern er schenkt dem unübersichtlichen Kochbuchmarkt mit seinem Buch ein Aroma-Highlight. Wobei „schenkt“ leicht übertrieben ist… Aber: war es nicht immer schon etwas teurer, einen guten Geschmack zu haben? RS/PTM der ganze Text

.


ue_dubosarsy-kuerzesteJuli 2013 Ueberreuter Ursula Dubosarsky

Der kürzeste Tag des Jahres

12,95 € (D), 13.40 € (A), 13.5 x 21.5 cm, ISBN: 978-3-7641-7006-6

Ursula Dubosarskys „Kürzester Tag des Jahres“ ist so tiefgründig und gleichermaßen amüsant und kurzweilig geschrieben, dass man „ihn“ am liebsten an einem Tag auslesen möchte – was mir auch fast gelungen ist… RS/PTM »Samuel Cass verschwand, an seinem zwölften Geburtstag Samuels Halbschwester Theodora saß auf ihrem Bett und betrachtete das schöne, schwarz gerahmte Foto von Samuel im Bücherregal. »Oh, Samuel, wach doch auf«, flüsterte sie dem Bild zu, »wach auf und komm nach Hause.« Aber die Stunden vergingen, und nichts geschah. Keine Sichtung, kein Anruf, kein abgerissener Schnürsenkel. Nichts.« Eine Geschichte über viele Worte, falsche Deutungen und die Allgegenwart des Todes. Pressekontakt: Gunde Dorner

..

MaherAnfaenger26.08.13

Blessing Kevin Maher

Nichts für Anfänger

480 S., 19,99 € (D), 20,60 €  (A), 28,50 sFr* (*empf. VK-Preis). Gebunden / Schutzumschlag, 13,5 x 21,5 cm. ISBN: 978-3-89667-494-4. Lesen Sie rein. (Originaltitel: The Fields, Originalverlag: Little, Brown, Aus dem Englischen von Dietlind Falk)

Dieser Ire ist irre gut – im Beschreiben einer tragisch-komischen Geschichte von einem, der sich nicht unterkriegen lässt. Hoffentlich schreibt er weiter! RS/PTM > der ganze Text .

.

 

9783854766285

25.09.13 mandelbaum kritik & utopie 2013

Peter Alexander, Thapelo Lekgowa, Botsang Mmope, Sinwell Luke, Bongani  Xezwi Krameritsch (Hg.) übersetzt von Werner Gilits herausgegeben von Jakob

Das Massaker von Marikana

Widerstand und Unterdrückung von ArbeiterInnen in Südafrika

ca. 260 Seiten, 19.90 €, Format 12 x 19, englische Broschur, zahlreiche Abbildungen und Karten ISBN: 978385476-628-5

Am 16. August 2012 werden in Marikana in Südafrika 34 Minenarbeiter, im Streik für die Anhebung von Mindestlöhnen, von der Polizei kaltblütig ermordet. Es ist das größte staatliche Massaker an Bewohner_innen Südafrikas seit dem formellen Ende der Apartheid. In den Massenmedien sind es jedoch die Arbeiter_ innen, die kriminalisiert werden; es heißt, die Polizei hätte aus Notwehr gehandelt. der ganze Text
.

. Elsass Best Of MichelinMai 2013, MICHELIN von Travel House Media

„BEST OF“ MICHELIN – Neu!

Elsass

12,99 € (D) / 13,40 € (A)m 160 S., 19 x 10,8 cm. Klappenbroschur. ISBN 978-3-8342-8934-6

Das Elsass – idyllisches Fleckchen, im Wesen französisch, aber hier und da auch ein bisschen deutsch. Straßburg mit seinen hochmodernen Parlamentsgebäuden ist einer der Dreh- und Angelpunkte Europas und im politischen Geschehen immer vorne mit dabei. Im Gegensatz dazu stehen der urtümliche Fachwerkbaustil der Region sowie die vielen kleinen Ortschaften mit ihren Weinhängen, die sich malerisch in die hügelige Landschaft einfügen. Das Elsass als Genießer-Region ist legendär. Deshalb kommt dieser Aspekt nicht zu kurz. Denn wie heißt es so schön: Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen… der ganze Text

.
Kraft der Alpen #14_CS4.indd2013 Stocker Verlag Graz Adelheid Wanninger

Die ganze Kraft der Alpen

Die Schätze unserer Berge für Wellness, Gesundheit und Schönheit

214 S., 29,90 € (A) durchgehend farbig bebildert, 24 x 22 cm, Hardcover. ISBN 978-3-7020-1393-6

Dieses hochwertige Werk zeigt auf eindrucksvolle Weise Möglichkeiten, sich natürlich vorkommende Ressourcen des Alpenraumes für’s individuelle Wohlbefinden nutzbar zu machen – kosmetisch wie kulinarisch. Adelheid Wanninger nimmt Sie mit zu den Entdeckungen, die sie auf ihren Reisen als Journalistin gemacht hat und zeigt beispielhaft, wo sie „authentischer alpiner Wellness“ begegnet ist, wie regionale Produkte verwendet werden und warum es seit Jahrhunderten sinnvoll erscheint, auf naturgegebene Mittel zurückzugreifen. Unterschiedlichste, reich illustrierte Nutzungsmöglichkeiten, machen dieses Buch zu einer Besonderheit, die man sich gönnen sollte – egal, ob im Alpenraum daheim oder touristisch dort unterwegs! der ganze Text

.
styria_grossmann-cremesMai 2013 Edition Styria

von Andrea Grossmann mit Fotos von Christian Theny

Süße Cremes, Mousses und Sorbets

Desserts aus Blüten, Früchten und Schokolade 144 S., 16,99 €, Format: 21 x 21 cm. Einband: Cell. Pappband. ISBN: 978-3-99011-063-8 Die gute Nachricht für Dessert-Liebhaber: Luftig-leichte Überraschungen mit Schokolade, Blüten und Früchten garantieren – gerade zur heißen Jahreszeit – höchsten Genuss ohne zu beschweren. Bei Tiramisu aus Holunderblüten, Mandarinengelee mit Grand-Marnier-Schaum oder Schokochino mit Schoko-Kokos-Trüffel werden nicht nur ausgewiesene Naschkatzen schwach. der ganze Text

.
bv_gross-mitarbeitergespräch1. Auflage 2012 business village Miriam Gross

Das moderne Mitarbeitergespräch

Das Führungsinstrument für die zeitgemäße Personalentwicklung. 184 S., 21,80 €, Broschur, ISBN 978-3-86980-197-1. Art-Nr.: 908 Mitarbeitergespräche sind in vielen Unternehmen an der Tagesordnung. Führungskräfte wie Mitarbeiter kämpfen mit dieser angeordneten, zur jährlichen Pflichtübung verkommenen Farce, denn der Bezug dieser Gespräche zum Miteinander im Alltag fehlt gänzlich. Die Ressourcen, die in Mitarbeitergesprächen als wirkungsvollem Führungsinstrument stecken, werden verschleudert und sogar ins Gegenteil verkehrt. der ganze Text

.

Tipp:  18.7.- 30.8.13 Schatzkammerausstellung Bayerische Staatsbibliothek: 31 hochrangige Handschriften und Drucke rund um die Hebräische Bibel, das Alte Testament.

18.07.-20.10.2013 Das Alte Testament – Geschichten und Gestalten Alte Pinakothek quaternio_altestestament2013 Quaternio Verlag

Das Alte Testament und sein Umfeld

Vom Babylonischen Talmud zu Lassos Bußpsalmen Katalog zur Ausstellung in der Bayerischen Staatsbibliothek München (18. Juli bis 30. August 2013) Auf 128 Seiten mit 82 farbigen Abbildungen dokumentiert der Band die berühmte Hebraica-Sammlung im Bestand der Bayerischen Staatsbibliothek sowie weitere Spitzenstücke zum Alten Testament. Herausgegeben von der Bayerischen Staatsbibliothek. Fadengeheftete Broschur, Format: 21 × 27,5 cm. 18 €, 22.50 sFr. (inkl. Versandkosten). der ganze Text .

.

PONS SKURRILES aus IITALIEN, SPANIEN, ENGLAND, FRANKREICH ab sofort zum Preis von 9,99 € erhältlich Mit den interessantenlehrreichenbildhaften und zudem preiswerten Sprachtrainern von PONS  begibt man sich gerne auf Tour: real oder virtuell! Rena Sutor/PTM

pons_ital Warum reisen Briten mit Hefeextrakt ins Ausland? Woher kommt eigentlich der Ausdruck „Paparazzo“? Die neue Reihe „Rund um …“ von PONS liefert Wissenswertes, Hilfreiches und Verblüffendes über Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien und Irland. Spannende Sprachrätsel und Quizfragen geben einen unterhaltsamen Einblick in den Alltag unserer europäischen Nachbarn. Know-how, mit dem der nächste Sommerurlaub noch viel schöner wird.

pons_spanLesen, Lernen, Rätsel lösen: Mit „Rund um …“ bietet PONS ab sofort eine einzigartige Kombination von Quiz und Reiseführer. Ob spanische Küche, italienische Popkultur, französische Fernsehlandschaft, „false friends“ und lustige Doppeldeutigkeiten in der Landessprache oder „die meisten Missverständnisse“ – „Rund um …“ hilft weiter. Etwa in Genua. Wer dort Pasta mit Pesto bestellt, bekommt ein Gericht mit Kartoffeln und grünen Bohnen serviert. Und wer auf der „autoroute du soleil“ in Frankreich im Autoradio „attention bouchon“ hört, wird mitnichten Korken knallen hören, sondern jede Menge Blech im Stau zu sehen bekommen. Abwechslungsreicher Rätselspaß für Reisende mit ersten Sprachkenntnissen. der ganze Text
.
.

. PichlerBerlinGeniesser2013 Pichler Verlag Gerd Wolfgang Sievers

BERLÍN für Genießer

Ein kulinarisches Porträt 240 Seiten, 24,99 €, Klappenbroschur ISBN 978-3-85431-622-0 „… und weil ich nicht mehr das erste Berlin-Buch schreiben konnte, sollte es zumindest ein einzigartiges werden…“, so Gerd Wolfgang Sievers. Und das ist ihm gelungen! BERLíN für Genießer ist so ergiebig wie Erbswurst, so köstlich wie Extrakte aus der Hummerpresse und so prickelnd geschrieben wie Currywurst mit Champagner – bei Stadtführern eine höchst seltene Marginalie. Schon beim Lesen steigt nicht nur die eine oder andere Berliner Duftnote in meine Nase, sondern auch die Lust, sofort den Koffer zu packen. Ich hab keinen Koffer in Berlin… Freilich kann eine riesige Stadt niemals in einem Buch mit 230 Seiten vollständig erfasst werden. Aber das braucht ja auch niemand, der mit einer Stadt auf Tuchfühlung gehen will und eh keinen Ballast brauchen kann. BERLíN für Genießer ist „sein Berlin“, so wie es der erfolgreiche Autor GWS kennen und lieben gelernt hat.der ganze Text

.
978-3-257-30019-2August 2013 Diogenes Schweiz

Anna Stothard

Die Kunst Schluss zu machen

Roman. Aus dem Englischen von Hans M. Herzog. 336 S., 14,90 € (D), 15,40 € (A), 19,90 sFr (unverbindliche Preisempfehlung). ISBN978-3-257-30019-2. Reinlesen und Lust kriegen… „Man kann einen anderen Menschen niemals ganz verstehen bis zu dem Augenblick, in dem man ihn verlässt.“ Das scheint Eva Elliots Beziehungsmuster zu sein und eine  Zielgerade, nach der sie regelrecht süchtig ist. Aber wie das in der „Kunst“ nun mal so ist, sie hat viele Gesichter mit unterschiedlichem Faszinationspotenzial. Und auch in Evas Liebesleben im Londoner Trendviertel Soho, platzt plötzlich einer hinein, bei dem Sie mit ihrer Kunst am Ende ist. Luke ist nun wirklich nicht der Traummann par excellence. Aber was qualifiziert jemanden schon für diese Kategorie? Oft genug nur die Tatsache, dass er sich mehr entzieht oder mehr Geheimnisse vor ihr hat als seine Vorgänger… Anna Stothards detailverliebte Schreibe ist auch in der Übersetzung von Hans M. Herzog erfreulich gut zu lesen und wird durch überraschende Wendungen noch kurzweiliger. Rena Sutor/PTM 

..

pichler_weidner-münchen-mystisch

Mai 2013 Pichler Verlag

Christopher Weidner

Mystische Orte in München

224 S., 24,99 €, Hardcover mit Schutzumschlag. ISBN 978-3-85431-631-2 Sagenumwoben: Mystische Orte in München / Die Kulturgeschichte der besonderen Art neu im Pichler Verlag Dieses schöne Buch stellt das andere, das unbekannte München vor. Es nimmt seine Leser mit zu Orten, die nicht nur historisch interessant sind, sondern um die sich zudem Sagen und Legenden ranken. Da ist beispielsweise die Geschichte von Jörg von Halsbach, der als Baumeister der Frauenkirche dem Teufel ein Schnippchen schlug oder die traurige Sage vom unschuldig hingerichteten Goldschmied. Eine Kulturgeschichte der besonderen Art, die nicht nur Besucher der Stadt, sondern auch alteingesessene Münchener fasziniert. Denn Mythen wecken Bilder in uns – ob wir uns das nun eingestehen wollen oder nicht, die manche  Antworten auf Fragen des Lebens im Hier und Jetzt geben können. Wenn man genau hinhört… der ganze Text

.
vogel-0157.gif von 123gif.deAugust 2013 Neumann-Neudamm

Heimische Eulen

Jäger auf lautlosen Schwingen 96 S., 10 €, 152 farbige Fotos, Hardcover, 23,6 x 31, ISBN 978-3-7888-1556-1 Also ganz ehrlich… wenn ich demnächst zu jemandem in meiner Umgebung etwas herablassend: „Du alter Uhu“ sage, dann wird dies doch mit einer gehörigen Portion Respekt unterlegt sein. Wahrscheinlich unterlasse ich derlei Verunglimpfungen gleich ganz, weil mich Neumann-Neudamms Buch: Heimische Eulen von der Schönheit dieser Nachtgesellen überzeugt hat. Rena Sutor, PTM > der ganze Text

.
hc_parisintense

2013 Hatje-Cantz-Verlag

PARIS INTENSE

Die Nabis – von Bonnard bis Vallotton

Hrsg. Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Vorwort von Klaus Schrenk, Texte von Rachel King, Annabel Zettel, Gestaltung von Schmid, Widmaier Design, München 128 Seiten, 24,80 €, 107 Abb., 24 x 30 cm, gebunden mit Schutzumschlag, ISBN 978-3-7757-3643-5. Im Buch blättern Der Katalog »Paris Intense«, aus dem Hatje-Cantz-Verlag, ist an sich schon ein visueller Genuss, der auch Interessierten, die keine Möglichkeit haben, die Ausstellung (04.07.-30.09.13 Neue Pinakothek München (Ausstellungsdetails im Artikel weiter unten) zu besuchen, das Paris von damals erschließt. Rena Sutor /PTM > der ganze Artikel
.


maro_blöchl-juli26. Juli 2013 Maro Verlag

Bernhard Blöchl

Für immer Juli

232 Seiten, 14,80 € (D) Broschur, Umschlag von:Rotraut Susanne Berner, ISBN:978-3-87512-298-5 Echt pfiffige Schreibe. „Für immer Juli“ muss natürlich im Juli erscheinen. Lesen lässt sich der Debutroman von Bernhard Blöchl allerdings von Juli bis Juni – wann immer Mann Lust auf aufbauende Lektüre und Frau Lust auf tiefe Einblicke hat… Tipp: Am 26.07.13 (18-21h) stellt der Autor sein Buch im Hotel Kranzbach in Garmisch vor. Rena Sutor/PTM der ganze Text

.

Archiv Buch aktuell 2013Januar-JuniJuli-September2012bis DezemberOktober-NovemberJuli-SeptemberApril-JuniJanuar-März Januar/Februar 2011Oktober-DezemberSeptemberAugustMai-JuliMärz-AprilFebruarJanuar 20101211100907-08

 

Kommentare sind geschlossen.