Nachwuchs bei den Polarfüchsen

geburt-0019.gif von 123gif.deErstmals Nachwuchs bei den Polarfüchsen im Münchener Tierpark Hellabrunn AG.

Polarfuchs-Dame Ronja macht es spannend. Bereits Ende April hat sie ihre fünf Babys zur Welt gebracht, doch erst jetzt bekommen Tierpfleger und Besucher die kleinen wuscheligen Wollknäuel zu Gesicht. Gut behütet haben die meerschweinchen-großen Polarfuchs-Babys bisher vor allem ihre gemütlichen Höhlen kennen gelernt. Jetzt ist für sie – gemeinsam mit Mama Ronja (2 Jahre) und Papa Yaqui (2) – die Entdeckung des Geheges angesagt. Zoodirektor Dr. Andreas Knieriem, die BR-Reporter Jens-Uwe Heins und Felix Heidinger, die „Zeit für Tiere“-Redakteurin Jana Mudrich und der Redaktionsleiter Udo A. Zimmermann standen der Presse für Fragen zur Verfügung.

Aktueller TV-Tipp: Mit dem Sommer-Spezial „Neues aus dem Münchner Tierpark“ berichtet das Bayerische Fernsehen ab 8. Juni in insgesamt 10 Folgen immer samstags von 15.00 bis 15.30 Uhr aus Hellabrunn. In der ersten Folge geht es u.a. um die Polarfuchs-Babys und den Umzug der Giraffen in das neue Giraffenhaus.

Pressekontakt: Verena WiemannMit dem Sommer-Spezial „Neues aus dem Münchner Tierpark“ berichtet das Bayerische Fernsehen ab 8. Juni in insgesamt 10 Folgen immer samstags von 15.00 bis 15.30 Uhr aus Hellabrunn. In der ersten Folge geht es u.a. um die Polarfuchs-Babys und den Umzug der Giraffen in das neue Giraffenhaus.

Kommentare sind geschlossen.