Roman: Artgerechte Männerhaltung

Ue_Woldrich-ArtgerechteMärz 2013 Überreuter
Isabella Woldrich

Artgerechte Männerhaltung

Der ERziehungsratgeber für SIE
17.50 € (D), 17.95 (A), 13.5 x 21.5 cm, ISBN: 978-3-8000-7556-0

In einer Umbruchzeit, in der frau sich nicht so ganz sicher sein kann, ob sie sich denn nun einen Reinrassigen oder eine Promenadenmischung ins Bett geholt hat ist es hilfreich, sich – mittels fundierter Literatur – schlau zu machen, bei welcher Art von gerechter Behandlung, sich das Kuscheltier am wohlsten fühlt. Schließlich ist es wichtig zu wissen, wie lange (oder kurz?) frau die Leine lassen soll, wie oft das Tierchen – auch wegen peinlichster Banalitäten – gelobt werden muss (damit es keine Mangelerscheinungen bekommt, die es sich bei anderen Frauchen kurieren lässt) und so fort. RS/PTM
   

Mit liebevoller Ironie erklärt die Psychologin Isabella Woldrich die Missverständnisse zwischen Mann und Frau und gibt ihren Geschlechtsgenossinnen Hinweise, wie man mit ‚unerwünschtem Verhalten‘ des Liebsten umgehen kann. Sie beschreibt den ganz normalen Alltagswahnsinn und steht ihren Leserinnen mit tiefen Einblicken in die Denkweise der Männerwelt und mit praktischen Tipps humorvoll zur Seite.

Pressekontakt: Gunde Dorner

Kommentare sind geschlossen.