Reise: Afrika – Limpopo

2010 Neumann-Neudamm
Nikolaus Oesterheld

Flug zum Limpopo

Abenteuer in Portugiesisch-Ostafrika

264 S., 68 €, über 300 farb- & sw-Abb., Hardcover/Schutzumschlag. 23,5 x 28 cm. ISBN 978-3-7888-1372-7

Möchten Sie „auf Safari gehen“? Und zwar so, wie „Safari“ bei den alten Arabern gemeint war: nämlich schlicht Reisen mit allen Hindernissen, die das unterwegs sein am Boden und in der Luft im Afrika von vor mehr als Hundert Jahren so mit sich brachte – Großwildjagd inklusive? Dann empfehle ich Ihnen, sich in die bemerkenswerten Abenteuer von Vater und Sohn Oesterheld zu vertiefen, die der Junior zu Papier gebracht hat… Dem heutigen, „digitalen Menschen“ könnte die Lektüre zur spannenden Zeitreise gereichen. (Rena Sutor/PTM

Großwildsafari in Portugiesisch- Ostafrika, davon träumen Vater und Sohn, als sie noch vor dem Zeitalter zuverlässiger Linienflüge ihre Jagdreise planen. Mit der brandneuen DO 28 V1 wagen die beiden die Flucht aus Nachkriegsdeutschland ins Herz des schwarzen Kontinents. Dabei ahnen sie nicht, dass sie zu den letzten Jägern gehören, die Afrika noch so erleben dürfen, wie Hemingway es einst beschrieb. Eindrucksvolle Originalfotos der Jagden auf Löwen, Elefanten, Nilpferde und vieles andere Wild machen dieses Buch zu einem spannenden Zeitzeugnis…

Kommentare sind geschlossen.