Buch: Recruiting im Social Web

Oktober 2012 Business Village
Sonja Salmen

Recruiting im Social Web

Talentmanagement 2.0 – So begeistern Sie Netzwerker für Ihr Mitmach-Unternehmen!
460 S., 39,80 € (D), 41 € (A), 59 sFr, zahlr. Abb.. ISBN 978-3-86980-170-4

Die meisten Personalabteilungen sind noch bei den Anfängen des Internets. Ein paar Webseiten, Stellenausschreibungen und ein umständliches  Onlineformular – das nennt sich dann E-Recruiting. Doch davon lassen sich  die jungen Talente der Generation Y kaum beeindrucken. Sie erwarten vielmehr Mitmachunternehmen, die in einen ehrlichen und authentischen Dialog mit Mitarbeitern und Talenten treten und Herausforderungen bieten. Sonja Salmen, Professorin für E-Strategie und Social-Media-Management zeigt  in diesem wohl aktuellsten Handbuch zum Thema, wie Recruting im Social Web wirklich funktioniert. Zwanzig Experten erklären, wie Social Media in der Praxis für  E-Recruiting, Personalmarketing- und Entwicklung erfolgreich eingesetzt wird. 

Sonja Salmen, Professorin für E-Strategie und Social Media-Management, und die Experten für alternative Strategien zur Mitarbeitergewinnung Peer Bieber, Henner Knabenreich und Dr. Martin Reti zeigen in diesem Buch, was die Generation Y motiviert und was Unternehmen tun müssen, um diese jungen Menschen zu gewinnen. Die Autoren liefern praktische Orientierungsrichtlinien für den effizienten Einsatz von Social Media-Applikationen für E-Recruiting, Personalmarketing und -entwicklung. Der Rechtsexperte Klaus Blükle erläutert die wesentlichen juristischen Rahmenbedingungen, die es zu beachten gilt, um das Risiko einer Reputationsschädigung im Social Web zu minimieren. Von besonderem Wert für die tägliche Personalarbeit sind die vielfältigen Erfahrungsberichte von Unternehmen wie Allianz, Bertelsmann, Deutsche Flugsicherung, in-tech, SMA, TechnologieRegion Karlsruhe und Verkehrsbetriebe Zürich, die eindrucksvoll zeigen, wie Recruiting im Social Web heute aussehen kann.

Pressekontakt: Jens Grübner

Kommentare sind geschlossen.