Mediterraneó am Weßlinger See

Im Mediterraneó heißt es: „Haut Cuisine trifft BourgeoisMediterranéo, Seeteufel (Copyright Mediterranéo). Am Weßlinger See, nur einen Katzensprung von München entfernt.

Wir haben das Restaurant noch nicht getestet. Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung. Der Weßlinger See ist immer einen Ausflug wert und nur circa 15 Autominuten von München-West entfernt. RS/PTM

(Pressetext): Weßling, 17.12.2012 – Ein innovatives Konzept, eine gelungene Rauminszenierung und ein dynamischer Wirt machen das traditionsreiche Mediterraneó, vor den Toren Münchens in Weßling fünf-Seen-Land zu einem Ort zwischen stillvoller Eleganz, Gemütlichkeit und dem besonderen Genuss.

Seit September 2012 ist das Mediterraneó in der Hand des erfahrenen Gastronomen Patrick Prikril (hier im Bild mit einem kapitalen Seeteufel). Der gelernte Hotelkaufmann blickt auf langjährige Erfahrung im Gastronomiebetrieb zurück und weiß diese auch einzusetzen. Das Restaurant ist in Weßling bekannt für authentische gutbürgerliche italienische Küche, für hausgemachte Pasta-Variationen und Pizza aus dem Steinofen. Der junge Gastronom setzt bei all seinen Gerichten auf kompromisslose Frische. Den Einkauf übernimmt Prikril höchstpersönlich. „In meinem Restaurant herrscht Päckchen frei Zone, nichts wird eingefroren, nichts frittiert – ich kaufe nur das ein, was ich auch sofort verwerten kann“, so der Chef. Die Unabhängigkeit von Lieferanten spiegeln sich auch in der Speisekarte wider. Das Mediterraneó bietet seinen qualitätsbewussten Kunden eine zweimal täglich wechselnde, handgeschriebene Speisekarte, auf der sich, als Kontrastprogramm zur soliden italienischen Hausmannskost wahre Exoten gesellen. St. Petersfisch, Austern, Langusten und Co. – wie sie sonst nur in Nobelrestaurants zu finden sind. Für wahre Kosmopoliten, die sich zum ersten Mal an die exquisite Speisen wagen, gibt es vom exzellent geschulten Personal eine Einweisung zum stilechten Verzerr. Ergänzt wird das kulinarische Erlebnis durch eine Auswahl erlesener Weine.

Im Restaurant mit angrenzendem Wintergarten bietet das Mediterraneó Platz für 48 Gäste. Das moderne helle Raumkonzept schafft ein ungezwungenes Ambiente für jeden Anlass. Mittags zum stilvollen Business-Lunch, abends zum gemütlichen Sit-in mit Freunden und Familie oder ein romantisches Tête-à-Tête bei Kerzenschein. Für die Starthilfe beim ersten Date oder einfach nur für Genießer hat sich Prikril etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Jeden Samstag beim „Dinner for two“ erwartet die Gäste ein 4-Gänge Gourmetmenü inklusive Aperitif für 49,50€. „Mein Ziel war es, einen Ort zu schaffen, der nicht in eine Schublade passt und doch für jeden etwas zu bieten hat “, so Prikril über sein Konzept.

Mehr Informationen zu aktuellen Angeboten und ReservierungMediterraneó · Hauptstraße 52 ·82234 Weßling · Tel. +49 (0) 8153 4595 · Fax: +49 (0) 8153 4595. Inhaber: Patrick Prikril

Pressekontakt:  Sabrina Berkemeier, Modern Management – D.Haas GbR

Kommentare sind geschlossen.