Buchtipp Märchen-Küche

12/2010 Felix Verlag
Stefan Krebs

Märchenhafte Sternstunden

Kulinarische Genüsse für Zwei
128 S., 29,95 €, Hardcover, durchgängig Farbfotos, 31 x 23 cm ISBN 978-3-86738-055-3

Kochbücher gibt es wie Sand am Meer und Märchenbücher auch… Originell, genussvoll und in jeder Hinsicht appetitlich ist die gelungene Kombination von beiden, die Märchenkoch Stefan Krebs jüngst beim Felix Verlag veröffentlicht hat. Dort nicht von ungefähr, denn Felix ist ein ganz ausgefuchster. Er publiziert keine Massenware, sonder immer eine kleine, feine Auswahl ganz besonderer Bücher. Aber zurück zu den Märchenhaften Sternstunden: Wie wär’s denn zum Beispiel mit was verdammt Gutem vom Bösen Wolf: Wolfsbarsch in Lavendelsalz mit Fenchel? oder vielleicht hätten Sie gerne mal Die kleine Meerjungfrau auf dem Teller – echt sexy: Jacobsmuscheln, Spargel und Vanillesoße? Schneeweißchens ersten Kuss vielleicht? ein leckerer Aperitif mit Ingwer – muss ein scharfer Kuss gewesen sein…

24 jahreszeitlich abgestimmte Gerichte, die nach Zeitaufwand sortiert sind und passende Dekorationsvorschläge enthalten, gestatten einen Blick hinter die Kulissen der langjährigen Küchenpraxis von Stefan Krebs (Jg. 1971), der für sein Märchenhotel, Die älteste Weinstube in Bernkastel-Kues schon mit vielen Ehrungen überschüttet wurde, quasi wie „die Goldmarie“… 2007 und 10 erhielt der Autor die Auszeichnung „Gastgeber des Jahres. (RS)

Kommentare sind geschlossen.