Buch/Reise: Promis als Reiseführer

06/2012 Travel House Media
Marina Bohlmann-Modersohn

LONDON

Eine Stadt in Biographien (MERIAN porträts) 176 S., 16,99 € (D), 17,50 € (A), 29,50 sFr., 11,8 x 18,8 cm, ISBN 978-3-8342-1250-4, Leineneinband und Lesebändchen

Am 27. Juli beginnen in London die Olympischen Spiele. Wer auf seiner Reise mehr über die Stadt und ihre berühmten Bewohner erfahren möchte, wird im neuen Reisebuch MERIAN porträts „London – Eine Stadt in Biographien“ fündig.

Das Buch stellt 20 prominente Persönlichkeiten vor, die London prägen und geprägt haben. Auf den Spuren von Shakespeare, Agatha Christie, Mick Jagger und Alexander McQueen wandelt der Leser durch die Stadt und erhält einen ungewöhnlichen sowie unterhaltsamen Einblick. In welchem Club feierten die Rolling Stones ihr Debüt? Wie wird man zur Gartenparty der Queen eingeladen? Und wo erfuhr die damals 18-jährige Alexandrina Victoria of Kent an einem frostigen Morgen und noch im Nachthemd, dass sie zur Königin von England ernannt sei?

In jedem Kapitel gibt es Adressen, die eine Stadterkundung auf den Spuren der porträtierten Personen ermöglichen. Mit dem farbenfrohen Leineneinband richtet sich das Buch an alle, die nicht nur London, sondern auch schöne Bücher lieben.

Und wem eine London-Reise während der Olympiade zu aufwändig ist, kann die Stadt ganz bequem auf dem Sofa erlesen.

Dieser Band umfasst Porträts von: Henry VIII, Elizabeth I, William Shakespeare, Oliver Cromwell, Daniel Defoe, Georg Friedrich Händel, Horatio Nelson & Emma Hamilton, William Turner, George Gordon Noel Byron, Charles Dickens, Karl Marx, Queen Victoria, Oscar Wilde, Winston Churchill, Virginia Woolf, Agatha Christie, Alec Guinness, Elizabeth II, Mick Jagger und Alexander McQueen.

Neue Buchreihe: MERIAN porträts – Eine Stadt in Biographien 

Die reisebelletristische Reihe MERIAN porträts stellt berühmte Bewohner der schönsten Metropolen vor. Charles Dickens führt durch das viktorianische London, Peggy Guggenheim lädt auf ihre venezianische Dachterrasse ein oder der Leser spaziert mit Sarah Jessica Parker durch New York. 20 berühmte Personen werden in jedem Städteband porträtiert.

Die Reihe startet mit acht Bänden zu den spannendsten Metropolen, die man öfter als einmal bereist und über die man mehr erfahren möchte. Die Bücher geben überraschende Einblicke in die Lebensläufe berühmter Stadtbewohner. Welche Spuren haben sie in der Stadt hinterlassen? Welche Bedeutung hat die jeweilige Stadt für das Leben dieser Menschen?

Jedes Kapitel informiert über konkrete Adressen zur Stadterkundung. Für Orientierung sorgt eine Karte, mit dem sich der Leser schon bei der Lektüre auf Spurensuche begeben kann. Das Konzept der Reihe ist konkurrenzlos.

Leineneinband und Lesebändchen

  • farbenfroher Leinenumschlag mit Titelprägung
  • je Band: 20 Biographien
  • über 60 farbige Bilder und Illustrationen
  • konkrete Adressen zur Stadterkundung
  • Karte zur Orientierung

Die ersten Titel im Mai 2012:

  • Barcelona       ISBN 978-3-8342-1178-1
  • Berlin               ISBN 978-3-8342-1155-2
  • London            ISBN 978-3-8342-1250-4
  • New York        ISBN 978-3-8342-1251-1
  • Paris                 ISBN 978-3-8342-1176-7
  • Rom                  ISBN 978-3-8342-1177-4
  • Venedig           ISBN 978-3-8342-1252-8
  • Wien                ISBN 978-3-8342-1253-5

Herbst 2012: Dublin, München, Prag und Zürich

Kommentare sind geschlossen.