Buch aktuell Juli-September 2012

Buch aktuell: Archiv 2012: Juli-SeptemberApril-JuniJanuar-März Januar/Februar, 2011: Oktober-DezemberSeptemberAugustMai-JuliMärz-AprilFebruarJanuar. 2010: 1211100907-08

16. August 2012 Hoffmann und Campe
Wäis Kiani

Hinter dem Mond

384 Seiten, 22,99 € (D), 23,60 € (A), 36,90 sFr (CH), gebunden,  ISBN: 978-3-455-40383-1. Leseprobe auf der Website
Tipp: Montag 22.10.12, 20h. Autorenlesung Literaturhaus München, Moderation Jobst-Ulrich Brandt (Focus).

„Ich weiß nicht, wen ich am meisten hassen soll – meine Mutter, meinen Vater oder Chomeini, der uns den ganzen Scheiß eingebrockt hat. Oder den Schah, weil er sich einfach verpisst hat.“   Lilly ist neun, als ihre Eltern beschließen, das kleine ostfriesische Dorf, in dem sie geboren wurde, zu verlassen und dorthin zurückzukehren, wo sie herkommen: Teheran, Iran. Jetzt muss sich Lilly in dem fremden Land, das ihre Eltern Heimat nennen, durchschlagen. In Teheran versteht Lilly die Welt nicht mehr: Nicht die prächtigen Villen mit Kristalllüstern, nicht die zahlreiche persische Verwandtschaft, die das ihr unverständliche Farsi spricht, nicht die Eltern, die sie plötzlich nicht mehr Fahrrad fahren lassen. der ganze Text (Link aktiv ab 25.09.12/13h)

3. September 2012 Blessing
Alan Hollinghurst

DES FREMDEN KIND

Roman aus dem Englischen (The Strangers Child) von Thomas Stegers.
688 S., 24,95 € (D), 25,70 € (A), 35,50 sFr. Broschur. ISBN 978-3-8966-468-5. Interview

An einem Freitagabend im Sommer 1913 sieht Daphne Sawle aufgeregt einem ganz besonderen Ereignis entgegen: Zum ersten Mal hat ihr sonst so schüchterner Bruder George einen Kommilitonen aus Cambridge eingeladen und das Mädchen erhofft sich davon eine abenteuerliche Abwechslung von ihrem ereignislosen Alltag. Zudem ist Georges Freund Cecil Valance ein aufstrebender Dichter und gerade in aller Munde. Daphne setzt alles daran, bei dem attraktiven jungen Gentlemen einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Und tatsächlich widmet er ihr ein Gedicht. Dann stirbt Cecil im Ersten Weltkrieg. Das Gedicht geht in die Literaturgeschichte ein und wird zum Symbol einer ganzen Generation. Immer neue Mythen und Geheimnisse ranken sich um die Person und das Werk des Dichters. Eine spannende Spurensuche beginnt… Leseprobe

 

08.09.2012 Süddeutsche Zeitung Magazin
Hrsg. Kerstin Greiner

Cocktails. Ein Jahrbuch

Ein Streifzug durch das Cocktailjahr mit dem Süddeutsche Zeitung Magazin

19,90 € (D), 20,50 € (A). Hardcover mit japanischer Bindung Format: 15 x 21 cm, ISBN 978-3-86497-084-9

Wenn das Magazin der Süddeutsche Zeitung dem stilvollen Trinken ein ganzes Buch widmet, ist eines klar: Diese Drinks haben es in sich! Auf Wunsch der SZ-Magazin-Redaktion haben die besten Barkeeper Europas die Mixlöffel geschwungen und ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Herausgekommen sind überraschende Cocktails der ganz besonderen Art. der ganze Text (Link aktiv ab 19.9.12/13h)

 

05. September 2012 Antje Kunstmann-Verlag
Thomas Frank

ARME MILLIARDÄRE!

DER GROSSE BLUFF 
oder Wie die amerikanische Rechte aus der Krise Kapital schlägt

224 Seiten, 18,95 € (D), 19,50 € (A). Übersetzt von Thomas Wollermann. Coverbild © Jane Magellanic. ISBN 978-3-88897-782-4.
Tipp: Thomas Frank liest am 17.9.12 im Amerikahaus in München. Moderation: Andrian Kreye

Wenn mir nicht ohnehin schon schlecht wäre, in Anbetracht dessen, wie Politik- und Ökonomiegurus in Europa abenteuerlichste Finanzentscheidungen treffen, dann würde sich das große Grauen spätestens beim Lesen der brillanten Reportagen von  Thomas Frank meiner bemächtigen… Nachgerade beängstigend klingen die rhetorischen Kniffe und Strategien einer rechtskonservativen Machtelite hinter US-Präsidentschaftskandidat Mitt Romney, mit denen die Entmachteten für den Beitritt in den Fanclub der Milliardäre gewonnen werden sollen. Thomas Frank ist langjähriger Mitarbeiter des Wall Street Journal und Gründer von The Baffler). RS/PTM der ganze Text (Link aktiv ab 17.9.12/08h)

 

September 2012 Oekom Verlag
David Suzuki, Wayne Grady

Der Baum

Eine Biografie

208 S., 19,95 €, ISBN-13: 978-3-86581-312-1. Leseprobe

Als ich eines nicht so schönen Morgens mein Redaktionszimmer betrat und anstatt mitten in die Fülle meines geliebten Kastaniengeästs auf 3 arg zugerichtete Aststümpfe starrte, fühlte ich mich so, als wäre ein Stückchen meiner Seele amputiert worden. Die lockere Freundschaft zu einem Menschen, der dies ohne mein Wissen veranlasst hat, ist zerbrochen. Irgendwie war der Baum stärker… (Rena Sutor / PTMder ganze Text (Link aktiv ab 18.9.12/11h)

 

17.09.12 Droemer-Knaur
Manfred Lütz

Bluff

Die Fälschung der Welt

189 S., 16,99 € (D), 17,50 € (A), 25,90 sFr. Hardcover/Schutzumschlag. ISBN 978-3-426-27597-9. Genre: Aktuelle Debatten (auch als e-Book!) München-Tipp: Montag, 24.09.12, 20h. Der Autor präsentiert sein Buch im Literaturhaus München, Eintritt 9 € Moderation Christoph Süß
Wann hatten SIE zum letzten Mal das Gefühl, im falschen Film zu sein? Meistens sind es nur kurze irritierende Momete, die schnell vorbeigehen. Was aber, wenn sich herausstellen sollte, dass wir alle tatsächlich in einer gefälschten Welt leben? Und dadurch Gefahr laufen, unser eigentliches Leben zu verpassen? Aus Versehen.  der ganze Text (Link aktiv ab 20.9.17/15h)

 

2012 Neudamm-Neudamm
Ein Essay von Florian Asche

Jagen, Sex & Tiere essen

Die Lust am Archaischen

224 S., 16,95 € Hardcover, 12,5 x 19 cm

Ich danke dem mutigen Autor für dieses Buch! Eines mit dieser Quintessenz habe ich – im Kopf – schon x-mal ins Unreine geschrieben, weil mir bei Diskussionen mit Freizeitjägern, die ihr Tun gebetsmühlenartig mit Naturschutz, Hege, Selbstlosigkeit und Ähnlichem begründen, jedes Mal der imaginäre Hut hochgeht. Dabei wäre der so leicht durchschaubare Selbst- und Fremdbetrug gar nicht nötig: Jagen ist – in jeder „Beziehung“ – ein Urtrieb. Die einen treibt er mehr um, die anderen weniger – und manche gar nicht. Letzteres hat nicht zwangsläufig etwas mit „Verdrängen“ zu tun. Rena Sutor/PTM  der ganze Text (Link aktiv ab 20.9.12/11h)

 

200 Jahre Kaffeehaus-Tradition: Café Luitpold

September 2012 Dort-Hagenhausen-Verlag
Autorin: Jutta Göricke

DAS LUITPOLD

Münchner Kaffeehaus-Tradition seit 1888

300 S., 39,90 € (D), 41,10 € (A), 53,90 sFr, Hardcover mit Schutzumschlag, 22,5 x 29 cm, ca. 640 farbige Abbildungen. ISBN 978-3-86362-900-7. ins Buch blättern

„Das Luitpold“ – ein „Coffee Table Book“ für alle Genießer und Anhänger exquisiter Lebenskultur. Nur einer Handvoll der berühmten europäischen Grand Cafés ist es gelungen, gute, alte Traditionen ins 21. Jahrhundert zu übersetzen und ihre klangvollen Namen auch heute mit Kaffeehausleben zu füllen. Das Caffè Greco in Rom gehört dazu, das Gijón in Madrid, das Procope in Paris, das Central in Wien – und das Cafe Luitpold in München. der ganze Text

 

08.03.2012 C.H. Beck
Paul Nolte

Was ist Demokratie?

Geschichte und Gegenwart

512 S., 17,95 €, Paperback. ISBN 978-3-406-63028-6

Die Demokratie ist ins Gerede gekommen – die Wahlbeteiligung schwindet, die Skepsis der Bürger gegenüber den Politikern nimmt zu. Die Regierungen wirken machtlos im Kampf um die Regulierung der globalen Finanzmärkte. Zugleich ist in Nordafrika ein demokratischer Frühling erwacht, in den Millionen Menschen ihre Hoffnungen setzen, und in China rufen mutige Dissidenten wie Liu Xiaobo nach mehr Freiheit und Menschenrechten. Was aber meinen wir eigentlich, wenn wir von Demokratie sprechen? Warum gibt es ein Parlament, wie sind die Parteien entstanden? Brauchen wir mehr direkte Beteiligung des Volkes? Kommt die Demokratie in einer globalen und multikulturellen Welt an die Grenzen ihrer Möglichkeiten? der ganze Text (Link aktiv ab 14.09.12)

 

2012 BusinessVillage
Martin Christian Morgenstern

Furchtlos verkaufen

Hemmungen aus und
 Überzeugungspower an

192 S., 24,80 € (D) / 22,50 € (A). ISBN 978-3-86980-168-1
Von Verkäufern und Neandertalern. Warum wir nicht gerne verkaufen
Verkaufen heißt führen. Ungebeten die Führung zu übernehmen kann zu schwerem Ärger mit handfesten Konsequenzen führen-zumindest in der Steinzeit. Und weil der heutige Mensch sich seitdem nicht mehr verändert hat, muss sich jeder Verkäufer zu Beginn seiner Karriere erst mal mental akklimatisieren. der ganze Text

 

2012 Schwabenverlag
Simone Burster, Petra Heilig, Susanne Herzog (Hg.)

Vollkommen Unvollkommen

Frauenkalender 2013
Wochenkalender mit 56 Blättern. Spiralbindung, 24 x 31,5 cm, vierfarbig. ISBN: 978-3-7966-1575-7
Vollkommen unvollkommen – das ist die Tasse mit abgebrochenem Henkel und den unersetzlichen Erinnerungen, die daran haften. Das ist die Frau, die mich im Spiegel anlächelt, keine Modelmaße, aber gelebtes Leben in jeder Pore. Was ist vollkommen? Und was unvollkommen? Je länger man nachdenkt, desto mehr verschwimmen die Grenzen … Im neuen Frauenkalender 2013 geht es um Ideale und Unzulänglichkeiten, um den perfekten Moment und um die Kreativität, die manchmal gerade im Scheitern entsteht. • eingeführtes und beliebtes Produkt, jetzt in neuer Gestaltung • namhafte Autorinnen aus dem ganzen deutschen Sprachraum • ausschließlich Originaltexte

 

essen-0072.gif von 123gif.deWir freuen uns auf jede Neuauflage von Hunger & LustRS/PTM
2012 Books on Demand
Uwe Knop

Hunger & Lust

264 S., 19,20 €, Paperback, ISBN 978-3-8391-7529-3

Ernährungswissenschaft: Der große Bluff !?
Vierte Auflage von HUNGER & LUST offenbart die Leere der letzten 6 Jahre Ernährungsforschung: Für den gesunden Menschen(verstand) nutzlos! „Vertrauen Sie beim Essen besser auf Ihr Hungergefühl statt auf Ernährungsregeln.“ der ganze Text

 

30.8.2012 Grünkreuzverlag (GKV)
Dr. Werner Niederer (Hg.)

AUGUSTINUS

Predigten zum Johannesevangelium

304 S., 17 €, 23 sFr. Leinen mit Blind- und Goldprägung, 12 x 19 cm, ISBN 978-3-9523897-2-0
Werner Niederer hat den Band zusammengestellt und kommentiert. Die Predigten sind als stenografische Mitschriften überliefert. Als Grundlage des vorliegenden Buchs diente die deutsche Übersetzung von Thomas Specht (Bibliothek der Kirchenväter/BKV 1. Reihe, Band 8, 1913). Ziel des Verlags war, durch modernes Lektorieren einen angenehm lesbaren Text vorzulegen, der trotzdem Augustinus‘ Gedanken unverfälscht wiedergibt. der ganze Text

 

2012 pala-verlag, Darmstadt
Petra Müller-Jani und Joachim Skibbe

Ayurveda – Die Kunst des Kochens

vollwertig & individuell 

288 Seiten, 24 €, Hardcover. ISBN: 978-3-89566-307-9. gedruckt auf 100 % Recyclingpapier
Die Kunst des Kochens
Ayurveda, die indische »Wissenschaft vom Leben«, ist seit mehr als fünftausend Jahren ein ganzheitlicher Weg für mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Auch heute noch kann uns diese Heilkunst zu einem ausgeglichenen Leben verhelfen. Einer ihrer Eckpfeiler ist eine individuell abgestimmte Ernährung mit frischen und vollwertigen Lebensmitteln. der ganze Text

 

2011 pala-verlag, Darmstadt
Petra Skibbe und Joachim Skibbe:

Ayurveda-Handbuch für Frauen

Typgerecht essen, rundum wohl fühlen

320 Seiten, 24 €, Hardcover. ISBN: 978-3-89566-293-5
 Wohlfühlprogramm für Frauen
Ayurveda, die über 5.000 Jahre bewährte altindische »Wissenschaft vom guten, gesunden, glücklichen und langen Leben« erfreut sich auch hierzulande immer größerer Popularität. Besonders Frauen können viel von dieser traditionellen Lebens- und Heilkunde profitieren. Wie, zeigt das »Ayurveda-Handbuch für Frauen« von Petra Skibbe und Joachim Skibbe.  der ganze Text

 

März 2012 Droemer

Petra van Laak

1 Frau, 4 Kinder, 0 Euro (fast)

272 S., 14,99 € (D), 15,50 € (A), Paperback, Klappenbroschur. ISBN 978-3-426-22619-3
Dieses Buch zeigt, wie prekär auch ein Leben im gehobenen Mittelstand ist und wie schnell man gerade mit Kindern beim neuen Scheidungsrecht zum Sozialfall werden kann. Ein Blick auf die Welt der Billigjobber, eine Lebensgeschichte, die Mut macht und eine Hymne auf die Solidarität der Familie… der ganze Text

 

2. Auflage 2012 TRIAS
Ernst SchrottWolfgang Schachinger

Ayurveda

Ayurveda: Grundlagen und Anwendungen

368 S., 34,99 € (D), 36 € (A), 49 sFr. 129 Abb. ISBN: 9783830465331
Ayurvedische Heilkunst für den Westen
Ayurveda – das ist jahrtausendealte Gesundheitspraxis und zeitlose Heilkunst. Dr. Ernst Schrott und Dr. Wolfgang Schachinger, zwei der bekanntesten Ayurveda-Ärzte in Europa, zeigen Ihnen, wie Sie mit dieser einzigartigen Heilmethode Ihre Gesundheit verbessern können. Denn gerade für den Stress des westlichen Alltags bietet Ayurveda den perfekten Ausgleich. Lernen Sie die Grundlagen und Anwendungen des Ayurveda kennen. Die Übungen, Rezepte und Anwendungen können Sie sofort für sich umsetzen. der ganze Text

 

07/2012 Lappan
Gerhard Haderer

Haderer Kalender 2013

22.6.2012 Quadriga Verlag
Manfred Bissinger (Hg.)

Anselm Kiefer – Mathias Döpfner

Kunst und Leben Mythen und Tod

Ein Streitgespräch
144 S., 18,99 € (D), 19,60 € (A), 27,50 sFr, Hardcover, ISBN: 978-3-86995-046-4
Auf den ersten Blick könnten die Welten, die in diesem Buch aufeinandertreffen, kaum gegensätzlicher sein. Anselm Kiefer, einer der bedeutendsten und international erfolgreichsten Künstler der Gegenwart, beschäftigt sich in seinem Werk mit den wesentlichen Fragen der Gesellschaft. Seine Bilder sind geheimnisvolle Chiffren zur Entschlüsselung der Welt und ihrer immer neuen Rätsel, sie offenbaren Überlagerungen, Durchdringungen, Verschmelzungen. Peter Handke nannte ihn »einen stillen Wilden …, auf dem Sprung, eine Art neuen Alphabets der Malerei zu entwerfen«. Ihm gegenüber Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender der Axel Springer AG, ursprünglich jedoch Germanist, Musikwissenschaftler, Journalist. Aus dem Kontrast entsteht ein fesselnder, erhellender Dialog über Kunst und Politik, Natur und Mythos, Kultur und Geschichte, Theologie und Ökonomie, Philosophie und Literatur.

 

Juli 2012 Kosmos
Dagmar Reichel

Komm zum Kaffeeklatsch

Einladen, Dekorieren, Genießen

144 S., 14,95 € [D], 15,40 € [A], 21,90 sFr. 120 Farbfotos, Integralband, ISBN: 978-3-440-13286-9
Sich endlich mal wieder Zeit nehmen! Für einen gemütlichen Nachmittag mit Freunden, eine festlich gedeckte Kaffeetafel oder eine fröhliche Backparty. Das Buch lädt dazu ein, den Kaffeeklatsch so richtig gekonnt zu zelebrieren. der ganze Text

 

Juli 2012 Kosmos
Anne Rogge

Herbst & Winter GEMÜSE

Wohlfühlrezepte für kalte Tage

Leseprobe. 144 S., 14,95 € [D], 15,40 € [A], 21,90 sFr. 120 Farbfotos, Integralband, ISBN: 978-3-440-13287-6

Knackig-frisches Gemüse im Winter? Aber ja! Heimische Gemüsesorten tanken den ganzen Sommer über Sonne und liefern im Herbst und Winter gesunde Vitamine, viel Geschmack und wohlige Wärme von innen. Ob Klassiker im neuen Gewand oder wiederentdeckte Gemüsesorten wie Steckrüben, Pastinaken und Topinambur – hier kommen Gerichte, die Lust auf eine genussvolle kalte Jahreszeit machen. der ganze Text (Link aktiv ab 26.8.12/12h)

 

2012 Ullstein
Oliver Pötzsch

Der Hexer und die Henkerstochter

Historischer Roman. 624 Seiten, 14,99 € (D), 15,50 € (A), 20,90 sFr, Halbleinenband, ISBN 978-3-548-28115-5
1666: Der Schongauer Medicus Simon und seine Frau Magdalena, die Tochter des Henkers, brechen zu einer Wallfahrt ins Kloster Andechs auf. Dort lernt Simon den mysteriösen Frater Virgilius kennen, der Uhrmacher und Erfinder ist. Simon ist fasziniert von den unheimlichen Automaten, die Virgilius erschaffen hat. Als der Frater verschwindet und sein Labor zerstört wird, ahnt Simon Böses und ruft Jakob Kuisl, den Schongauer Henker herbei. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche – nach einem wahnsinnigen Mörder … Die Henkerstochter ermittelt zum 4. Mal.

 

2012 Mankau
Birgit Frohn

Die Heilkraft der Olive

Pflege von Haut und Haaren – Heilrezepte für viele Beschwerden – Jungbrunnen Olivenblattextrakt – Gesunde Rezepte aus der Mittelmeerküche – Die Mittelmeer-Diät (2-Wochen-Plan) Extra: Ölzieh-Kur.

205 S., 14,95 €, Broschur, 4-farbig, ISBN 978-3-86374-046-7
Olivenöl ist aus keiner Küche mehr wegzudenken, doch es kann noch viel mehr: Heute ist wissenschaftlich erwiesen, dass das „Gold des Südens“ eines der gesündesten Nahrungsmittel überhaupt und zugleich ein Heilmittel ist. Eng damit verbunden ist die mediterrane Ernährung, die nachweislich unter anderem Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Diabetes, Übergewicht und sogar einigen Krebsarten vorbeugt. der ganze Text

 

2012 Mankau Verlag GmbH
Petra Neumayer, Roswitha Stark

Heilen mit Symbolen

9,95 € (D), Broschur, 4-farbig, ISBN 978-3-86374-045-0
Symbole sind die Sprache unseres Unterbewusstseins und unserer Seele. Sie zeigen Wirkung – gerade auch im spirituellen und heilerischen Bereich. Auch wenn der Verstand alleine sie manchmal nicht deuten kann, so vermitteln sie doch eine Botschaft an unser höheres Bewusstsein und leiten unseren Weg zu Gesundheit und Harmonie. der ganze Text

 

August 2012 Kosmos
Marlisa Szwillus

ASIATISCH gut GEKOCHT

DAS GRUNDKOCHBUCH

Leseprobe 224 S., 19,95 € [D], 20,60 € [A], 28,50 sFr., 240 Farbfotos, Integralband. ISBN: 978-3-440-13271-5
Kochen wie in Asien – das geht ganz einfach auch am heimischen Herd. „Asiatisch gut gekocht“ ist eine kulinarische Reise durch die vielfältigen Regionen des größten Kontinents. Neben vielen authentischen Rezepten erklärt es die wichtigsten Gartechniken, zeigt den Umgang mit exotischen Obst- und Gemüsesorten, Gewürzen und Aromen und gibt in sieben Länderreportagen mit stimmungsvollen Fotos Einblick in die Kultur und kulinarische Tradition Asiens. (Pressekontakt Buch Contact)

 

2012 Mosaik Verlag
Prof. Dr. med Martin Halle

Zellen fahren gerne Fahrrad

Mit gesunden Gefäßen länger jung bleiben. (Vom führenden Präventionsmediziner der TU München)

208 S., 19,99 €[D], 20,60 €[A], 28,50 sFr., Broschur, 17 x 24 cm, 4-farbig, 60 farb. Abb.. ISBN: 978-3-442-39225-4.

Sind Sie jünger, als Sie denken? Das Alter spiegelt nur bedingt die körperliche und geistige Fitness wider und sagt schon gar nichts über unsere Gesundheit oder gar Lebenserwartung aus. Schlüsselfaktor für Gesundheit bis ins hohe Alter ist der Zustand unserer Gefäße…  Leseprobe

 

2012 Hatje Cantz
Terunobu Fujimori

Architekt

Poetisch und von großer Sinnlichkeit – die Entwürfe von Terunobu Fujimori

Hrsg. Hannes Rössler, Michael Buhrs, Texte von Michael Buhrs, Dana Buntrock, Thomas Daniell, Terunobu Fujimori, Toyo Ito, Hannes Rössler, Gestaltung von Peter Langemann (Englisch)

240 S., 39,80 €, 199 Abb., 19,20 x 29,80 cm, Broschur mit Schutzumschlag. ISBN 978-3-7757-3323-6. Auf der Homepage können Sie, durch Blättern im Buch, auf den Geschmack kommen. der ganze Text

 

2012 Verlag FELIX

SENF – selbst gemacht

64 S., 5 €, A6-Format, Farbfotos. ISBN 978-3-78881453. Kompaktes Wissen und viele Rezepte im praktischen A6-Format.
Für all diejenigen, die immer schon all denjenigen, die zu allem ihren Senf dazu geben müssen beispielhaft vermitteln wollten, wie man den sogar selbst herstellen könnte, ist dieses Büchlein (ergänzt durch die passenden Zutaten) ein ideales Präsent! (RS/PTM)
Selbst gemacht schmeckt immer noch am besten und „wissen was drin ist“ sorgt für höchsten Genuss! In diesem Buch finden Sie allerhand einfache Rezepte zur Herstellung der verschiedensten Senfsorten. Von Asiasenf über Tomate-Basilikumsenf bis hin zu Zitronensenf – Ihre neue Lieblingssorte ist garantiert dabei.

 

2011 Franckh-Kosmos Verlag, Stuttgart
Cornelia Schinharl

Die bayerische Küche

Regionale Spezialitäten

144 S., 120 Farbfotos, 14,95 € (D), 15,40 € (A), 25,90 sFr, 221 x 192 mm, Integralband. ISBN 978-3-440-12823-7
Ob Schweinshaxe, Knödel oder „Brotzeitschmankerln“: Viele bayerische Spezialitäten sind auch jenseits des „Weißwurstäquators“ berühmt. Mit seinen traditionellen und auch modernen Rezepten knüpft dieses originelle Kochbuch an die kulinarische Vielfalt des beliebtesten deutschen Urlaubslandes an. Unterhaltsame und informative Einblicke in Geschichte und Bräuche der bayerischen Esskultur sowie Informationen zu regionalen Produkten und Besonderheiten lassen die bayerische Lebensart und Genusskultur in jeder Küche.

 

August 2012 Ancient Mail Verlag
Franz Bätz

Die Geburt der Vierten Art

Das tiefe Geheimnis des Yoga

154 S., 13,50 €, Paperback, 3 s/w-Abb., 9 Farbfotos, Din A5, ISBN 978-3-943565-10-2
Yoga gilt zumindest in Indien als uralte und vor allem erprobte Wissen­schaft. Yoga ist zum einen Philosophie und findet sich auch unter den sechs phi­losophischen Systemen des Hinduismus. Doch eine Philosophie war und ist im Osten nicht einfach nur eine Art Lehrsystem zum Selbstzweck, sondern immer auch ein Mittel zum Zweck; d. h. mit der jeweiligen Philosophie ist stets ein spiritueller Weg oder „Heilsweg“ verbunden. Das gilt natürlich auch – oder besonders – für den Yoga. der ganze Tex

 

August 2012 Ancient Mail Verlag
Daniela Mattes

Steinspuren

(Edel)steine in Kunst, Kultur und Mythos

Mit Beiträgen von Werner Betz, Gisela Ermel, Willi Grömling, Roland M. Horn, Alexander Knörr, Walter-Jörg Langbein und Thomas Ritter. 271 S., 16,50 €, Paperback, 27 s/w-Abb., 26 Farbfotos, Din A5, ISBN 978-3-943565-08-9
Mineralien, Gesteine, Edelsteine sind „Bausteine“ der Erde und des Lebens auf ihr. In alten Kulturen wurden Steine verwendet, um imposante Bauwerke zu errichten, die der Nachwelt heute noch erhalten sind, um Schriftzeichen darin zu hinterlassen, von denen wir manche heute noch enträtseln. Sie haben nicht zuletzt auch wertvolle Schmuckstücke hervorgebracht, die wir entweder selbst um den Hals tragen oder in Museen bewundern können. der ganze Text

 

Juni 2012 Ueberreuter
Markus Simsa / Doris Eisenburger

Ein Sommernachtstraum

Schauspielmusik von Felix Mendelssohn Bartholdy zur Komödie von William Shakespeare

32 S., 19,95 €, 28,50 sFr., vierfarbig illustriert, 24 x 30 cm laminierter Pappband mit CD, ab 5 Jahren. ISBN 978-3-219-11519-2  Großes Theater, zauberhafte Musik

Der Erfolgsautor Marko Simsa stellt in „Ein Sommernachtstraum“ die wesentlichen Handlungsstränge von Shakespeares berühmter Komödie und die ebenso bekannte Komposition von Felix Mendelssohn Bartholdy kindgerecht vor. Welche Melodien ertönen, als der Athener Egeus erscheint? Und wie klingt es, als Puck den Kopf des Webers Nikolaus Zettel in einen Esel verwandelt? Die Künstlerin Doris Eisenburger hat die feinen und geheimnisvollen Klänge des Elfenreiches, die lustige Musik der tollpatschigen Handwerker und den festlichen Hochzeitsmarsch in atemberaubend schöne Bilder umsetzt.
Juni 2012 Ueberreuter
Lene Mayer-Skumanz / Winfried Opgenoorth

Richard Wagner

32 S., 19,95 €, 28,50 sFr., vierfarbig illustriert, 24 x 30 cm laminierter Pappband mit CD, ab 5 Jahren.  ISBN 978-3-219-11520-8

Ein bewegtes Leben für die Musik und ihre Erneuerung
Die mehrfach ausgezeichnete Autorin Lene Mayer-Skumanz schildert in „Richard Wagner“ anschaulich den Werdegang Wagners, dessen 200. Geburtstag nächstes Jahr zu feiern ist. Wichtige Werke des großen Komponisten werden vorgestellt und in das Leben und Schaffen des Musikers eingeordnet. Winfried Opgenoorth erweckt mit feinem und detailgetreuem Strich Wagners Welt zu neuem Leben. >>> Pressekontakt: Désirée Mierzwa, Kirchner Kommunikation

Juli 2012 Blessing
John Vaillant

Am Ende der Wildnis

Umweltaktivist oder Ökoterrorist? Die wahre Geschichte vom Verschwinden des Grant Hadwin

Originaltitel: The Golden Spruce. 368 Seiten, 19,95 € [D], 20,60 € [A], 28,50 sFr. Gebunden/Schutzumschlag, 13,5 x 21,5 cm, 1 s/w Abbildung. ISBN: 978-3-89667-470-8 Leseprobe

Eine grandiose Reportage vom Autor des SPIEGEL- Bestsellers „Der Tiger”.
British Columbia, Kanada, 1997: Der Fall eines einzigen Baumes erschüttert eine ganze Nation. Es dauert mehrere Stunden, bis Grant Hadwin seine Tat vollendet hat, die ihn zu einem der meistgesuchten Männer des Landes machen wird. Dann ist er verschwunden. Ein Kajak, angespült am Strand einer der vielen unbewohnten Inseln vor der Küste, und ein Bekennerschreiben – mehr lässt er nicht zurück, bis heute fehlt von ihm jede Spur …

 

07/12 UVK VerlagsgmbH
Wolfgang Lanzenberger und Michael Müller

Unternehmensfilme drehen

2. überarbeitete Auflage. 316 S., broschiert. 29,99 € (D), 30,90 € (A). ISBN 978-3-86764-367-2. Schriftenreihe: Praxis Film, Band 74
Bewegtbilder sind zum festen Bestandteil der Unternehmenskommunikation geworden. Der Unternehmensfilm gilt heute als die Visitenkarte eines Unternehmens. Durch den Verbreitungsweg Internet und die Möglichkeiten der digitalen Produktion ist ein gelungener Filmauftritt nicht mehr nur finanzstarken Konzernen vorbehalten, sondern ist eine Chance für jedes Unternehmen. der ganze Text

 

07/2012 LangenMüller
Gunna Wendt

Lena Christ. Die Glückssucherin

256 S., 19,99 € (D), 20,60 € (A), 29,90 € sFr mit 46 Fotos und Abb. ISBN: 978-3-7844-3289-2 Leseprobe
Ein Frauenschicksal zur Zeit der Jahrhundertwende
Mit ihrem literarischen Debüt, den »Erinnerungen einer Überflüssigen«, rettete Lena Christ (1881-1920) ihre hochdramatische Lebensgeschichte vor dem Vergessen. Als Schriftstellerin hatte sich die uneheliche, unerwünschte Tochter aus dem bayerischen Glonn neu erschaffen und in der Kunst eine Heimatgefunden. der ganze Text

Kommentare sind geschlossen.