28.7.-5.8.12 Jakobidult München

babys-0195.gif von 123gif.deSommerglück auf der Auer Jakobidult

Vom 28. Juli bis zum 5. August 2012 heißt es am Münchner Mariahilfplatz wieder „Auf geht’s zur Auer Dult!“. Die Jakobidult, älteste der drei Auer Dulten mit Wurzeln bis ins 14. Jahrhundert, verspricht Sommervergnügen und Einkaufsspaß, Genusswelten und Volksfestgaudi.

Am Samstag, 28. Juli, lädt die Jakobidult zum „Sommer(nachts)fest“ ein. Von 10 bis 22 Uhr dürfen die Dultgäste bummeln, staunen, einkaufen, zuschauen und mitmachen. Bereits am Vormittag geht es auf zum Kokosstangenrollen vor dem Hauptportal der Mariahilfkirche. Von 10 bis 12 Uhr zeigt dort der Zuckerbäcker Alexander Siljanovic, wie diese klassische Volksfest-Süßigkeit hergestellt wird.

Von 11 bis 12 Uhr, passend zum Weißwurstfrühstück beispielsweise im Dultbiergarten, kommt mit den „Isarwellen“ zünftige Blasmusik auf den Dultplatz. Pressetext  Jakobidult

Kommentare sind geschlossen.