Buch: Street Art München

März 2012 Hirschkäfer Verlag München
Reinhild Freitag (Hrsg.)

STREET ART MÜNCHEN

Stencils, Graffiti, Sticker
204 Seiten, ca. 19,90 €. 20 x 21 cm. ISBN 978-3-940839-21-3. Musterseiten

Irgendwie sehe ich München, nach dem Genuss dieses Buches, schon wieder mit anderen Augen… Bin gespannt, wie viele Augen mir dieser Hirschkäfer noch öffnet (RS)

Street-Art in München: Vandalismus? Kunst? Und überhaupt: München und Street Art – passt das zusammen? Ja! Und wie. In Bayerns Hauptstadt gibt es eine sehr aktive und bunte Szene, die sich an Wänden und Mauern austobt. Münchner Künstler wie Loomit, Eazy oder LawOne genießen internationalen Ruf und Stars der weltweiten Sprayerszene wie die brasilianischen Zwillinge Otavio und Gustavo Pandolfo alias Os Gemeos oder der Brite Kid Acne haben in München ihre Arbeiten hinterlassen. Mehr noch: Die Graffiti-Bewegung hatte einst in den 1980er Jahren ihren Ursprung in München und hat von hier aus den Rest der Republik erobert.

»Street Art München« dokumentiert Arbeiten aus den letzten Jahren und zeigt die verschiedenen Ausdrucksformen der Street Art in München – von Schablonenarbeiten über riesige Wandgemälde bis hin zu 3-D-Objekten und Aufklebern.

Street Art München im Web/Munich street art on the web
Für alle, die mehr Münchner Street Art sehen möchten, verweisen wir ohne jeden Anspruch auf Vollständigkeit auf folgende Seiten/For those who want to see more street art in Munich, we refer without any claim to completeness in the following pages:
www.facebook.com/StreetArtMuenchen
www.streetartblog.de
www.facebook.com/streetartblog
www.derabstand.de
http://urbanyouthmunich.blogspot.com
www.flickr.com/photos/streeticons
www.farbsucht.de/page.php?mode=pics&cid=n_mu
http://streetfiles.org/search/münchen/photos

Kommentare sind geschlossen.