Buch/Krimi: Karwoche

02.11.11 Knaur
Andreas Föhr

Karwoche

Kriminalroman

400 S., 14,99 € (D), 15,50 € (A), sFr 23,50, ISBN 978-3-426-65252-7, Leseprobe

Karwoche, der dritte Fall für Polizeiobermeister Kreuthner und Kommissar Wallner, führt die beiden Ermittler zum Schliersee, wo sie auf ein dunkles Familiengeheimnis stoßen: Polizeiobermeister Kreuthner wird von seinem Spezl Kilian Raubert zu einer Wettfahrt herausgefordert. Mit 150 km/h rauschen sie den Achenpass hinunter Richtung Tegernsee. Bei einem halsbrecherischen Überholmanöver fegt Kreuthner fast ein entgegenkommendes Auto von der Straße – am Steuer ausgerechnet sein Chef, Kommissar Wallner. Kreuthner versucht, das Autorennen als dienstliche Aktion zu tarnen, und fährt spontan eine Straßenkontrolle durch.

Dabei bietet sich den Polizisten ein schockierendes Bild: Im Laderaum von Rauberts LKW kniet eine Tote. Die eine Hälfte ihres Gesichts ist von berührender Schönheit, die andere von Brandnarben entstellt. Die Ermittlungen führen Wallner und Kreuthner zu der Schauspielerfamilie Millruth. Ein grausamer Unfall scheint diese Familie seit Jahrzehnten mit der Toten zu verbinden. Je weiter Kommissar Wallner und sein Team ermitteln, desto mehr geraten sie in ein dichtes Netz aus Familiengeheimnisse und Schuld…

 

 

Kommentare sind geschlossen.