Kärnten, Falkensteiner Hotels Katschberg

Am 28.03.11 stellten sich die Falkensteiner Hotels Katschberg/Kärnten (nicht zum ersten Mal) in München vor.

LUST ist in Kärnten PROGRAMM. Heute wurde die PK im Landersdorfer & Innerhofer auch gleich stimmigerweise mit Geier Sturzflugs Song „Die pure LUST am Leben“ eingeleitet. Wenn die Österreicher was machen, dann machen sie’s gscheit! Der Sound sollte – logo – assoziieren, dass die Falkensteiner Hotels auf dem Katschberg genau das hervorrufen: LUST auf alles, was dort der Urlaub so bietet und vor allem der Aufenthalt im Falkensteiner Hotel Cristallo und im Falkensteiner Club Funimation. Naheliegend besonders für Gäste aus Österreich und Deutschland. Zur Rundumerholung gehört auch gesunde Kost – sie ist einfach das Beste für die Gäste und bedeutet höchsten Genuss beim Essen und Trinken. LUST am Genuss! (Siehe auch unser Fokusthema: LUST wird in Kärnten GROSS geschrieben). Daher sind die Falkensteiner Hotels Katschberg die ersten Partner der regionalen Lebensmittelmarke Kärnten Echt Gut, die sich für typische und hochwertige Produkte aus dem sonnigen Süden stark macht. Genussvielfalt bieten die Hotels mit zahlreichen Inklusivleistungen und einem kostenlosen Sport- und Aktivprogramm. Die „grenzgeniale“ (hoffentlich nicht zu verwechseln mit grenzwertige…) Lage des 1.640 Meter hohen Familienbergs ist ideal für alle Outdoor-Aktivitäten in gesunder Höhenluft. So können Naturliebhaber auf der Sonnenseite der Alpen zwischen den Nationalparks Kärntner Nockberge und Hohe Tauern ihren Urlaubstraum verwirklichen.

Ein paar heiße Sommerthemen

Genuss und Wellness: Das Falkensteiner Hotel Cristallo macht es mit seinem „Jungbrunnen-Effekt“ ganz leicht, individuelle Urlaubswünsche lustvoll umzusetzen. Tipp für Familien: der neue Adventurepark mit 80 Stationen, die Ponyalm rund um die familienfreundliche Pritzhütte und der neue Kindererlebnisspielplatz Katschhausen mit Streichelzoo.

Fun und Animation: Jung und trendy präsentiert sich der Club Funimation Katschberg. Unter dem Motto „SIXCUP meets Funimation“ wird drei Tage lang ein Programm aus Sport, Spaß und Spannung geboten. Acht Segway-Roller stehen den Gästen für Familienausflüge, geführte Touren oder Geschicklichkeitsbewerbe zur Verfügung.

Wandern und Biken: 200 Kilometer Wanderrouten – darunter auch leichte und kinderwagentaugliche Wege – und die 600 Kilometer umspannende Mountainbike-Arena vom Salzburger Lungau bis in die Kärntner Nockberge bringen Groß und Klein auf Achse.

Marketing & Sales Manager Katschberg: Mario Donner (Foto)

Kommentare sind geschlossen.