Debattieren um des Debattierens Willen

Debattiert wird jeden Mittwoch in Raum 207 der Katholischen Hochschulgemeinde. Neulinge und Interessenten können direkt teilnehmen. Der Eintritt ist frei.

Heute, am Mo 07.02.2011 um 19.30h gibt’s im Debattierclub München e. V. eine Professorendebatte zum Thema „Sollen Hochschulen privatisiert werden?“ Professoren debattieren gegen Studenten! Raum M 118 im LMU-Hauptgebäude. Ein Team aus drei Professoren argumentiert auf der Pro-Seite für die Privatisierung der Hochschulen, das Studententeam hält auf der Contra-Seite dagegen. Die Zuteilung der Seiten erfolgte dabei per Los. Nicht die persönliche Meinung, sondern das rhetorische und argumentative Geschick steht im Mittelpunkt der Debatte.

Als Redner für die Professorenseite werden Prof. Dr. Stephan Lorenz (LMU, Jura), Prof. Dr. Gebhard Rehm (LMU, Jura) sowie Prof. Dr. Ekkart Zimmermann (Hochschule für Politik München) teilnehmen. Für den Debattierclub treten Marco Witzmann, Wladislaw Jachtchenko und Valerio Morelli an.

Zum Ablauf:

Jeder Redner spricht sieben Minuten, wobei die Teams sich abwechseln. Es beginnt einer der Professoren von der Pro-Seite. Anschließend folgt der erste Redner der studentischen Contra-Seite, usw. Die Contra-Seite schließt mit der sechsten und letzten Rede die gesamte Debatte ab. Im Anschluss kürt das Publikum per Applaus den Sieger der Debatte. Nach der Veranstaltung bittet der Debattierclub München zu einem kleinen Sektempfang.

Der Debattierclub München e. V. wurde 2001 gegründet. Ziel des Debattierclubs ist es, Studenten, Doktoranden, Referendaren und sonstigen Interessenten die Möglichkeit zu geben, ihre kommunikativen und rhetorischen Fähigkeiten zu üben und zu verbessern. Debattiert wird jeden Mittwoch in Raum 207 der Katholischen Hochschulgemeinde (Leopoldstraße 11). Neulinge und Interessenten können direkt teilnehmen. Der Debattierclub München ist auf zahlreichen nationalen und internationalen Debattierturnieren vertreten und hat bereits im vorletzten Jahr eine Professorendebatte zum Thema „Sollen Professoren von der Lehre entbunden werden?“ ausgerichtet.

Debattierclub München e. V.
Julian Priebe (Präsident)

Kommentare sind geschlossen.