REISE


ReiseHighLights. Some Places make happier than others…

Gardasee4

.

.

.





kaefer-0007.gif von 123gif.de Download & GrußkartenversandHochsaison für Zecken

HDI Versicherung AG.  Wer bereits in den Startlöchern für den Sommerurlaub steht, sollte prüfen, ob sein Reiseziel als Zecken-Risikogebiet eingestuft ist. Zecken haben bis Ende Oktober Saison. Sie leben in Büschen, hohen Gräsern und im Unterholz und warten dort auf einen Träger. Die tierischen Blutsauger können Erreger übertragen, die folgenschwere Krankheiten wie Lyme-Borreliose oder Frühsommer-Meningo- Enzephalitis (FSME) verursachen.

Nur eine vorsorgliche Impfung schützt vor dem FSME-Erreger. Eine medikamentöse Behandlung gegen die Viren gibt es nicht. Bei der Lyme-Borreliose ist es genau andersherum: Gegen diese Krankheit gibt es keinen Impfschutz. Sie kann jedoch mit Antibiotika bekämpft werden. Je frühzeitiger die Borreliose diagnostiziert wird, desto wirksamer ist die Behandlung.

FSME – Impfen schützt
Die Viren gelten als Auslöser einer Hirn-, Hirnhaut- und Rückenmarksentzündung, die im schlimmsten Fall tödlich verlaufen kann. Für einen länger anhaltenden Schutz sind drei Impfungen in Folge erforderlich. Für diejenigen, die kurzfristig eine Reise in FSME- Risikogebiete planen, kann eine Impfung nach dem „Schnellschema“ sinnvoll sein. der ganze Text (Link aktiv ab 30.6.17)




Gut vorbereitet reisen…

Langenscheidt, Sprachkurs Spanisch Bild für BildJuni 2017 Langenscheidt

Sprachkurs

SPANISCH

Bild für Bild

Niveaustufe: A1 bis A2. Geeignet für: Anfänger und Wiedereinsteiger, visuelle Lerner. 304 Seiten, 19,99 €. Kartoniert. ISBN: 978-3-468-27013-0. Leseprobe > Hörproben auf der Homepage




 

Langenscheidt, Sprachkurs Englisch Bild für BildJuni 2017 Langenscheidt

Sprachkurs

ENGLISCH

Bild für Bild

Niveaustufe: A1 bis A2. Geeignet für: Anfänger und Wiedereinsteiger, visuelle Lerner. 304 Seiten, kartoniert. ISBN: 978-3-468-27013-0. Leseprobe > Hörproben auf der Homepage




Schweizer Städte – Natur, Kultur und Sympathieoffensive

… luden am letzten Tag des schönen Monats Mai zu einem sympathischen und  Foto: Zürich © Schweiz Tourismusinformativen Gipfelgespräch in die MS Weitblick-Panoramalounge, München.
Thomas Fetsch, Medienexperte aus Berlin moderierte den Abend und die Schweizer Städtevertreter (in Klammern neben den Städten) machten Lust auf ihre schönen Destinationen, die sie jeweils mit einigen Highlights hervorhoben. (Foto: Zürich © Schweiz Tourismus)
Lake Lausanne, Copyright Schweiz TourismusFür physische und visuelle Gipfelstürmer wichtig: Fast aus jeder Schweizer Stadt sieht man die Berge. Stadtliebhaber sind beim Genuss der guten Aussicht und der urbanen Erfreulichkeiten in guter Gesellschaft: Städtetourismus wächst international am stärksten. Das lässt auch den Schweizer Tourismussektor hoffen, der am hohen Preisniveau zu knabbern hat. Aber eine Oxford University– Studie hat prophezeit, dass die Deutschen langsam wieder die Schweiz entdecken. Qualität setzt sich halt doch immer wieder durch, auch wenn’s ein bisschen mehr kostet. der ganze Text



Teilnahme an der Verlosung „Willkommen zum Wiesn-Anstich 2017“

Die Landeshauptstadt München, Referat für Arbeit und Wirtschaft, verlost zehn mal zwei Sitzplätze für Münchnerinnen und Münchner zum Wiesn- Anstich 2017. Die Gewinnerinnen und Gewinner dürfen am 16. September von 11 bis 14 Uhr in der Ratsboxe im Schottenhamel-Zelt an der Eröffnung des Oktoberfests teilnehmen und werden zusätzlich zu Wiesn-Bier und -Hendl eingeladen.

oktoberfest-0018.gif von 123gif.deTeilnahmekarten für die Verlosung gibt es ab 1. Juni nur in der Stadt- information im Rathaus am Marienplatz. Einfach eine Teilnahmekarte holen, diese vollständig ausfüllen und dort wieder abgeben. Die Stadtinformation ist Montag bis Freitag von 9.30 bis 19.30 Uhr und Samstag von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Abgabeschluss der Teilnahmekarten ist Mittwoch, 14. Juni, 19.30 Uhr. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit Hauptwohnsitz in München.

Am diesjährigen Stadtgründungsfest, Sonntag, 18. Juni, um 15 Uhr, wird Wiesn-Stadtrat Otto Seidl auf der Bühne am Marienplatz die Lose ziehen und die Gewinnerinnen und Gewinner bekannt geben.

Das Ergebnis der Ziehung wird auf der offiziellen Oktoberfest-Webseite veröffentlicht. Eine Gewinnbenachrichtigung erfolgt auch postalisch.




25.5.17 Himmelfahrt nach Immling

schilder-0261.gif von 123gif.de

Die Festspiele Immling laden zur Einstimmung auf die kommende Sommer-Saison (17.6.-13.8.17) ein, am Vatertag (25. Mai) bei einem Tag der offenen Tür hinter ihre Kulissen zu blicken. Unter dem Motto “Himmelfahrt nach Immling” erwartet die Besucher auf dem Festspiel-Gelände zwischen 10 und 17 Uhr ein vielfältiges Programm.

Immling – Live-Proben des großen Festivalchors mit Dirigentin Cornelia von Kerssenbrock, Bühnen-Führungen, Kinder- und Familienfotos in historischen Kostümen vor mittelalterlicher Kulisse sowie eine Pferdeshow sind nur einige der Highlights, die am Tag der offenen Tür zu erleben sind. Auch eine Kinder- und Jugend-Tanzshow, eine Schatzsuche und Führungen über das Tierschutzhof-Paradies versprechen einen kurzweiligen Ausflug nach Immling. der ganze Text




Gastgeber Michael Stöberl JEDERMANN IM EDERMANN

Premiere am 22. Juli 2017, Gut Edermann/Teisendorf

Weitere Termine: 28./29. Juli 2017 sowie 4./6. August 2017

Theaterfreunde dürfen sich wieder auf den Jedermann im Gut Edermann freuen. Vor der eindrucksvollen Kulisse des ausgezeichneten Wellness und SpaHotels im bayerischen Rupertiwinkel wird das Spiel vom Sterben des reichen Mannes zum Besten gegeben. „Ich sah das Gut Edermann , bewunderte die einladende Aussichtsterrasse und dachte sofort: Das ist der perfekte Ort für eine Freiluft-Vorstellung des Jedermann, so die Regisseurin und Schauspielerin Angelika Bamer-Ebner. Vor den Aufführungen genießen die Theatergäste Jedermanns Leibgerichte aus der ausgezeichneten GenussKüche des SpaHotels im historischen Gut. der ganze Text (Link aktiv ab 4.6.17)




Logo Lotao, Copyright Lotao

Bad Moos - Dolomites Spa Resort Copyright Bad MoosBad Moos - Dolomites Spa Resort Copyright Bad Moos

BAD MOOS Dolomites SPA RESORT  &

Gastgeber waren die Leiterin des Familienbetriebs Bad Moos - Dolomites Spa Resort, Evi Oberhauser und der Lotao-Firmengründer und Deutschlands erster Risolier (!) Stefan Fak,Gastgeber waren die Leiterin des Familienbetriebs Bad Moos - Dolomites Spa Resort, Evi Oberhauser und der Lotao-Firmengründer und Deutschlands erster Risolier (!) Stefan Fak… sind eine sehr gesunde Verbindung eingegangen.

Darüber und über mehr, wurde beim gemütlichen Pressefrühstück, am 16.05., im Restaurant Laurin am Münchner Viktualienmarkt, gesprochen. Gastgeber waren die Leiterin des Familienbetriebs Bad Moos – Dolomites Spa Resort, Evi Oberhauser und der Lotao-Firmengründer und Deutschlands erster Risolier (!) Stefan Fak, organisiert wurde das informative Treffen von der PR-Agentur Feuer und Flamme – die Agentur).

Durchaus eine Überlegung wert: In der traumhaften Berglandschaft Südtirols, am Eingang des Naturparks Drei Zinnen, im Bad Moos – Dolomites Spa Resort (mit privater Schwefelquelle) Auszeiten nehmen… der ganze Text




Camogli – die Schöne im Golfo Paradiso in Ligurien

FensterblickNicht nur Romantiker-Herzen schlagen hier höher… Kein Gelb ist so golden und schön wie das von Camogli, wenn die Sonne untergeht und mit letzter Kraft glitzernde Schleier über die pastellfarbene Häuserfront legt. Die hohen Wohnhäuser wetter-0016.gif von 123gif.deklammern sich an den Hang, vom Meer aus gesehen sind sie bis zu sieben-, schon an der nächsten Parallelgasse vielleicht nur noch vier oder fünf Etagen hoch… Keine ligurische Stadt ist alles in allem so eine Postkarten-Schönheit wie Camogli Richtig Reisen  

der ganze Text




Last Minute: Flower Power Keukenhof

Blumenkorso Bollenstreek, Copyright KeukenhofNoch bis 21. Mai blüht heuer das holländische Blumenparadies Keukenhof (und ein bisschen die ganze Umgebung). Danach schließt die 32-Hektar-Infrastruktur ihre Tore und fängt gleich wieder mit den Vorbereitungen für nächstes Jahr an… Wer’s also heuer nicht mehr schafft: Vormerken: 2018 findet der Auftakt zum Keukenhof-Event, der Bleumencorso Bollenstreek vom 18.-22. April statt…

Mein kürzliches Eintauchen ins natürliche Farbenmeer von Keukenhof hat bei mir wie eine Gehirnwäsche gewirkt, gegen die mediale Dauerberieselung mit Fake News und anderen 
globalen Hässlichkeiten, die ich schon längst nicht mehr hören will. Außerdem habe ich die Flower-Power-Reise gleich mit Besuchen in Haarlem und Amsterdam verbunden, die nicht nur in das Blumenspektakel eingebunden, sondern immer eine Reise wert sind…  der ganze Text




BEST 3 STAR HOTELS 

Fiorenzo Fässler, Copyright Fiorenzo Fässleram 3. Mai 2017, 12h-14.30h im Münchner Hotel Insel Mühle vorgestellt durch Geschäftsführer und Mitbegründer der BEST 3 STAR HOTELS (Agentur Zürich), Fiorenzo Fässler (Foto links) Weitere Ansprechpartner auf dem Pressetreff: Hoteliere Regina Amberger vom teilnehmenden Hotel Allegra (Foto unten) und Rebecca Rosskothen von Travel Marketing Romberg TMR GmbH

Fiorenzo Fässler begrüßt im Namen der BEST 3 STAR HOTELS Münchner Pressevertreter. Die Message kommt an, dass es dem ausgebildeten Betriebswirt ein Anliegen ist, die hochpreisige Schweiz nicht nur den Superreichen zu überlassen, sondern den mittleren Hotelsektor zu pushen. Wie in Deutschland, machen auch in der Schweiz die Mittelklassehotels den mit Abstand größten Teil aus. (In der Schweiz gibt es insgesamt ca. 5000 Hotels, in Deutschland 15.000.) Über 50% aller Hotels sind mit drei Sternen klassifiziert. Sie haben im Durchschnitt 37, die größten 50-80 Zimmer. Weniger als die Hälfte der Hotels sind Saisonbetriebe. 

Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass die hier zusammengeschlossenen Hotels eigentlich einen Standard von mindestens 4 wenn nicht gar 5 Sternen haben. Die Schweiz ist so schön und hat sehr viel zu bieten. Wenn man sich für eines dieser selektierten ***+Hotels entscheidet, kann man sie sich auch bei kleinerem Geldbeutel mal gönnen. der ganze Text




Tulpen von 123gif.de

bis 21.5.2017 Keukenhof … /5 Inspirationsgärten, zum ‚mit nach Hause nehmen‘ 

Mondriaan Garten Copyright KeukenhofMondriaan Garten

Die Gestaltung dieses Gartens beruht auf den bunten Gemälden von Piet Mondriaan. Treten Sie in seine Welt und entdecken Sie wie rote, gelbe und blaue Blumen gemeinsam den Höhepunkt des Bildes hervorzuheben. Eine Idee für zu Hause: Pflanzen Sie ein Blumenbeet einer bestimmten Farbe und verstärken diesen Anblick, indem Sie dieselbe Farbfläche an der Wand oder am Zaun im Hintergrund platzieren.

Gemüsegarten

In diesem modernen, grünen Gartencafé werden Gemüse und Kräuter aus eigenem Garten serviert, mit bewusster Rücksicht auf das Wohl aller Menschen. Lassen Sie sich inspirieren und gönnen Sie sich selbst einen Gemüsegarten! der ganze Text




bis 21.5.2017 Keukenhof … /4 Blumenkorso  Bollenstreek

Blumenkorso Cr Keukenhof

Der berühmte Blumenkorso ist von Noordwijk nach Haarlem unterwegs, rund 40 km und besteht aus 20 Prunkwagen, 30 mit Blumen geschmückten Autos und mehreren Musikkapellen. Das Thema ist heuer Dutch Design. 2017 fand der Blumenkorso am Samstag 22. April 2017 statt und Thema war ein Heimspiel, nämlich Holländisches Design. Hier im Blumenkorso-Prospekt nochmal das komplette Programm, um sich Appetit zu holen, für nächstes Jahr… der ganze Text

.

.




bis 25.5.17 Keukenhof …/3 Der Park und seine blühenden Phantasien…


Der Park
Keukenhof n2917 Cr. Rena SutorVierzig Gärtner pflanzen jedes Jahr ihre Zwiebeln auf reservierten Plätzen. Nach der Saison werden diese wieder aus dem Boden genommen, damit im Herbst der Zyklus von Pflanzen, Blüte und Ernte erneut beginnen kann. Um Keukenhof immer wieder ein anderes Erscheinungsbild zu geben, wird jedes Jahr ein neuer Bepflanzungsentwurf mit anspruchsvoller Zusammensetzung gemacht. Die sieben Millionen Blumenzwiebeln werden kostenlos von Hunderten von Hoflieferanten geliefert. Die Besucher können sich von unterschiedlichen Gartenstilen inspirieren lassen,  wobei Blumenzwiebeln eine wichtige Rolle spielen. Die verschiedenen Teile des Parks variieren vom englischen Landschaftsgarten bis hin zum renovierten ländlichen japanischen Garten. der ganze Text

  • Beste Verbindungen ab München: Transavia, KLMDB (ca. 8 Std.). Novotel Hoofddorp: Günstige Anbindung Flughafen, Amsterdam, Haarlem, Keukenhof etc. 


bis 21.5.17 Keukenhof …/2 Der Petersplatz in Rom: Ein Blumengemälde aus Keukenhof

Seine Exzellenz Herr Van der Hende, Bischof von Rotterdam, segnet den Blumentransport vor Abreise nach Rom. Copyright KeukenhofDer niederländische Zierpflanzensektor ist seit mehr als 30 Jahren verantwortlich für die Blumendekoration der Osterfeierlichkeiten auf dem Petersplatz in Rom. Zu diesem Zweck beförderte Anfang April Van der Slot vom Bischof von Rotterdam gesegnete Blumenmengen aus dem Keukenhof nach Rom. Hauptarrangeur Paul Deckers reiste mit Dutzenden holländischen Züchtern mit, um in zwei Tagen den Petersplatz mit 35.000 Zwiebelblumen, Tausenden Rosen und Lilien, Pflanzen und Bäumen zu schmücken: Für mich als Hauptarrangeur ist es jedes Jahr wieder eine Herausforderung… „Eine Metamorphose in ein Blumengemälde. Bei der Auswahl der Blumendekoration wurden Blumen und Symbolik in Betracht gezogen. Lilien sowie Rosen werden oft in der römisch-katholischen Kirche verwendet. Für den Blumenschmuck an den Seiten werden besondere Lilien benutzt: die Rosenlilen. Eine Neuigkeit: eine Lilie ohne Staubblätter! In Kombination mit den großen Avalanche ‚Pearl‘ Rosen. Rosen so groß wie eine Faust. Die Faust als Symbol der Macht dieser Blumen.“ Am Ostersonntag erteilte dann Papst Franziscus  inmitten dieser Blumenpracht den Ostersegen Urbi et Orbi



  • Beste Verbindungen ab München: Transavia, KLMDB (ca. 8 Std.). Novotel Hoofddorp: Günstige Anbindung Flughafen, Amsterdam, Haarlem, Keukenhof etc. 


Holland: Auf nach Keukenhof zur Gemütsreinigung…/1

Tulpen von 123gif.de

Vom 23. März bis 21. Mai blüht heuer das holländische Blumenparadies Keukenhof (und darüber hinaus ein bisschen die ganze Umgebung). Danach schließt die 32-Hektar-Infrastruktur ihre Tore und fängt schon wieder an, sich für das darauf folgende Jahr schön und darüber hinaus noch so einiges zu machen…

Gönnen Sie sich einen Besuch! Egal ob Sie sowieso gut drauf sind oder ob sich die mediale Dauerberieselung mit Fake News und anderen globalen Hässlichkeiten allmählich auf Ihr Gemüt schlägt. Diese Pracht aus Millionen von Blüten wirkt wie eine wohltuende Gehirnwäsche. Ganz abgesehen davon lässt sich so eine Flower-Power-Reise bestens mit Besuchen in Haarlem und Amsterdam verbinden, die nicht nur in das Blumenspektakel eingebunden, sondern immer eine Reise wert sind… 

Aber erst einmal Keukenhof: Bereits im 15. Jh. holte Gräfin Jacoba von Bayern Kräuter und Gemüse aus dem Keukenduin, dem Küchengarten in den Dünen für die Küche des damaligen Schloss TeylingenDas jetzige Schloss Keukenhof wurde 1641 erbaut und drum herum gestaltete Kocher 1857 die Basis des heutigen Keukenhof Parks, der 1950 zum ersten Mal geöffnet war. der ganze Text



AMSTERDAM  Lebenskunst, Kunst und Happy Hours

mit coffee shop high light experience

Grachten1

flagniederlande

– Boschs s’Hertogenbosch
– Kunst- und Kulturoase
– Akute Grachtitis!
– Radeln durchs Milieu
– Rotlicht & Grüner Kaffee
   my coffee shop high light
– I Amsterdam City Card
– Tulpen aus Amsterdam
– In Amsterdam wohnen
– Information
(Text und Fotos © Rena Sutor/PTM)

Hieronymus Bosch hat mich Ende März 2016 nach Holland gelockt, wo mich seine zwiespältige Kunst und die Art und Weise, den 500. Todestag in dessen Heimatstadt ’s-Hertogenbosch zu begehen, durchaus ergötzt hat. Den „teuflischen“ Reizen dieser „Art“ bin ich Banause nicht wirklich erlegen, wenngleich ich diesen Künstler für genial halte. Dafür habe ich mich heftig mit der ansteckenden Lebenskunst und -kultur Amsterdams infiziert. Im Venedig des Nordens liegt akute Grachtitis mit hohem Suchtpotenzial in der Luft: in der Backsteingiebel-Architektur über 165 Grachten mit mehr als 1200 Brücken und 2500 Hausbooten; über malerischen Stadtteilen wie De Pijpde WallenJordaan; in süßlichen Duftwolken, die keiner Waffelbackstube zuzuordnen sind; in einem geordneten Nebeneinander von Cannabissamen und Tulpenzwiebeln… Kurzum: in einem faszinierenden Menscheln, das sich täglich neu erfindet, so lange sich ein gerüttelt Maß an Chaos und Ordnung die Waagschale halten. der ganze Text 




29.04.-07.05.2017 Mai- oder Frühlingsdult in München

spielzeug-0029.gif von 123gif.de Download & GrußkartenversandDreimal im Jahr findet am Mariahilfplatz in der Au jeweils neun Tage lang Auerdult statt, zum allgemeinen Volksvergnügen: Maidult, die Jakobi-Dult im Juli (schon 1310 erstmals erwähnt), die Kirchweih-Dult im Oktober. Die Maidult eröffnet die städtische Volksfest- und Marktsaison


Öffnungszeiten: Samstag, 29. April 2017 (10h) bis Sonntag, 07. Mai 2017 (20h). Marktstände täglich ab 10-20h. Schausteller täglich ab 10.30-20h
Familientag mit günstigen Preisen am Dienstag, 02. Mai 2017
Öffentliche Verkehrsmittel: Tram (Linie 17, Haltestelle „Mariahilfplatz“). Bus (Linie 52 oder Linie 62, Haltestelle „Schweigerstrasse“). U-Bahn (Linie U1/U2, Haltestelle „Fraunhoferstrasse“ oder „Kolumbusplatz“)





.
.
Brandstätter VerlagBrandstätter Verlag, Wolfgang Till, Starnberger See
Wolfgang Till & Gerhard Trumler

STARNBERGER SEE

Prachtband über Münchens „Badewanne“

> Kulturgeschichte & Naturschönheiten,
    Architektur & Biografisches
> Historische Bilddokumente
    und bisher unveröffentlichte Fotografien

224 S., 49,90 €. 24 x 30 cm, 200 Abb.. ISBN 978-3-85033-829-5. der ganze Text (Link aktiv ab 21.4.17, 10h)




Hygge-Hochkonjunktur

Egal ob Landgut, Wellness-Hotel oder Thermen: Diese Orte sind Wohlfühloasen für alle Sinne, die zum Loslassen einladen. Genuss ist hier angesagt, der Alltag hat eine Auszeit

planeten-0204.gif von 123gif.de„Positives Lebensgefühl mit fünf Buchstaben“ – so würden Kreuzworträtsel den Begriff „Hygge“ umschreiben. Denn in Dänemark ist er das Synonym für eine Mischung aus heimeliger Atmosphäre, harmonischer Geselligkeit und genussvollem Glück. „Hyggelig“ ist es aber nicht nur in jenem Land, wo laut World Happiness Report die zufriedensten Menschen der Welt leben. Auch anderswo als in Skandinavien haben Hygge-Qualitäten Hochkonjunktur – mit achtsamem Erleben, bewusster Entschleunigung und ganz viel Geborgenheit. Der ganze Text


Eigene Grenzen erfahren und darüber hinaus gehen

24h Trophy in erstmals sechs Destinationen „hiking to the limit“
12h eBike your Life geht mit zwei Destinationen an den Start. Mit Rodellegende Georg Hackl hat das ebike-Event bereits einen prominenten Fan, der auch selber mitradeln wird. 

Beim kürzlichen Pressetreffen in München, wurden die zwei Grenzerfahrung-Events vorgestellt.Georg Hackl Foto 12402 Fb45 Thomas Ammer von toc moderierte. Rodellegende Georg Hackl, der 12h eBike your Life-Botschafter, ließ seine Begeisterung für’s eBike deutlich erkennen. Organisator Toni Grassl, von den renommierten Grassl Events, erklimmt die Gipfel immer noch ohne Zusatzmotor. Das sieht man ihm auch an. Susanne Linke, die für die 24h Trophy steht, macht Appetit auf die Langzeit-Trophy, bei der vom sportlichen Teenager bis zum jung gebliebenen Opa alles vertreten ist. Wesentliches Merkmal: kein Wettbewerb. „Gemeinsam schaffen wir es heißt die Devise. Gruppen-„Maskottchen“ Edi, dem die gute Laune aus allen Knopflöchern springt, wird u.a. gefragt, was er auf den Touren dabei hat: „Gute Laune und eine kurze Hose. Und als verantwortlicher Guide natürlich auch ein Handy“. Das dürfen die Teilnehmer getrost mal daheim lassen.  Adeline Schulz aus Bad Reichenhall, die schon alle Touren mitgemacht hat, trieb zuerst die Neugier an – inzwischen ist es Leidenschaft. Abenteuer, Herausforderung, Glücksgefühle… Wenn der tote Punkt kommt – schon mal möglich, so zwischen 1 und 3h Früh, dann wird er gemeinsam überwunden. Das Ankommen ist sehr emotional. der ganze Text




 

Delius Klasing, Gunnar Fehlau, Rad und Raus2017 Delius Klasing
Gunnar Fehlau

RAD und RAUS

Alles für Microadventure und Bikepacking

160 S., 16,90 € (D), 17,40 (A). Flexibel gebunden, 160 Farbfotos, 12 x 18 cm. ISBN 978-3-667-10929-3. Leseprobe

Wenn jemand alles – bis ins kleinste Detail – rund um das Thema Fahrrad weiß, dann ist es Gunnar Fehlau vom Pressedienst Fahrrad, dessen Professionalität mich seit vielen Jahren beeindruckt. Wer sich dieses Buch anschafft, macht definitiv keinen Fehler. RS/PTM

fahrrad-0008.gif von 123gif.deradsport-0019.gif von 123gif.deMit dem Fahrrad kann man zum Italiener um die Ecke fahren oder bis nach Italien. Wem das eine dann doch zu wenig Bewegung ist und das andere dafür etwas zu weit geht der wird das Mikroabenteuer Radtour schätzen Doch auch hier gilt: gut geplant ist ganz genossen.

„RAD und RAUS“: Unter diesem kurz entschlossenen Motto erläutert Gunnar Fehlau in seinem Buch alles, was man braucht für Microadventure und Bikepacking. Weil dies ein durch und durch nützliches Werk ist, kommt es als Büchlein daher, das noch in der prallsten Satteltasche Platz hat. Und ist dabei so vollständig, dass beim mehrtägigen Sattelspaß nichts schief gehen kann. Wenn aber doch einmal. so findet man hier guten Rat fürs Rad. der ganze Text




Schottland – Vietnam: Inselhüpfen – exotisch, folkloristisch und verspielt

radsport-0003.gif von 123gif.deradsport-0003.gif von 123gif.deRadreisen hinein in Dudelsack- und Dschunken-Romantik

Konstanz, 29. März 2017 – Der Morgen stirbt nie, so heißt ein James Bond-Film aus den Neunzigern, der auch in der Halong Bucht gedreht wurde. Vietnam ist exotisches Ziel des Konstanzer Anbieters Radurlaub ZeitReisen. Doch zum Verlieben schön ist jeder Tagesanbruch, den Inselhüpfer erleben – sei es in Fernost auf einer Dschunke, auf einem Motorsegler inmitten der Adria oder an Bord eines historischen Schoners entlang der Westküste Schottlands.

Im Radsattel durch Schottland – das Land der Mythen und Monumente
Es ist seltsam: In Schottland ist das Gras irgendwie grüner, sind Wind und Regen schöner und die Monumente Sagen umwobener als sonstwo auf der Welt. Wer Schottland mit Rad- und Schiff bereist, taucht ein in eine Farbsymphonie aus Blau und Grün. Steinmauern säumen die wenig befahrenen und gut zu beradelnden Landstraßen. Sie weisen den Weg vorbei an ungezähmten Gebirgsbächen und Moorlandschaften. Auch durch sanfte Hügellandschaften, wo sich weiß-bewollte Schafe und rot-zottelige Hochlandrinder Tisch und Bett teilen. An Bord der Flying Dutchman, einem restaurierten Heringsschoner aus dem 19. Jahrhundert, schippern Inselhüpfer durch den 100 Kilometer langen Kaledonischen Kanal, der die Ost- mit der Westküste des Landes verbindet. der ganze Text




24.-28.5.17 Glück.Tage in Kufstein 

blume-0443.gif von 123gif.deVom 24. bis 28.5.2017 finden in Kufstein die „Glück.Tage“ mit einer Vielzahl von Events statt. Gäste des Gesundheitsresorts DAS SIEBEN können an ihnen teilnehmen. Zusätzlich bietet das Viersterne-Hotel eigene Vorträge und Workshops an, die optimistisch stimmen

Sonnenaufgänge über Alpengipfeln. Rotweintrinken vor loderndem Kaminfeuer. Ausgiebig mit dem Partner kuscheln. Das ist nur eine kleine Auswahl an Dingen, die glücklich machen können. Das höchste der Gefühle hat nämlich bei jedem Menschen andere Auslöser. Und doch gibt es gewissen Konstanten, die generell zufrieden machen – angefangen bei liebevollen Beziehungen über geistige und körperliche Gesundheit bis hin zu Selbstverwirklichung im Beruf.

Bei den Kufsteiner „Glück.Tagen“ wird der vielschichtige Begriff vom 24. bis 28.5.2017 aus unterschiedlichsten Perspektiven unter die Lupe genommen: Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx erklärt, warum eine optimistischere Lebenseinstellung Sinn macht. Autor André Stern hält ein Plädoyer für die kindliche Neugier und Kreativität in uns. Ethnobotaniker Wolf Dieter Storl spricht über die wohltuende Wirkung der Natur. Bestseller-Autorin Vea Kaiser liest aus ihren Gute Laune-Geschichten. Und das ukranische Atteso String Quartett gibt ein „Happy“-Promenaden-Konzert mit Arrangements von Klassik bis Pop, weil auch schöne Klänge beschwingt machen. der ganze Text




Bad Häring – DAS SIEBEN****s

Fastenzeit ist Detox-Zeit

Foto: © das-sieben.com/Hannes Dabernig

Von Aschermittwoch bis Karsamstag ist Fastenzeit. 2017 bis Mitte April, also noch genug Zeit, sich einer kleinen Generalüberholung zu unterziehen. Das ursprünglich christliche Ritual des Fastens wird bis heute von ‚Gläubigen‘ aller Art aufgegriffen und beliebig umgesetzt, wobei sich ‚der Glaube‘ oft darin erschöpft, Körper, Geist und Seele Gutes tun zu wollen, durch ein gewisses Maß an ‚Entbehrung‘. Man verabschiedet sich temporär von lieb gewonnenen Exzessen wie Alkohol, Kaffee, Süßigkeiten, Fleisch etc., um danach möglichst abgespeckt und etwas entgiftet neu durchzustarten. (Foto: DAS SIEBEN © Hannes Dabernig).  Das ursprünglich christliches Ritual des Fastens wird bis heute von ‚Gläubigen‘ aller Art aufgegriffen und beliebig umgesetzt, wobei sich ‚der Glaube‘ oft darin erschöpft, Körper, Geist und Seele Gutes tun zu wollen, durch ein gewisses Maß an ‚Entbehrung‘. Man verabschiedet sich temporär von lieb gewonnenen Exzessen wie Alkohol, Kaffee, Süßigkeiten, Fleisch etc., um danach möglichst abgespeckt und etwas entgiftet neu durchzustarten. (Foto: DAS SIEBEN © Hannes Dabernig). 
Konzentriertes ‚Entgiften‘ oder auf Neudeutsch ‚Detoxen‘ wird erst richtig sinnvoll, wenn man auch räumlichen Abstand zwischen sich und seine ungesunden Lebensgewohnheiten bringt und sich dazu möglichst in professionelle Hände begibt. Bei einer Fastenauszeit vom stressigen (Arbeits-) und sonstigem Alltag weichen kurzfristiger Heißhunger und andere Missstimmungen rasch wachsendem Wohlbefinden und man spürt: weniger ist mehr
der ganze Text




Giardino Marling****S: Urlaub über dem Einkaufs-Eldorado

Viersterne-Superior-Hotel Giardino MarlingErst Shoppen, dann Entspannen: Im Viersterne-Superior-Hotel Giardino Marling kann man beides bequem verbinden. Denn Meran mit seiner Laubengasse liegt nur wenige Kilometer entfernt im Tal

Unterschiedlichste Geschäfte dicht an dicht. Dazwischen Restaurants, Bars und Cafés. Und über allem ein schützendes Dach. Nach diesem Schema sind moderne Shoppingcenter angelegt, die es mittlerweile in jeder größeren Stadt gibt. Der historischen Vorläufer ist eine der Haupttraktionen im Zentrum von Meran: Bereits im 13. Jahrhundert wurde hier zwischen Kornplatz und der Kirche St. Nikolaus die Laubengasse angelegt. Auf beiden Seiten säumen sie lange Arkaden, unter denen man an Schaufenstern vorbei flanieren kann und dabei sowohl vor zu viel Sonne als auch bei Regen- und Schneefall geschützt ist. Doch auch abgesehen davon ist das Herz der Südtiroler Kurstadt ein Einkaufs-Eldorado mit Läden für jeden Geldbeutel und Geschmack – egal ob regionale Leckereien bei PUR, traditionelle Handwerkskunst, schicke Schuhe, Berg- und Wintersport-Accessoires, Mode in kleinen Boutiquen oder bei Handelsketten wie Intimissimi oder Calzedonia. der ganze Text




Tegernseer Boutique Hotel Relais-Chalet WilhelmyFachkundige Wegweiser

Boutique Hotel Relais-Chalet WilhelmyDas Relais-Chalet Wilhelmy am Tegernsee ist ein romantischer Rückzugsort – und ein idealer Rahmen für Seminare rund um Partnerschaft und Persönlichkeitsentwicklung

Wohin soll es privat und beruflich gehen? Welcher Partner ist der richtige? Welche Fähigkeiten sollte man entfalten? Antworten auf Fragen wie diese kann man während eines entspannenden Aufenthalts am Tegernsee bekommen. Denn unter dem Motto „Innen Behaglichkeit, außen kraftvolle Landschaft“ ist das Relais-Chalet Wilhelmy in Bad Wiessee der ideale Rahmen für inspirierende Seminare. Als romantischer Rückzugsort liegt dieses Boutique-Hotel in einem parkähnlichen Garten nahe des Zentrums von Bad Wiessee, ist aber nur Katzensprung entfernt von attraktiven Ausflugszielen. der ganze Text




Salzbergwerk Berchtesgaden

Der Pressemeldung ist ein Foto von der Pressekonferenz (am 17.02.2017) zur Ankündigung der Sportgala im Rahmen der Bob-WM am Königssee beigefügt. Bild ist zum Zwecke redaktioneller Veröffentlichungen für Sie freigegeben. Bildquelle: BGLTbei Berchtesgadener Sportgala 2017
Bergwerk stiftet die Preise mit exklusiven Salzpokalen

In der Region Berchtesgaden-Königssee sind sie zuhause. Die großen Sportarten wie Bob, Schlitten und Skeleton mit Weltcups, Europa- und Weltmeisterschaften. An erstklassigen Sportstätten bringen sie für die Eisrinne Weltklasseathleten wie den Hackl SchorschNatalie Geisenberger oder Felix Loch hervor.

Der Spitzensport  und die hervorragende Arbeit an der Basis im Breitensport haben Tradition im Berchtesgadener Land. Am 5. Mai 2017 wird genau das im Berchtesgadener Kongresshaus im Rahmen einer festlichen Sportgala gewürdigt und die beachtlichen Leistungen rund um den Sport geehrt. Die begehrten Sportpreise gibt es in insgesamt elf Kategorien wie SportlerIn und Mannschaft des Jahres. Darüber hinaus werden Trainer, Ehrenamtliche, Förderer und Botschafter des Sports ausgezeichnet. Die Stiftung der elf Preise übernimmt in diesem Jahr das Salzbergwerk Berchtesgaden. Auch weil das fest im Leben der Berchtesgadener verankerte
Bergwerk in 2017 auf 500 Jahre Tradition zurückblickt. (Foto: Pressekonferenz (am 17.02.2017) zur Ankündigung der Sportgala im Rahmen der Bob-WM am Königssee. Bildquelle: BGLT).  der ganze Text




‚Great Spas of Europe’ – Elf auf einen Streich

Unter dem Namen ‚Great Spas of Europe’ möchte ein transnationaler Zusammenschluss UNESCO-Weltkulturerbe werden. Drei Städte, in denen die Kannewischer Collection Thermen betreibt, stammen aus Deutschland – Anlass zur Freude und zu einem Ausblick

Kathedralen, Klöster und Tempelanlagen sind genauso dabei wie Schlösser oder prachtvolle Bürgerhäuser. Aber auch Bergwerke, Fabriken, Türme, Weinkeller und ganze Altstädte gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Insgesamt 814 Einzel- und Flächendenkmäler weltweit wurden seit 1972 auf die gleichnamige Liste genommen. Denn sie alle sind als Zeugnisse vergangener Zeiten besonders schützenswerte Schätze der Menschheit. Demnächst könnte als Novum eine grenzüberschreitende Gruppe dazu kommen. Unter dem Namen ‚Great Spas of haushalt-0173.gif von 123gif.deEurope’ haben sich elf Städte aus Deutschland, Tschechien, Österreich, Italien, Frankreich, Belgien und Großbritannien für eine Bewerbung zusammengeschlossen. Sie alle können auf eine lange Tradition als Kurbad zurückblicken, die bis heute in Form historischer Gebäude und Infrastruktur das Ortsbild prägt – angefangen bei Bädern über Casinos und Hotels bis hin zu Gärten und Wandelhallen. Zwei Staaten stellen gleich drei Teilnehmer: Tschechien und Deutschland mit Baden-BadenBad Ems und Bad Kissingender ganze Text





minis-1805.gif von 123gif.de

Könner auf Kufen

Inzell ist ein Eisschnelllauf-Eldorado. In der Max Aicher Arena kann man Spitzenathleten zuschauen oder selbst auf Kufen stehen. Wanderungen hoch zum Frillensee führen zu den Ursprüngen des rasanten Wintersports

Die kleinsten Könner auf Kufen gehen beim Kuscheltier Cup gegeneinander ins Rennen. Erwachsene Athleten ringen im Rahmen nationaler und internationaler Wettkämpfe um Bestzeiten auf dem legendär schnellen Eis: Die Max Aicher Arena in Inzell ist von Herbst bis Frühjahr regelmäßig Austragungsort hochkarätiger Inzell, Eisschnellläufer Eisschnelllauf- und Eishockey-Events (Termine). Das hochmoderne Gebäude mit seinem markanten Dach, das 2011 eröffnet wurde, ist aber auch an veranstaltungsfreien Tagen einen Besuch wert: Gegen eine geringe Eintrittsgebühr, die für Inhaber der Inzell Card Plus entfällt, kann man Spitzensportlern beim Training zuschauen. Danach begegnen sie Urlaubsgästen oft auch in Geschäften, Cafés und Gaststätten oder auf den Wegen oder Loipen des idyllisch gelegenen Luftkurorts. Wer selbst in Schlittschuhe schlüpfen möchte, kann das täglich zwischen 14 und 16 Uhr beim Publikumslauf auf dem Eishockeyfeld tun. Mittwochs von 19.30 bis 21.30 Uhr und sonntags von 14 bis 16 Uhr ist außerdem die 400 Meter-Bahn allgemein frei gegeben. der ganze Termin




Rasantes Rodel-Vergnügenschlitten-0001.gif von 123gif.de

Auf dicken Gummireifen durch den Schneekanal sausen oder im Winterwald mit Schlitten bergab gleiten: In Inzell kommen kleine und große Urlauber auf ihre Kosten

Gefällt Kindern etwas, können sie davon nicht genug bekommen. Für Eltern ist das nicht nur eine Frage der Nachgebens, sondern auch des Geldbeutels. Denn wenn es sich um Vergnügen gegen Gebühr handelt, sind die finanziellen Grenzen schnell erreicht. Während ihres Winterurlaubs in Inzell können sich Väter und Mütter das Neinsagen sparen. Denn für Inhaber der Inzell Card Plus, die man bei der Übernachtung in rund 200 Betrieben gratis dazu bekommt, sind zahlreiche Leistungen inklusive. Kostenlos kann man zum Beispiel ab Mitte Dezember an der Kesselalm täglich von neun bis 16 Uhr wieder und wieder in großen Gummireifen durch einen 150 Meter langem Schneekanal bergab sausen. Weil Lenken hier genauso unmöglich ist wie Bremsen, gehören Adrenalinkicks zu dieser Gaudi; eine Beschneiungsanlage beschert genauso wie auf den Skipisten nebenan einen perfekt präparierten Untergrund. Anschließend geht es mit dem Lift bequem wieder zum Start zurück. Der Einkehrschwung führt zu einer Gaststätte ganz aus hellem Holz, wo drinnen in der gemütlichen Stube oder draußen auf der Sonnenterrasse bayerische Schmankerl von der Brotzeit bis zum ofenfrischen Kuchen serviert werden. der ganze Text




 

Geizhals oder Spendierhose   Wie viel Trinkgeld ist im Urlaub angemessen? 

liebe-0065.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand(Ahrensburg im Januar 2017). Nie war die Nachfrage so groß – All-inclusiveUrlaub steht bei den Deutschen hoch im Kurs. Egal ob Urlaub im Resort, auf dem Schiff oder als Wandertour: Im besten Fall wird einmal gezahlt und damit ist alles abgegolten. „Deutsche Urlauber möchten am liebsten schon vor Reisebeginn genau wissen, welche Kosten sie insgesamt erwarten. Zusätzliche Gebühren für das leibliche Wohl oder Servicepauschalen sind ungern gesehen“, weiß Malte Köster, Geschäftsführer von Kreuzfahrtberater. Trotzdem sollte sich jeder Reisende damit auseinandersetzen, welche Trinkgelder und Service-Entgelte angemessen sind. Wer bekommt was und vor allem wie viel? der ganze Text




flagaustriaWinter auf dem Kitzsteinhorn

Ideale Bedingungen auf allen Pisten
In der Gipfelwelt 3000 auf Augenhöhe mit den höchsten Bergen Österreichs

kitzsteinhorn_freeridexxl-4Stefan Unterholzer freut sich. „Wenn die Verbindung einmal steht, dann sind wir voll dabei“, erklärt der Hotelchef des Kaprunerhofs in der gleichnamigen Gemeinde im Salzburger Land. „Dann müssen wir nicht mehr den langen Weg bis zum Kitzsteinhorn zurücklegen, sondern können gleich bei uns im Ort einsteigen, um ins Gletscherskigebiet zu kommen.“ Doch noch ist Geduld erforderlich. Bis die neue Bahnverbindung vom 1730 m hohen Maiskogel, dem Kapruner Hausberg, zum Kitzsteinhorn tatsächlich in Betrieb geht, müssen noch einige Hürden genommen werden.

Doch dass dieses kühne Vorhaben umgesetzt wird, ist sicher. Damit würde ein jahrzehntelanger Wunsch der Kapruner realisiert werden. Geplant ist, so Albert Rattenberger, Vorstand der Maiskogel Betriebs AG, der Bau einer 10er-Einseilumlaufbahn vom Kapruner Ortszentrum auf den Maiskogel und im Anschluss eine 3S-Verbindungsbahn vom Maiskogel zum Kitzsteinhorn/Lang-wiedboden (1976 Meter). Wie Ingenieur Nobert Karlsböck, Vorstand der Kapruner Gletscherbahnen, betont, laufen bereits erste Planungen. „Eine Realisierung in den nächsten Jahren ist bei gutem Projektverlauf aus heutiger Sicht machbar,“ so Karlsböck. Im Ort spricht man vom Jahr 2019. der ganze Text




 

DAS KRANZBACH (Elmautal) Königliches Hüttenambiente auf höchstem Niveau

Es war einmal

Die ehrenwerte Mary Isabel Portman, eine nicht nur reiche, sondern auch sehr emanzipierte Aristokratin aus London ließ 1915 auf der Kranzbachwiese im verwunschenen Elmautal zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald auf 1030 Höhe Schloss Kranzbach erbauen. Vermutlich würde ihr Herz vor Freude einige Oktaven höher schlagen, wenn sie sähe wie ihr Erbe im 2. Jahrtausend hoch und ihr Andenken in Ehre gehalten wird, seit die jetzigen Hotelbetreiber das Anwesen zum Hotel das Kranzbach machten und es nach Jahren zeitweiligen Rummels seiner natürlichen Stille zurückgegeben haben. Da steht es nun – umgeben von einer Bergkulisse die von solcher Schönheit ist, dass man sie nicht erfinden könnte, vor der aber die ehrenwerte Mary Isabel Portman täglich neu erfunden wird. der ganze Text




DAS KRONTHALER (Tirol)

Stimmungsbericht mit Fazit: sympathisch, praktisch, sehr gut!  (Rena Sutor/PTM)

Das Kronthaler liegt mitten im Naturpark Karwendel auf 1000 m Höhe, direkt an der Skipiste der Christlum. Der Blick vom Balkon meines geräumigen Doppelzimmers reicht bis zum Meer… Na ja, wollen wir mal keine falschen Hoffnungen wecken: bis zur Nordspitze des Tiroler Meers, wie der Achensee auch stolz genannt wird. Die umliegenden Berge, von denen all jene begeistert sein dürften, die gern von Gipfeln umzingelt sind, machen das Bild komplett.

Die Schönheit des Achensees, den viele Autofahrer zumeist nur als rechte Randerscheinung auf dem Weg nach Südtirol registrieren, ist grandios. Mit teilweise bis zu über 130 m Tiefe gleicht der kühle Bergsee einem Spiegel, der die Einmaligkeit des Karwendel verdoppelt. Sich diese Umgebung nicht genauer unter die Lupe zu nehmen, empfände ich als sündhaft. der ganze Text




Das Salzbergwerk Berchtesgaden wird 500 Jahre in 2017

Salzabbau hat im Berchtesgadener Land eine jahrhundertealte Tradition

Im kommenden Jahr steht deshalb ein ganz besonderes Jubiläum an. Das Salzbergwerk Berchtesgaden feiert ein in Deutschland noch nie dagewesenes Jubiläum. 500 Jahre Salzabbau in höchster Qualität aus dem Innersten der bayerischen Alpen. Das mit einer paradiesischen Natur gesegnete Berchtesgaden am Königssee ist 2017 mit dem Jubiläum um eine weitere touristische Attraktion reicher. „500 Jahre Salzabbau unter den unterschiedlichsten historischen und politischen Bedingungen der letzten Jahrhunderte, ist uns Anlass genug, ein angemessenes Jubiläumsjahr für das Salzbergwerk Berchtesgaden auszurichten“, sagt Ulrich Fluck, Vorstandssprecher der Südwestdeutsche Salzwerke AG (Heilbronn), die Eigentümerin des Bergwerks ist. Dabei ist sich Fluck der großen Verantwortung natürlich bewusst, auch in Zukunft Salz aus dem Berchtesgadener Bergwerk zu gewinnen und zu Markensalz in Premiumqualität weiterzuverarbeiten. Zum einen stellt das Salzbergwerk einen bedeutenden wirtschaftlichen Faktor für die Region als Arbeitgeber dar, zum anderen ist es touristischer Magnet in der Region. der ganze Text




Eine neue Seilbahn für die Zugspitze

Bayerische Zugspitzbahn zieht Zwischenbilanz.
Zahlen, Daten, Fakten
Es ist ein Projekt, das nicht nur in die Unternehmensgeschichte der Bayerischen Zugspitzbahn eingeht: Bis Dezember 2017 soll Deutschlands höchster Berg eine neue Seilbahn bekommen. Ein Unterfangen, dessen Planungsphase allein drei Jahre beanspruchte. Zu den größten Herausforderungen zählen nicht nur die Höhenlage und die Wetterbedingungen auf knapp 3.000 Metern über dem Meeresspiegel, sondern auch die exponierte Lage der Baustelle am Berg sowie das Thema Logistik. Denn im Gegensatz zu Baustellen im Tal muss auf der Zugspitze vom Beton bis zum Stahlträger alles just-in-time angeliefert werden, da die Lagermöglichkeiten nur sehr begrenzt sind. Hinzu kommt, dass die Bauarbeiten zur neuen Seilbahn bis Frühjahr 2017 parallel zum laufenden Fahrbetrieb der bestehenden Eibsee-Seilbahn erfolgen, die erst ab diesem Zeitpunkt außer Betrieb genommen wird.

Die Baujahre 2014 & 2015: Ein Rückblick
SeilbahnZugspitzeIm Herbst 2014 fiel der Startschuss für das 50 Millionen Euro-Projekt auf der Zugspitze. Im Vordergrund standen zunächst die Baustelleneinrichtung sowie infrastrukturelle Maßnahmen im Bereich Baustellenzufahrt. Nach der aufwendigen, jedoch erfolgreichen Montage des ersten Baukrans im Juni 2015 erfolgte die Errichtung der für die Logistik am Berg unabdingbaren Materialseilbahn. Zeitgleich wurde mit den Spreng- und Felsabtragarbeiten im Baufeld Bergstation NORD begonnen. Das Ziel, dadurch auf Höhe der künftigen Bahnsteigebene sowie des Gründungsniveaus der beiden Tragseiltürme zu gelangen, wurde im November 2015 erreicht. Parallel zum Felsabtrag wurden in diesem Bereich auch bereits die Fundamente für die Tragseiltürme in Angriff genommen. Im Baufeld Bergstation SÜD entstanden über den Sommer 2015 je zwei Druck- und Zug-Fundamente für die Verankerungen im Fels des Rückspannbauwerkes. der ganze Text



 

 

Kommentare sind geschlossen.